Search Results

Search results 1-12 of 12.

  • Hallo Hannes Eventuell ist das Prioritätsventil schwergängig oder klemmt. Dadurch kann das Ventil nicht richtig regeln und das Öl entweicht drucklos über den jeweils „leichteren Weg“ d.h. beim Lenken geht der Öldruck über – Zusatzsteuergerät – Regelsteuergrät – Rücklauffilter – Öltank verloren, und beim Betätigen des Zusatzsteuergerätes über den Rücklauf des Lenkorbitrols. Gruß Jürgen

  • Bosch Einspritzdüsen

    Eddi70 - - Motor

    Post

    Hallo zusammen Erstmal herzlichen Dank für eure Meinungen und Erfahrungen. Ich werde dann bei den bewährten Bosch Produkten bleiben. @ Rene u. Markus wie zufrieden wart ihr letztendlich mit der Bestellung und den Düsen von Moto Integrator? Mit freundlichen Grüßen Jürgen

  • Bosch Einspritzdüsen

    Eddi70 - - Motor

    Post

    Hallo liebe Deutzgemeinde Bei Informationen über Einspritzdüseneinsätze für 812 S und 912er Motoren bin ich in verschiedenen Foren und Beiträgen des öfteren auf den Hinweis gestoßen daß Bosch Einspritzdüsen, speziell Indischer Produktion, nicht mehr der Qualität von früher entsprechen. Zu meiner aktiven Zeit als Landmaschinenmechaniker haben wir ausschließlich Düsen von Bosch verwendet und nur gute Erfahrungen damit gemacht. Deshalb verwundert es mich das durch die Verlagerung des Produktionssta…

  • Joystick Frontlader Probleme

    Eddi70 - - Frontlader

    Post

    Das Steuergerät scheint richtig angeschlossen zu sein, und da die DW-Steuerseite funktioniert deuten die Symptome darauf hin daß der EW-Schieber nicht ganz schliest, das heist ein Teil des Ölstroms wird über den Druckweiterleitungsanschluß weitergegeben und es kann solange kein Druck aufgebaut werden bis ein nachgeschaltetes Flanschventil geschlossen wird. Viele Grüße Jürgen

  • Joystick Frontlader Probleme

    Eddi70 - - Frontlader

    Post

    Hallo Robert Hast du schon mal kontrolliert ob der EW-Schieber im Steuergerät vollständig, also über den ganzen Weg betätigt wird? Eventuell über den Bowdenzug einstellen. Viele Grüße Jürgen

  • Hallo Mika Bei meinem F2L612/54 ist das, wenn ich mich richtig erinnere, ein offener Stahlring ähnlich eines Kolbenrings. Viele Grüße Jürgen

  • Hallo Felix Sieh Dir mal die angehängte PDF- Datei an es müsste sich um das von Dir verwendete Steuergerät handeln. Demnach besteht die Möglichkeit optional eine Druckweiterführung auch H.P.C.O genannt am Anschluß T1 zu installieren. Ob das dann ein Stopfen oder eine Buchse ist konnte ich leider nicht klären, Du müsstest da bei deinem Lieferanten mal anfragen. Nach meiner Meinung ist nur mithilfe der Druckweiterführung eine vernünftige Einbindung in das vorhandene Hydrauliksystem möglich. Wenn i…

  • Preis für Wald

    Eddi70 - - Off-Topic

    Post

    Hallo Heiner Wie Harm schon geschrieben hat hängt der Preis natürlich vom Bestand ab, auserdem spielen die Lage des Waldstückes wie Ebene oder Steilhang, die Zufahrtsmöglichkeit sowie die Region eine nicht zu unterschätzende Rolle. Bei uns im mittelfränkischen Raum wurden Wälder zur Zeit der Niedrigzinsphase zu Spekulationsobjekten, da sind Preise jenseits der 4,50€/m² gezahlt worden. Mittlerweile hat sich der Preis für Mischwald (Kiefer,Fichte Buche) bei ca. 2.50€/m² eingependelt der zur Zeit n…

  • Hallo aus Mittelfranken

    Eddi70 - - Vorstellung

    Post

    Hallo zusammen Kai hat recht, das ist der Hebel für den Transferrer. Hab auch schon nach einem Hydraulikvenil mit integriertem Zusatzsteuergerät gesucht, ist aber schwer zu bekommen. Deine probleme mit dem Rücken kann ich gut nachvollziehen, bei mir ist es zum Gück nicht so Schlimm, bin aber auch immer froh wenn ich gut durch die Waldarbeit komme. Viele Grüße Jürgen

  • Hallo aus Mittelfranken

    Eddi70 - - Vorstellung

    Post

    Hallo Reini Hab dein bestes Stück mal angesehen, und muß sagen er gefällt mir sehr Gut. Schön finde ich daß (wenn ich richtig beobachtet habe ist die Kurbelführung montiert) die Möglichkeit besteht den Schlepper anzukurbeln, leider fehlt bei meinem die Führung sowie die Kurbel. Viele Grüße Jürgen

  • Hallo aus Mittelfranken

    Eddi70 - - Vorstellung

    Post

    Hallo Reini und mandeutzman. Erstmal danke für die herzliche Aufnahme hier im Forum. Ein paar Bilder vom 22er hänge ich gerne an, leider habe ich nur Bilder nach dem Herrichten da ich anfangs nicht vorhatte ihn zu behalten. Doch wie das so ist, man kommt vom einem zum anderen und investiert soviel Arbeit und Herzblut dass man den Schlepper am Ende nicht mehr hergeben möchte. Das mit dem "Forum-süchtig" kann ich nur bestätigen man muß einfach nachsehen was es neues gibt. Mein Wohnort liegt nähe N…

  • Hallo aus Mittelfranken

    Eddi70 - - Vorstellung

    Post

    Hallo liebe Deutzgemeinde Als neues Mitglied möchte ich mich hier kurz vorstellen. Mein Name ist Jürgen, bin 48 Jahre alt von Beruf Landmaschinenmechaniker und komme aus Mittelfranken. Mit meinen Schleppern bewirtschafte ich ca. 10ha Wald Im Jahre 2012 bin ich durch Zufall zu einem F2L612/54-I gekommen. Zu meiner Schande muß ich gestehen daß ich bereits im Zuge der Restaurierung auf Euer Forum gestoßen bin, mich aber erst jetzt anmelde. Deshalb möchte ich mich im Nachhinein für die vielen hervor…