Defekter Heckkraftheber????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Defekter Heckkraftheber????

      Hallo alle zusammen hier im Forum :)
      Da ich seit kurzem glücklicher Besitzer eines DX 4.31 bin suche ich nun auf diesem Wege euren Rat/ Hilfe zu meinen Problemen, welche sich wie folgt darstellen:

      Bei meinem Heckkraftheber kann ich zwar den Unterlenker anheben ( über das Gestänge im Schlepper und am Heck) allerdings fährt der Unterlenker sofort wieder runter. Aufgefallen ist mir dabei, das das Gestänge ziemlich lose ist und der Schieber sofort wieder im Schlepper nach vorne fällt.

      Meine Frage: Ist da ggf. eine Feder oder ähnliches im Heckkraftheber defekt oder ist nur das Gestänge (evtl. Feder oder ähnliches) kaputt und wie kann/ könnte ich das Problem lösen?
      Über eurer Hilfestellungen und Lösungsvorschläge würde ich mich freuen.
      Im Voraus vielen Dank an alle
      Jochen
    • Hallo,

      ich kenne keinen DX 4.31 sondern nur den DX 4.30 in der Klasse.
      Kontrolliere mal ob die beiden Muttern (18) noch vorhanden sind.
      Löse die gegenseitige Konterung auf und drehe die innere Mutter etwas mehr fest. Dann erneut probieren. Wenn der Hebel in Position bleibt die beiden Mutten wieder gegenseitig kontern.

      Gruß

      Ecoboost
      Bilder
      • Betätigung.jpg

        225,77 kB, 1.754×1.240, 77 mal angesehen
    • Hallo!

      Vielen Dank für die schnelle Antwort :thumbup:
      Die Explosionszeichnung ist zwar sehr klein(kann kaum was erkennen) werde aber trotzdem mal suchen, ausprobieren und berichten...

      Apropos: Gibt es solche Explosionszeichnungen für den gesamten Schlepper als Buch / PDF?
      Wäre auch gerne bereit dafür zu zahlen...

      Viele liebe Grüße in die Runde
      Jochen
    • DX-er schrieb:

      Die Explosionszeichnung ist zwar sehr klein(kann kaum was erkennen) werde aber trotzdem mal suchen, ausprobieren und berichten.
      Hallo Jochen, ;)


      Bitte nur als kleiner Hinweis! :)
      Gehe an deinem Rechner, mit der Maus (Pfeil) mit der rechten Maustaste auf das Bild (Explosionszeichnung).
      Dann anklicken, erscheinen mehrere Angebote, u.a. Bild in neuen Fenster öffnen!
      Das Angebot mit der linken Maustaste annehmen. Dann erscheint das hier noch kleine Bild in einem neuen Fenster.
      Wenn du dies hast, kannst du es noch weiter vergrößern und somit alles hervorragend lesen.
      Du hast aber auch noch die Möglichkeit die gesamte Explosionszeichnung auf dein Rechner zu kopieren,
      um dort unter Bildprogramme öffnen, vergrößern!

      Gruß