Deutz 7545 RTS / 6090 HTS / 6040

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Deutz 7545 RTS / 6090 HTS / 6040

      Hier mal ein paar Fotos von den Deutz 7545 RTS / 6090 HTS / 6040 ;)
      Images
      • 1.jpg

        208.41 kB, 700×467, viewed 5,062 times
      • 2.jpg

        171.26 kB, 700×467, viewed 5,668 times
      • 3.jpg

        205.31 kB, 700×467, viewed 5,242 times
      • 4.jpg

        200.03 kB, 700×467, viewed 5,469 times
      • 5.jpg

        142.7 kB, 700×467, viewed 5,283 times
      Gruß Michael
    • Hallo Marcel,

      Ja ich habe noch einige Bilder von den drein... Nur es würde wenig sinn machen hier noch mehr bilder hochzuladen, weil die stehen ja nur und das auch noch mit wartungsklappen offen..

      Diese Bilder von den drein, hat meine liebe Frau für mich gemacht, ich hatte keine zeit, ich war am getreide abfahren an dem Tag..

      Ich denke mal die drei werde ich auch nicht so schnell wiedersehen, die waren von SDF hier oben im hohem norden zu testzwecke unterwegs in der Gerste im Raps und im Weizen. ;)

      Aber sei dir sicher ich bleibe oder möglicherweise meine Frau am ball. :D

      Zu der Druschleistung kann ich dir leider nichts schreiben, und meine Frau hat auch nicht danach gefragt.. :D
      Gruß Michael
    • Moin zurück!
      Vielleicht hat DF eingesehen, dass es in der Mehrheit der dt. Landkreisen mindestens zu lautem Hohngelächter, wenn nicht sogar zu lebensbedrohlichen Krämpfen bei den Bediensteten der Straßenverkehrsämter führt, wenn man eine Ausnahmegenehmigung für einen 3,79m breiten MD haben möchte.

      Munter bleiben
      Hinnerk
    • Ist mir auch aufgefallen...
      Laut Agrartechnik Sonderdruck ist er in Europa im Testeinsatz...immernoch bzw schon wieder X(

      Ich erinnere mich an Case Axial Flow Prospekte wo eine Breite von 4m drinstand. 8o
    • Hmmm ?

      Den haben sie doch hier in Ostholstein auch ein ganzen Sommer im Test gehabt.

      Bilder weiter oben von mir, na aber ich habe aber gehört es soll ein größerer aus dem 7545 RTS werden, aber eben nur gehört, was da nun dran ist weiß ich nicht, aber ist schon denkbar.

      @hinnerk,

      Was du hier nun vom Stapel gelassen hast weiß ich nicht so recht !? ?(
      Gruß Michael
    • Deutz-Fahr 7545 RTS Rormähdescher

      Der Deutz-Fahr Rotordrescher 7545 RTS ist mittlerweile von allen aktuellen Prospekten und von der Deutz-Fahr Homepage verschwunden. Auch auf der Deutz-Fahr Agro Schow wird nur noch die 60er Baureihe beworben und der Rotormähdresher nicht mehr erwähnt. Selbst die 440 Ps Traktorenentwicklung wurde dort vorgestellt.
      Sieht alles so aus, als würde der Mähdrescher genauso wie der Agro XXL, wieder typisch für Same Deutz-Fahr, klamheimlich in der Schublade verschwinden. Weiß jemand mehr?
    • Hallo,
      Der Deutz-Fahr 7545 ist ein Produkt von Vassalli Fabril Argentina.
      Bei Vassalli wurde die Maschine auch entwickelt un gebaut.
      Der Deutz-Fahr 7545 ist mit Ausname vom Motor( Deutz statt Cummins) auch Baugleich mit den Vassalli AX7500.
      Diese Maschine hatt in Argentinië ein sehr guten Ruf.
      Aber die Ernte Verhältnissen sind Komplet anders.
      Getreide steht nur 50 cm Hoch, das bedeutet die Maschine kann wie alle Rotor Mähdrescher kein Stro verarbeiten. Auch die außen Abmessungen
      spielen dort bei Parzellen größe von 500 bis 5000 Hektar keine Rolle.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Karel Vermoesen
      Images
      • Vassali AX7500.jpg

        98.47 kB, 745×1,025, viewed 1,438 times
    • Die beste Lösung für SDF als Eigentümer der Maschine wäre dann wohl, den Mähdrescher nach Argentinien zu transportieren und dort einen Käufer zu suchen...