Probleme bei Regenfahrten mit dem 3.65

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme bei Regenfahrten mit dem 3.65

      Moin Moin,
      hoffe die DX-Experten können mir helfen.
      Wenn es regnet und ich den Scheibenwischer an hab an meinem DX-3.65 mit StarCab (Bj. 1988) kommt es nach einiger zeit dazu das der Scheibenwischer stehen bleibt und die Hupe angeht, mach ich dann den Scheibenwischer aus gehts wieder ne zeit lang bis ich schlussendlich die Zündung ausmachen muss.
      Hab mir sagen lassen das der Compaktstecker an der Kabine voll wasser läuft.. aber ist schon doof wenn man unterwegs ist und es fängt an zu regnen.
      Es ist sichergestellt das der Motor nicht Heiß ist, grade eben Kam das Problem nach 5 Minuten fahrt bergab mit <1400U/min bei kaltem Motor.
      Sobald er wieder trocken ist läuft alles wieder ganz normal, muss dass GGf. eine sicherung tauschen, das wars
      Kann mir einer helfen wie ich diesen Besagten stecker in sofern wasserresistent bekomme das ich wenigstens im nassen nochmal nach hause komme ?
      Problematik ist wohl auch noch das ich einen Stoll F10 HD besser gesagt die Anbaukonsole genau da hab wo dieser stecker sitzen soll.
      Danke schonmal im vorraus für alle hilfreichen Antworten.