Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Deutz Agrotron 100Mk3

4

May

Lenkspiel F1L514/51

10

FJK

Einbaulage der Schiebemuffe für die Zapfwelle

1

d25s1155-00-122

Scheunenfund

12

knubbelSH

Einspritzpumpe beim F2L514 bleibt auf Vollgas stehen

1

Pauly

Recent Activities

  • May -

    Replied to the thread Deutz Agrotron 100Mk3.

    Post
    Weis leider nicht wie ich das Thema ändern kann das es nicht zu Hydraulik passt weis ich auch. Der eine hat eine Lastschaltbare Wendeschaltung der ander hat die Vorwahlfunktion
  • FJK -

    Replied to the thread Lenkspiel F1L514/51.

    Post
    Moin Das Relais ist ausverkauft, ( trotz 118 € ) :--)) die Bolzen passen nicht Danke für die Tipps, werde weiter suchen. Gruß Franz
  • d25s1155-00-122 -

    Replied to the thread F2L 612/6 Einbaulage der Schiebemuffe für die Zapfwelle.

    Post
    moin Phillip wo die Unterschiede bei der Muffe sind und ob die Lage wichtig ist, kann ich dir nicht sagen. Bei meinem D25s sieht das so aus. deutzforum.de/index.php?attach…3e027b64a2b307d308ba287ea Viele Grüße Thomas
  • mattis10006special -

    Now follows Thorge_100_06.

    Follow
  • Thomebau -

    Posted a new thread: F2L 612/6 Einbaulage der Schiebemuffe für die Zapfwelle

    Thread
    Hallo Zusamen, Ich habe mein Getriebe nun bereits vor einiger Zeit neu zusammengebaut und habe heute festgestellt, dass sich die Zapfwelle nicht mehr ausschalten lässt. Ich vermute, dass der Hebel in der elendig langen Bohrung festgerostet ist. Bei der…
  • knubbelSH -

    Replied to the thread F1M 414 Scheunenfund.

    Post
    Hallo in die Runde, meine dringende Empfehlung zum Thema Patina und Konservierung: Owatrol Öl... Es gibt meiner Meinung nach nichts besseres! Es wird nach einer Reinigung des Untergrundes mit dem Pinsel aufgetragen und trocknen gelassen. Ebal ob Lack…
  • Pauly -

    Replied to the thread F2L 514/4 Einspritzpumpe beim F2L514 bleibt auf Vollgas stehen.

    Post
    Hi Unbekannter, a. wer bist Du? b. Wie wär's mit einem Gruß oder Danke am Ende. c. was für eine EP hast Du drin? Foto? Wenn 514/4 stimmt sollte es eine Deutz-Pumpe sein. Ich denke, die Gestänge hast Du bereits geprüft ... Die Deutz Pumpe hat oben…
  • renet. -

    Replied to the thread Oberlenkerhalterung 40.1 s.

    Post
    So, entschuldigt die späte Antwort. Ich hab's aber jetzt auch verstanden! Es ist jetzt so oder so egal, hab einen schönen Deutz D40.2 ergattern können mit Zugkraftregelung ;). Aber man lernt ja immer gerne dazu. Vielen Dank.!!
  • 06bismk3 -

    Replied to the thread Deutz Agrotron 100Mk3.

    Post
    was hat das ganze nun mit Hydraulik zu tun? Ehrlich gesagt habe ich glaube ich noch nie probiert außer im stehen in den ersten Gang zu schalten. Beim t7100 sind auf jeden Fall keine typischen Probleme dieser Art bekannt. Waren es powershuttle oder…
  • May -

    Replied to the thread Deutz Agrotron 100Mk3.

    Post
    Ne die Stunden passen ne bis jetzt hat keine einen Frontlader