Probleme mit Steuergerät 1 über Kreuzhebel

    • Probleme mit Steuergerät 1 über Kreuzhebel

      Hallo zusammen,

      habe seit gerstern Abend beim AT 106 MK2 ein Problem mit meinem Steuergerät 1 welches über den Kreuzhebel (links/rechts) bedient wird.
      Ich hatte beim rückwärts fahren den Kipper leicht angehoben um hinten besser sehen zu können. Nach dem Absenken wollte ich ihn nochmal ankippen, aber das Steuergerät baute plötzlich keinen Druck mehr auf.
      Der Schalter für Vorderachsfederung blinkte einige Male auf. Steuergerät 2 (nach vorne/hinten) funktioniert ganz normal.
      Heute habe ich es noch einmal probiert, das Blinken am Schalter der VA-Federung war nicht mehr da, aber Steuergerät 1 hat nach wie vor keine Funktion.
      Habe hinten nachgeschaut, das mechanische Ventil wird scheinbar ganz normal ein- und ausgefahren, wenn jemand den Hebel bedient.

      Hat jemand von Euch das Problem schon mal gehabt?

      Viele Grüße und Danke für jede Hilfe,
      deutzer1969