Search Results

Search results 1-20 of 901.

  • Hallo Kurt, das wird nichts mit dem Video, es gibt ja noch nicht mal Fotos von dem Traktor, Motor, und so. @ Themenstarter Fotos hier im Forum hätten dir mehr geholfen als dein BLAMA, da bin ich mit sicher. Frohe Ostern euch allen. Gruß Norbert

  • Das er auch nur ein Mensch ist war/ist klar. Aber ein Übermensch was seine Aktivitäten hier im Forum angeht. Mein Respekt hat er allemal. Die Zwei Gewichte sollten sicher halten, nicht das du viel mehr daran hängst, du machst ja auch Holz und so manch andere Sachen. Gute Saison wünsche ich. Frohe Ostern dann noch. Gruß Norbert

  • Bin auf das Ergebnis gespannt, ob wohl einige Ahnen es schon. Viel Erfolg bei der Prüfung. Gruss Norbert

  • Boot trailern mit F2L 612/5

    Norbert Spiegel - - Schau-Raum

    Post

    Hast Du noch gefrühstückt ? Gruß Norbert

  • Na na häg nicht Zuviel an den Haken, nicht das wer einen neuen Achsbock benötigt. Was soll da dran an das Ding was bald Aussieht wie eine Zugmaulschiene für vorne? Sonst wie gehabt. Beindruckend. Gruß Norbert

  • Holzsaison 2019

    Norbert Spiegel - - Holzverarbeitung

    Post

    Jeden Tag die Zapfwelle Abschmieren, Wartungsintervall 8H. Hat zwar nichts mit dem Seil zu tun, aber die Zapfwellen laufen hier immer sehr schräg. Gruß norbert

  • Neuzugang D4006

    Norbert Spiegel - - Vorstellung

    Post

    Der Thomas heisst jetzt wieder Norbert. Sieht echt gut aus. Etwas breitere Reifen hinten würden Ihm gut stehen, oder täuscht das? Gruß Norbert

  • Na dann hoffen wir mal das es dicht bleibt, wo von ich ausgehe. Gelesen habe ich schon,das die Pumpe Öl in den Motor lassen kann, gesehen so wie jetzt bei Dir noch nie. Allzeit Gute Fahrt. Ölwechsel würde ich dann bald machen, ist zwar das gleiche Öl, aber wer weiß wie alt und welcher Dreck mit rüber ist aus der Hydraulik. Gruß norbert

  • Neuzugang D4006

    Norbert Spiegel - - Vorstellung

    Post

    Herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß hier. Mein Name ist Thomas, ungläubiger Thomas, wenn der D4006 im Jahreswagen Zustand sein soll, helfen nur Bilder, auf die ich mich sehr freue. Natürlich wünsche ich Dir, das wir uns nur auf dieser Ebene unterhalten ( Vorstelle, ein bisschen dies und das) und nie in die wirklich gefährlichen technischen Themen abtriften müssen. Sprich, ich wünsche Deinem D 4006 niemals eine großer Reparatur, und immer eine Hand breit Diesel im Tank. Gruß Norbert

  • Etwas mehr als 20 Bar sollten schon berücksichtigt werden. Eh nicht so nahe bei gehen, wenn der Motor durchgedreht wird. Ablauf Motor warm laufen lassen. Dieselzufuhr auf Null Förderung ( Wichtig) Alle Glühkerzen entfernen. Teil einschrauben, ein paar mal orgeln, beigehen ablesen. Wie geschrieben nicht so nahe bei gehen, nicht das dann irgend ein Teil der Prüfvorrichtung, Richtung China fliegen will, und man steht im Weg. Ich habe so ein Teil für die 2 Takter (Benziner) und schraube dann da vom …

  • Hi Bilder Fotos Bilder. Ich kann mir nicht vorstellen das es da zich verschiedene Abgasanlagen/Schalldämpfer gebaut wurden. Gruß Norbert

  • Hab ich mirs doch gedacht. Pumpe undicht. Ist auf alle Fälle weniger Arbeit wie der Block. Gute Gelingen Gruß Norbert

  • Motorölstand auch kontrollieren. Gruß norbert

  • Noch ist er trocken. Wenn der Traktor auseinander ist über ein neue Abdichtung Motorseite, Getriebeseite nachdenken. Gruß norbert

  • Scheunenfund

    Norbert Spiegel - - Deutz Standmotoren

    Post

    1200 er halt, sind dann (kleine) Käfer, alles was größer ist 1300, 1500, 1600 haben andere Rümpfe. Vom Prinzip her kann man den Motor verbauen. Gruß norbert

  • Mein neuer Deutz 4005

    Norbert Spiegel - - D05-Serie

    Post

    Getriebe Eingang auch gleich abdichten oder Lagern. Ist zwar oben schon mal geschrieben worden aber sicher ist sicher. Gruß Norbert

  • Scheunenfund

    Norbert Spiegel - - Deutz Standmotoren

    Post

    Nein ein Käfermotor ist es nicht, ein Industriemotor der dem Käfermotor sehr ähnlich ist. 98% aber mit Drehzahlregler, in den Pumpen ist glaube ich noch die 6V Ausführung verbaut. Gruß Norbert

  • Danke für die Antworten. An ST52 habe ich auch gedacht. Die Stange war mit einem Splint gesichert, das war Suboptimal bei der Demontage, der Splint ist ja umgebogen, und die Platzverhältnisse sehr beengt da unten drinnen. Möchte gerne einen Federstecker verwenden, was haltet ihr davon. Gruß Norbert

  • Hallo mir ist die Betätigungs Stange zur Kupplung hin, an meinem D25.1 gebrochen. Und zwar ist es die, mit Linksgewinde oben am Ausrückhebel direkt in der Biegung ( Dauerbruch klassisch mit Rost, dann grau, und glänzend wie aus dem Lehrbuch). Das ist ja einfach ein 12er Rund mit der 90° Biegung, wahrscheinlich warm gebogen, und dem M12 LH am Ende. Was würdet ihr für ein Material nehmen, der Winkel soll warm (glühend) gebogen werden ( kalt wird das nichts denke ich) was meint Ihr. Auf eure Antwor…

  • Scheunenfund

    Norbert Spiegel - - Deutz Standmotoren

    Post

    Rein bis an die Ellenbogen. Ist ein VW Industriemotor, war auf vielen MF, Claas Mähdrescher verbaut. Sollten noch einigermaßen zu bekommen sein. Gruß Norbert