Deutz 5006 Auspuff verrust

    • Hallo,mal eine kleine Anekdote am Rande:

      Ein Kumpel von mir hat einen Eicher Tiger aus 1963. Dem hat er einen Auspuff nach oben verpasst und mit einem Bogen nach oben an den vorhandenen Auspuffkrümmer angebastelt. Der Trecker stand im Schuppen. Im Dach des Schuppens war ein Loch. Dieses befand sich genau über dem Auspuff. Die Auspuffklappe war verrußt und stand offen. Dann kam der Regen. Tropfen für Tropfen lief in den Auspuff hinein und staute sich in dem Bogen, der wie ein Siphon das Wasser sammelte. Als er den Trecker startete, kam ein Schwall schwarzer Brühe im hohen Bogen aus dem Auspuff. Mein Kumpel sah aus wie ein Neger und konnte anschließend duschen. Drum merke: Eine Auspuffklappe sollte immer vorhanden sein und gangbar gehalten werden.
      Viele Grüße
      Wolfgang (Voepi)
      Deutz ut diäm Suerland
    • Hallo.

      Na ja. Das ist wohl das letzte, was ich an einem Schlepper haben möchte.
      Da lasse ich mir notfalls sogar nen Fuchsschwanz am Schlepper gefallen.

      Die Dinger rappeln einem stundenlang in den Ohren.

      Dann lieber die Variante mit Winkel oder Bogen am Endstück.

      Dazu hab ich auch ne Anekdote: Da erzählte mir mal jemand, da er keine Klappe am Endstück hatte, hat ihm der Wind den Turbo zerstört.
      Am Ende lag es dann doch an anderen Dingen. :D


      Gruß Friedhelm
    • voepi schrieb:

      Hallo,mal eine kleine Anekdote am Rande:

      Ein Kumpel von mir hat einen Eicher Tiger aus 1963. Dem hat er einen Auspuff nach oben verpasst und mit einem Bogen nach oben an den vorhandenen Auspuffkrümmer angebastelt. Der Trecker stand im Schuppen. Im Dach des Schuppens war ein Loch. Dieses befand sich genau über dem Auspuff. Die Auspuffklappe war verrußt und stand offen. Dann kam der Regen. Tropfen für Tropfen lief in den Auspuff hinein und staute sich in dem Bogen, der wie ein Siphon das Wasser sammelte. Als er den Trecker startete, kam ein Schwall schwarzer Brühe im hohen Bogen aus dem Auspuff. Mein Kumpel sah aus wie ein Neger und konnte anschließend duschen. Drum merke: Eine Auspuffklappe sollte immer vorhanden sein und gangbar gehalten werden.
      moin war auch einmal hat aber nur nen bisschen wasser ausgespuckt und ein paar rußpartikel
      mfg tim