Fragen zum DX 140

    • Hallo Deutzfreunde
      Bei meinem DX 140 ist der Zapfwellenstummel ziemlich verschlissen, daher habe ich beim LAMA nachgefragt was ein neuer Stummel kostet.
      Der Stummel ist bei SDF und bei Steyr noch erhältlich aber nur mit 21 Zähnen.
      Ich würde aber gerne auf 6 Zähne umrüsten.
      Ich habe hier im Forum auch schon Fotos vom Stummel mit 6 Zähnen gesehen.
      Daher meine Frage ob mir jemand weiterhelfen kann, ob und wo ein Stummel mit 6 Zähnen erhältlich ist ?
      Gruß Alois
    • Moin

      Sieht gut aus!

      Wie machst du das eigentlich mit der Zapfwelle, die hat ja das unüblichere Feinzahnprofil.
      Kannst du den Stummel einfach wechseln?
      Bei der eh schon weit hervorstehenden Zapfwelle wird man ja kaum mit Adaptern arbeiten können, ohne die Zapfwelle so stark zu kürzen,
      so dass diese dann für jeden anderen Trecker zu kurz ist?

      Gruß Tammo
      mfg Tammo
    • Hallo Tammo
      Den Zapfwellenstummel muss ich noch wechseln, da er verschlissen ist.
      Dann will ich auch gleich einen mit 6 Zahn Profil verbauen.
      Der Schlepper muss bei mir nicht mehr viel arbeiten und wenn dann meist als Zugmaschine, daher hat das noch etwas zeit mit der Zapfwelle.
      Momentan wird er mit dem Planierschild zur Erdbewegung eingesetzt.

      Gruß Alois
    • Hallo Ralf
      Ich habe meinen Zugmaulschlitten beim LAMA bestellt, zum bestellen musst du aber den entsprechenden Steyr Typen angeben, den Karel Vermoesen schon genannt hat.
      Der Schlitten ist von Scharmüller, wenn du auf deren Internetseite den Steyr Typ eingibst,dann kommt der gleiche wie bei mir raus (habs selbst gerade probiert).
      Ich habe mir vom LAMA eine Maßzeichnung geben lassen um die Anschraubpunkte zu vergleichen.
      Wenn du den bestellst, dann musst du dich aber auf gute 20 Wochen Lieferzeit einstellen und für K80 Untenanhängung musst du auf eine Feste K80 Kugel gehen die statt dem Zugpendel montiert wird.
      Hast du ein Zugpenel bei deinem DX 7.10?

      Und gaaanz wichtig, Fotos vom DX 7.10 sind immer gerne gesehen.
      Gruß Alois
    • Hallo Alois und Karel,

      danke für Eure schnellen Antworten. Das die Getriebe mit den Steyr Typen 8140 bis 8180 identisch sind war mir bekannt, doch sind bei den Deutz ja doch wieder viele Teile anders wie eben die Unterlenkerabweiser und auch der Hydraulikblock, die Unterlenkerregelung etc. Ein Zugpendel hat mein Dx 7.10 nicht, hat aber den gleichen Unterlenkerabweiser wie Dein DX 140. Das Flacheisen darunter ist nicht verbaut.

      Ich denke ich werde mich zuerst um die K80 Kupplung kümmern. Könnt Ihr mir sagen welche Trägerplatte da von Scharmüller am besten passt?

      Grüße
      Ralf
    • Hallo Ralf
      Der Hydraulikblock und die Unterlenkerregelung sind bei mir kein Problem, ich musste nur beim Unterlenkerabweiser je ein Stück rausschneiden zum montieren.
      Wenn ich den Schlitten noch passend lackiere, dann werde ich beim Abweiser noch Knotenbleche einschweissen damit alles wieder stabil ist.
      Welche Trägerplatte am besten passt kann ich dir nicht sagen.
      Gruß Alois