Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

Leitungsquerschnitt bei der Vorglühanlage des F2L1011

1

Demian

Bremsbeläge am D25S ersetzen, oder nicht?

3

Rudi62

Hilfe! Welche Kabine

21

GTfan

Kabelplan aus Bedienungsanleitung von D6006 nicht vollständig?

7

Demian

Unser Familientraktor mit Deutz F2M414 Motor - Hinweise zum Herkunft, Typ erwünscht

16

GTfan

Recent Activities

  • Demian -

    Replied to the thread Leitungsquerschnitt bei der Vorglühanlage des F2L1011.

    Post
    Hallo Der Chef, mir würden auch 6² reichen, aber bei 10² hast Du noch Reserven, sollte dann aber auch in der Zuleitung von der Batterie zum Zündschloss und zum Glühanlassschalter sein. Gruß Demian
  • Rudi62 -

    Replied to the thread Bremsbeläge am D25S ersetzen, oder nicht?.

    Post
    So, habe jetzt mal alles überprüft und sauber gemacht. Fest gestellt habe ich, die Beläge sehen wie neu aus, wenn man sie mal überfeilt und etwas schmirgelt. Die Trommel habe ich gereinigt und erst mal wieder alles zusammen gebaut. Aus der Folge…
  • GTfan -

    Replied to the thread Hilfe! Welche Kabine.

    Post
    Quote from Joey0815: “ PS: habe auch nen 06er, glaubt ihr dass es heutzutage noch irgendwo nen nachbau der kabinen gibt die man neu erwerben kann? ” Ja, gibt es, einfach mal die Suchmaschinen bemühen: mey-kab.de/Deutz.html MfG Fabian
  • Demian -

    Replied to the thread Kabelplan aus Bedienungsanleitung von D6006 nicht vollständig?.

    Post
    Hallo Christian, ich denke der von Jürgen eingestellte Plan ist das was Du suchst, wobei die Kabelquerschnitte klein gehalten sind. Das sollte auch beachtet werden: Das Kabel (q) für die Kontrollleuchten sollte nach der Sicherung geklemmt werden.(in…
  • GTfan -

    Replied to the thread unbek. (FM) Unser Familientraktor mit Deutz F2M414 Motor - Hinweise zum Herkunft, Typ erwünscht.

    Post
    Moin, das hab ich hier erläutert: normag-forum.de/viewtopic.php?…51ef709ea9edff6758aa1e084 Kurzfassung: HD-Öle mit schmutzlösenden Eigenschaften sind seit Anfang der 1950er Jahre absoluter Standard. Jeder Motor, der seit 1955 mal einen Ölwechsel mit…
  • DerChef -

    Posted a new thread: Leitungsquerschnitt bei der Vorglühanlage des F2L1011

    Thread
    Hallo ich bin dabei bei meinem O&K L4 mit einem Deutz F2L1011 die Glühanlage zu erneuern. Wendelkerze ist vorhanden aber kein Kabel dran anscheinend hat der Vorbesitzer warum auch immer die abgebaut. Laut div. Foren ist dort diese Kerze verbaut
  • Kramer Daniel -

    Replied to the thread Zylinderkopf Umbau 712 zu 812.

    Post
    Hallo Robert. Ich habe letzten Winter einen F2L712 auf 812er Köpfe umgebaut. Ansich kein großes Problem. Bei mir waren es soweit mein Gedächtnis mich nicht belügt 41er Köpfe. Beim 3 zyl könntest du an der Riemenscheibenseite mal gucken ob sich die…
  • Norbert Spiegel -

    Replied to the thread F2L 612/54 (und /4) Getriebe F2l 612/54.

    Post
    Wenn Du die Sache auseinander hast, schau bitte auch mal nach den Beläge des Mähwerkantriebes ( im Kegel). Jetzt ist Gelegenheit, nach her geht da nichts mehr. Gruß Norbert
  • 105MK3 -

    Replied to the thread mein neuer Agrostar 6.31.

    Post
    Quote from DX 120 AS: “Moin. Danke für die Info und Bilder ihr beiden. dann werde ich es auch so machen. Mit freundlichen Grüßen: Max ” Hallo Max…. ich würde die Rückleuchten nicht anbohren..... sondern über den Leuchte am Kotflügel einen…
  • Obrschwob -

    Replied to the thread F2L 612/54 (und /4) Getriebe F2l 612/54.

    Post
    Nach dem Handbuch H1155-1-1 Seite 124 ist das nur beim Kegeltrieb so. Der Mähwerksantrieb wird nach vorne mit dem Lager 11708 festgesetzt und nach hinten mit dem 11722. Da ist nichts mit Paßscheiben. An meinem /5 war da auch nichts. Macht auch keinen…