Starthebel Einstellung

    • F1L 514/51

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Starthebel Einstellung

      Hallo kann mir einer sagen warum mein deutz nur anspringt wenn der abstellhebel auf 1 Uhr steht und nicht wie üblich auf 5 Uhr
      Er qualmt extrem ich habe nichts an der Pumpe gemacht aber er ist vorher normal gelaufen
      Bei meinem anderen deutz ist es auch bei 5uhr. Wo er anspringen tut wie auf dem zweiten Bild
      Meiner springt bei A an und bei B geht er aus
      Bilder
      • image.jpg

        1,59 MB, 3.024×4.032, 23 mal angesehen
      • image.jpg

        1,73 MB, 3.024×4.032, 22 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Helfis15er ()

    • Helfis15er schrieb:

      Hallo kann mir einer sagen warum mein deutz nur anspringt wenn der abstellhebel auf 1 Uhr steht und nicht wie üblich auf 5 Uhr
      Er qualmt extrem ich habe nichts an der Pumpe gemacht aber er ist vorher normal gelaufen
      Bei meinem anderen deutz ist es auch bei 5uhr. Wo er anspringen tut wie auf dem zweiten Bild
      Meiner springt bei A an und bei B geht er aus
      könnte es sein das früher mal jemand den Hebel abgemacht hat und verdreht wieder befestigt hat ?
    • Ich vermute einen gebrochenen Spannstift der Abstellwelle - Größe 5*17, siehe Nr.1773 in der ETL H1153-6-2, Seiten 70/71/72

      Griaßle
      Martin
      Beim Griff in die eigene Tasche stellt man immer wieder fest, dass die "Öffentliche Hand" bereits vorher drin war...
      Da es förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
      Ich kann, weil ich will, was ich muss! (Immanuel Kant)
      Wenn man bei einem anderen Menschen erfolgreich Fehler finden möchte, so verwende man nicht eine Lupe, sondern besser einen Spiegel.

      Der Oberschwabe: homo erectus spaetzlei-maultaschii
    • Vorweg: ich habe keinen F1L514 und kann nur aus der Erfahrung mit dem F2L712 sprechen
      • Rauch ist relativ - die Farbe sollten wir wissen:
        * weiß unverbrannter Kraftstoff - schließe ich aus, sonst würde er nicht laufen
        * blau - Öl aus dem Motor
        * schwarz - Luftmenge und Spritmenge passen nicht zueinander und/oder Einspritzdüse "pinkelt"
      • Abstellhebel wurde tatsächlich gedreht, ist also verkehrt herum montiert
      • Abstellhebel hat in der Pumpenplatte einen Macken - federt der Hebel alleine zurück oder bleibt der in jeder Stellung stehen, die man sich grade aussucht? Müsste alleine zurückspringen in Betriebsstellung
      Griaßle
      Martin
      Beim Griff in die eigene Tasche stellt man immer wieder fest, dass die "Öffentliche Hand" bereits vorher drin war...
      Da es förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
      Ich kann, weil ich will, was ich muss! (Immanuel Kant)
      Wenn man bei einem anderen Menschen erfolgreich Fehler finden möchte, so verwende man nicht eine Lupe, sondern besser einen Spiegel.

      Der Oberschwabe: homo erectus spaetzlei-maultaschii
    • Hallo schwarzer Rauch also Sprit und Luft passt nicht
      Es war schon mal so aber nach einer kurzen fahrt war es dann normal und auf einmal ist es so
      Ich eine einspritzdüse mit neuen Einsatz und eine zweite es ist immer das selbe
      Der Hebel bleibt immer stehen
      Ich kann dir ja morgen mal ein Video machen
      Können auch gerne pn schreiben der so