Recent Activities

  • blue shark -

    Replied to the thread F1L 514/51 Feder Schalthebel gebrochen.

    Post
    Melde dich mal per PN
  • GTfan -

    Liked Deutz D25.2_1961’s post in the thread F1L 514/51 Öl.

    Like (Post)
    Hallo, ich glaub, ich habe es schon mal an anderer Stelle geschrieben. Ich habe in den 80ern die Ausbildung gemacht. Wir hatten genau ein Motorenöl, Deutz-Öl 15W40 (ich glaube das war ein CD). Alles was auf den Hof kam, vom 514 bis zum DX ist damit…
  • zettelmeyer -

    Liked Deutz_D3006_Holland’s post in the thread Deutz D3006 Holland Reparaturen.

    Like (Post)
    Letzte Monaten war es wegen Corona auch für meinen Deutz gezwungen "Lockdown" Heute das schöne Wetter genützt für einen kurzen Tour. 1 überholte Scheinwerfer ist mittlerweile montiert. (Schnellkurs Flöhe fangen erfolgreich abgeschlossen.) :D Die…
  • Marcus Göbel -

    Replied to the thread F1M 414 Schild am Werkzeugkasten F1M414.

    Post
    Hallo, ja meinte das vom Werkzeukasten, die es wiklich selten gab. Die am Ventildeckel sind ja fast alle noch da, sonst wären die auch abgefallen. Ich bin immer noch der Meinung, dass das Schild nur eine Vorkriegssache war, genauso wie die…
  • dfoellerde -

    Replied to the thread "Bild des Monats" Mai 2020 - Bildervorschläge.

    Post
    Mein 11er Deutz BJ 1941
  • zettelmeyer -

    Replied to the thread F1L 514/51 Feder Schalthebel gebrochen.

    Post
    Hallo Steffen, der hier zum Beispiel. Gruß Jens
  • Schumi09 -

    Posted a new thread: F1L 514/51 Feder Schalthebel gebrochen

    Thread
    Moin Männer, beim meinem Knubbel ist die Feder unter/an dem Schalthebel gebrochen :( Wer hat da Ersatz für mich ???? Mfg Steffen
  • Karel Vermoesen -

    Replied to the thread Hydraulik.

    Post
    Quote from Keule 55: “Hydraulikfilter wurde gereinigt und ist sauber. ” Hallo Claus, Reinigen hilft dir nicht, der Schmutz sitzt tiefer drin. Du brauchst ein neue Hydraulikfilter. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen
  • Karel Vermoesen -

    Replied to the thread Längere Bremshebel für den D5006.

    Post
    Quote from Niko Fischer: “Wo könnte man sowas machen lassen ? ” Hallo Niko, Zahnradhersteller haben ein Ofen zum Härten vom Zahnräder. Die können dein Bremstrommel ausglühen so das der zu viel an Kohlenstoff verbrand. Drei Stunden bei 600° Mit…
  • IntracMichi -

    Replied to the thread "Bild des Monats" Mai 2020 - Bildervorschläge.

    Post
  • Obrschwob -

    Replied to the thread F2L 514/53 (und /3) Deutz F2l514/53 III Transport-Version Wer weiß was?.

    Post
    Hallo Maddin, die römische I auf dem Schleppertypenschild bedeutet Normalradversion, die II die Hochradversion, also nichts mit Austauschmotor. Das müßte ja auf dem Motorentypenschild erkennbar sein, weil nicht mit der Nummer im Brief zusammenpassend…
  • Kai6.05 -

    Replied to the thread Hydraulik.

    Post
    Moin Claus, reicht es wenn du eine Ackerschiene anbaust, dass er dann unten bleibt? MfG Kai
  • Kai6.05 -

    Replied to the thread Deutz 8005.

    Post
    Hello Eether, these cracks are quite normal on the old cilinder heads. I think this is the issue of using different materials for the pre-chamber and the head. As far as the insert is still fixed in the head, these cracks are no problem. Regards Kai
  • Agrotron TTV 1160 mit Kuhn GA 7302 DL beim Heuschwaden Fendt 920 Vario mit Fendt 4160 V Rundballenpresse beim Heupressen
  • EckardderWaldbauer -

    Replied to the thread Längere Bremshebel für den D5006.

    Post
    Hallo , ich denke das du ebenfalls betroffen bist mit dem Problem des zu hohen Kohlenstoffanteil im Guss . Die Belege und die Trommel ( Oberflächen ) setzen sich zu und die Bremsleistung lässt nach . Gruß Eckard
  • Eether54 -

    Posted a new thread: Deutz 8005

    Thread
    Greetings, I apologize for not being able to communicate this in the German language, but it has been a couple of generations since my family was fluent in it. I appreciate this forum greatly as it has helped quite a bit in understanding this engine.…
  • DX 120 AS -

    Replied to the thread mein neuer Agrostar 6.31.

    Post
    Moin. In den letzten Tagen habe ich mein geschenkt bekommenes Stahlseil an den Pressungen lackiert, sowie den Unterlenkerhalter grundiert, lackiert und anschließend montiert. Mein Vater hat mir noch fix neue Bolzen für die Unterlenkerstabilisatoren…
  • 547 -

    Replied to the thread Kotflügel selber biegen.

    Post
    Hallo, bin gerade eher zufällig nach langer Zeit mal wieder hier rein gestolpert. Kotflügel bastelndeutzforum.de/index.php?attach…5c8c19ee2151464efee974bb6- ach ja, da war doch was, das leidige Thema. Erstaunlich, womit man sich im Leben schon so seine…
  • Agrotron TTV 1160 mit Kuhn GA 7302 DL beim Heuschwaden Fendt 920 Vario mit Fendt 4160 V Rundballenpresse beim Heupressen
  • Schneesturm88 -

    Replied to the thread F1M 414 Schild am Werkzeugkasten F1M414.

    Post
    Ja klar meint er das vom Werkzeugkasten. Du hast ja aber das vom Ventieldeckel damals eingestellt.. MFG Michael