Schauglas D 40

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schauglas D 40

      Hallo zusammen
      Ich habe mir vor längerer Zeit einen D 40.2 In der seltenen Plantagen Ausführung mit Frontlader zugelegt.
      Nachdem das Wetter nicht gerade zum fahren einlädt, mache ich gerade eine Inspektion. Ölbad Luftfilter, Motoröl, kleinere Reparaturen usw.
      Bis dato war ich immer der Meinung, dass das Hydrauliköl oben bei dem Filter kontrolliert wird. Jetzt lese ich was von einem Schauglas. :whistling: . An der Stelle wo sich das Glas befinden soll, ist bei mir ein Deckel der ringsum gerändelt ist. als soll das so sein das man diesen mit Hand abschrauben kann . Jetzt stellt sich mir die Frage.
      War der Glas mal kaputt und einer hat einen Deckel montiert. Der allerdings sehr Original aussieht und nichts vom Zubehör ist.
      Oder
      Ist das nur einen Schutz für das Glas, den man zur Kontrolle abnehmen muss.
      Kennt jemand von euch die Lösung bevor ich den Deckel abschraube?
      Gruß Fido
      Bilder
      • image.jpg

        2,11 MB, 3.024×4.032, 48 mal angesehen