Heckhydraulik in Lageregelung hebt nicht ganz aus D6006

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heckhydraulik in Lageregelung hebt nicht ganz aus D6006

      Hallo Deutz-Freunde :)

      Ich bin neu hier und benötige auch direkt euren Rat.

      Ich habe einen Deutz 6006. Wenn ich die Heckhydraulik in Lageregelung (Hebel unten zwischen den zwei Harken) stelle hebt die Hydraulik nicht ganz nach oben aus. Wenn der Hebel in Regelhydraulik ( Hebel senkrecht nach oben zwischen den zwei Harken) steht hebt er ganz nach oben aus, das Anbaugerät sinkt mit der Zeit aber ab, was ja normal ist.
      Den Hebel hinterm Sitzt um die Höhe für die Ackerschiene fest zu stellen ist nicht betätigt. Habe beide Stellungen des Hebels ausprobiert. Wenn der Hebel aktiv ist hebt die Hydraulik weniger als die Hälfte aus.

      Aber warum wird die Hydraulik in Lageregelung nicht bis ganz nach oben ausgehoben ? ?( ?(

      Wenn ich ein Anbaugerät dran habe z.B. einen Heuwender dann laufen die Räder hinten noch auf der Straße mit. Ich muss dann jedes mal in Regelhydraulik umstellen und aufpassen das das Anbaugerät auf der Straße nicht automatisch absenkt.

      Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

      Gruß Philipp :)
    • Hallo Philipp,
      Anbei die von Michael erwähnte Rolle (Bild 107)und deren Einstellung.
      Es betrifft aber eine Grundeinstellung die sich nicht ändert.
      Nach ablassen von ca 50% des Öles, und demontage vom Deckel,
      kan geprüft werden warum die Anlage nicht voll aushebt.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Karel Vermoesen
      Dateien