Felgen für Deutz F1 514/51

    • F2L 514/51

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Felgen für Deutz F1 514/51

      Hallo,
      ich stehe vor dem Kauf eines Knubbels, leider hat er nicht mehr die orginalen Felgen mit Bereifung montiert. Die vorhandenen Felgen sind komplett geschlossen und sind wohl größer als normal, wie bei einem Schubkarrenrad :) Bekommt man ohne weitere neue Felgen? sonst scheint er recht in Ordnung zu seien. Falls ich ihn kaufen sollte stelle ich natürlich mal ein Paar Bilder ein.

      für Antworten wäre ich dankbar.

      Beste Grüße

      Marco
    • Hallo Marco;

      Schon komisch das dir biher keiner darauf antwortet!°

      Erstmal- meinst du die hinteren oder vorderen Felgen?

      Was ist denn größer als Normal ??? Du schreibst "wohl größer als Normal" demnach weisst du es selber nicht genau. Klar, das die hinteren wie auch die vorderen Felgen größer sind als ein Schubkarrenrad- irgendwie auch logisch-oder? :D
      Marco- es spielt zudem auch keine gewichtige Rolle- ob die Bereifung noch Original ist- die müssen eh Neu!!! Oder willst du mit ca. 60 Jahre alten Schluffen über die Straße fahren-oder diese beim TÜV vorführen?

      Gruß- Michael
    • Moin Michael,

      oh.. da hast du recht...die Hälfte der Information fehlt, da war ich im Schreiben nicht so schnell, wie es die Gedanken waren Sorry.
      Also es geht um die vorderen Räder/Felgen. Am Knubbel sind keine Kronenfelgen/Lemmerzfelgen /Südradfelgen verbaut. Die Felgen sind komplett geschlossen, haben aber die Größe 5.00-16 das passt dann soweit. Ich habe den Knubbel nicht gekauft, da er leider stark verbastelt und in keinem schönen Zustand war.
      Danke Dir trotzdem für deine nette Antwort! Beim nächsten mal achte ich auf mehr Informationen.
      Meine Suche geht dann weiter, nach so einem schönen Deutz.

      Beste Grüße
      Marco