Zapfwelle lässt sich nicht einschalten - D4506

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Okay.

      Ich weiss nicht mehr, ob sie wirklich fest war/ist. Vielleicht war auch der Weg des Hebels viel zu gering eingestellt. Das Nachstellen hat da schon ein paar Millimeter gebracht, vielleicht reicht das schon - Evtl. Auch beim Lösen, sollte sie noch fest sein.

      Ich brauche die Kupplung letztendlich nur zum Holz sägen, evtl. Tut sie ihren Dienst da noch ein paar Jahre.

      Jedenfalls werde ich das demnächst nochmal mit der Säge testen, und dann ggf. mit einem grösseren Gerät.

      Betriebsstunden sind ca. 7000 meine ich, muss aber nochmal schauen.

      Danke für die vielen Tips.

      Gruss