Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Mein F1M414 Baujahr 1941

25

Pumpe

F2L514 Startproblem nach längerem Stillstand

1

EckardderWaldbauer

Pumpenplatte abbauen F2L612/54

1

mihp

Agrokid 230: max. Zapfwellenleistung?

3

Realist

Kupplungsausbau Deutz D40.2/L

20

EckardderWaldbauer

Recent Activities

  • Pumpe -

    Replied to the thread Mein F1M414 Baujahr 1941.

    Post
    Quote from dfoellerde: “Ich bin Glücklich, dass ich nun so weit gekommen bin ” Hallo, das kann man angesichts der Bilder zu 100% nachempfinden. KLASSE :thumbup: Viel Arbeit , die sich echt gelohnt hat ! Gruss Andreas
  • EckardderWaldbauer -

    Replied to the thread F1L 514/51 F2L514 Startproblem nach längerem Stillstand.

    Post
    Hallo wenn beim vorpumpen der Motor sofort startet und ohne nur ein Zylinder heißt das für mich das die Dieselleitung sich entleert . Also vom Zylinderkopf rückwärts prüfen wo der Diesel bleibt . Leitungen , Verschraubung , Dichtringe und so weiter…
  • mihp -

    Replied to the thread F2L 612/54 (und /4) Pumpenplatte abbauen F2L612/54.

    Post
    Halo Reini; Könnte es daran liegen das du den Aussteller Hebel mal betätigen solltest? Im Uhrzeigersinn! Gruss Michael
  • mihp -

    Replied to the thread Mein F1M414 Baujahr 1941.

    Post
    Hallo Marcus; Sehr interessant- dieses Foto-- mit den Felgen. Ehrlich gesagt- ist mir nie bewusst aufgefallen. Zudem zeigt es auch einen 11er der ersten Serie!! Evtl war das nur bei denen so- und ab 1938 mitgleichzeitiger Änderung anderer Bauteile,…
  • Realist -

    Replied to the thread Agrokid 230: max. Zapfwellenleistung?.

    Post
    Zwischen Motor und Getriebe gehen immer rund 10% Leistung verloren. Da wir hier von ISO PS und nicht von echten ECE oder DIN PS reden kann man sogar 15% abziehen. Von daher passen die 30KW da genau. Bei Sauter (siehe Homepage und Datenangaben) kenne ich…
  • EckardderWaldbauer -

    Replied to the thread D 40.2 (D 40 L) Kupplungsausbau Deutz D40.2/L.

    Post
    Hallo zusammen , so wie aus Nr . 20 dargestellt ist es bei mir verbaut . Ersatzteilliste D40L TN 1136-1 Datum 11.1969 Tafel 1008 Nr. 31 Bezeichnung Zugfeder alte Teilenummer ist 1136-03-01.09 Mit diesen Informationen kann man bei SDF nachfragen ob die…
  • michiwi -

    Replied to the thread Agrokid 230: max. Zapfwellenleistung?.

    Post
    Halli, das Getriebe muss die 35KW aushalten. Nicht mehr, höchstens ein bisschen weniger.
  • michiwi -

    Replied to the thread Einzpritzpumpe läuft über.

    Post
    Hallo wenn es innerhalb kurzer Zeit wieder vorkommt Förderpumpe ersetzen, dies kostet nicht die Welt und ist schnell gemacht
  • michiwi -

    Replied to the thread 7006 Ölstände Prüfen.

    Post
    Hallo, hier die Anleitung vom 7206: tip1.tractorfan.nl/pdf//9a4ba2…f84-b9e4-d0d4461a2814.pdf ist ja quasi der gleiche Schlepper.