Steelstyler und sein neuer Unimog 406

    • Moin,

      ja, Mercedes hat die früher zusammen geschweißt ohne jegliche Konservierung . Die Hütte besteht nur aus Hohlräumen / Fugen und da wurde nicht mal Grundierung aufgetragen, also ist es blankes Material was stumpf rosten kann.

      Es wurde nicht mal ein Wachs etc. verwendet, dann ist es klar das die verrotten wenn sie im Wasser stehen.

      Ich habe die Hütte gerade zum Schrott gebracht mit den Reststücken meiner jetzigen und sagenhafte : 51 Euro bekommen :D


      Immerhin , damit könnte ich mir jetzt eine halbe Scheibendichtung oder einen halben Blinker kaufen :thumbsup: :thumbsup:

      Egal, nun ist sie weg und ich bin froh das sie aus den Augen ist.

      Also geht es mit schönen Dingen weiter :
      -------------------------------------------------------------------------------------


      Ich möchte in der neuen Hütte hinten ein Schiebefenster haben , das habe ich mir vor längerer Zeit schon gekauft im Netz , neue gibt es natürlich nicht mehr.

      Es gab 2 Varianten , das silberne ( alte Version in Aluminium Roh ) und die neue Variante in schwarz ( kleine Veränderungen am Verschluß etc. )
      Ich habe die alte Variante bekommen , doch eine Schönheit war es auch nicht mehr.

      Also komplett zerlegt , Samtleisten ( Scheibenführungen ) raus und zum Pulverbeschichter gebracht . Es wurde in Seidenmatt Schwarz gepulvert.
      Die Scheiben wurden gewaschen , mit der Cutter Klinke angezogen ( Farbnebel und anderen Unrat ) und mit einer Politur aufgefrischt.

      Eben die Führungen angepasst und es wieder zusammen gesetzt , es fehlt jetzt noch die Mittelstrebe, da muss ich mir aber noch ein Filz besorgen was die beiden Scheiben abdichtet.

      Also wieder ein Teil fertig 8o


      Gruß Rene


      ... der gleich mal zum Lackierer fährt und voller Erwartung sieht das nichts passiert ist X/ ....
      Bilder
      • 20190304_114313.jpg

        1,63 MB, 2.268×4.032, 23 mal angesehen
      • 20190304_113904.jpg

        3,7 MB, 4.032×2.268, 22 mal angesehen
      • 20190314_121434.jpg

        3,86 MB, 2.970×2.126, 23 mal angesehen
      • 20190314_122657.jpg

        2,53 MB, 2.268×4.032, 24 mal angesehen
      • 20190314_130931.jpg

        1,85 MB, 2.268×4.032, 35 mal angesehen
    • Moin,

      es geht wieder Schlag auf Schlag :love:

      Beim Lackierer ist natürlich nichts passiert , aber er hat gerade 2 Ausfälle und die Versicherungsschäden gehen vor , da habe ich volles Verständnis für .


      Aber , meine Teile sind aus der Galvanik zurück , mega geil :thumbsup: :thumbsup:

      Der Forumsrabat ist am laufen , Heute ist er schon aus der Firma raus , doch ich mache da was klar und werde es dann für die Masse hier nieder schreiben , in welcher Rubrik das dann kommt muss ich mal schauen..

      Genießt die Bilder , es ist echt ein Traum 8o 8o

      Gruß Rene
      Bilder
      • 20190315_135826.jpg

        2,63 MB, 4.032×2.268, 60 mal angesehen
      • 20190315_135857.jpg

        1,28 MB, 2.268×4.032, 50 mal angesehen
      • 20190315_135846.jpg

        3,04 MB, 4.032×2.268, 51 mal angesehen
      • 20190315_135902.jpg

        2 MB, 2.268×4.032, 52 mal angesehen
    • moin

      JosAcc schrieb:

      sind die Teile einfach nur sandgestrahlt oder war da mehr Vorarbeit vonnöten?
      Das Endergbnis sieht sehr gut aus.
      Ich habe die Teile vorher so gut es geht mit Glasperlen gestrahlt . Quarzsand ist zwar günstiger ( aber auch schädlicher ) und die Oberfläche wird mit Glas glatter. Die Firma musste aber noch nacharbeiten , die haben eben mehr Möglichkeiten was den Durchsatz angeht.


      Ich warte noch auf den Forumsrabatt und werde dann auch mal ein Päckchen packen.


      Ja , der Forums Rabatt beläuft sich auf den kostenlosen Versand . Er mein als Jungunternehmen müssen sie erstmal Schwarze Zahlen schreiben und so wäre der Versand ca 5 bis 10 %
      Ich denke das ist besser als nichts.

      Man muss in der Bestellung unten einfach : STEELSTYLER UNIMOG RABATT schreiben ( Das hat er so vorgegeben , nicht ich ! )

      Dann wird der Versand abgezogen.
    • Was sonst so über die Unimog Geschichte passiert ist , ich wurde gefragt ob ich bei dem Unimog Team Fitzen einen Vortrag über den 406 halten kann.

      Es ist eine Veranstaltung über den UCG gewesen ( Unimog Club Gaggenau ) wo ich eine 70 Seitige Powerpoint vorbereitet habe und diese beim Stammtisch vorgetragen habe.

      Ich hatte erst Bedenken ob man Unimog Fahrer damit Glücklich machen kann und ob die geplanten 30 bis 45 Minuten nicht zu lang werden.

      Ende vom Lied : 70 Minuten !! Ohne lange weile , alle haben aktiv ihre Fragen gestellt und als ich fertig war gab es Applause . Das hat mich schon sehr Stolz gemacht muss ich sagen.

      Am nächsten Tag bin ich mit dem U1600 unterwegs gewesen mit Henning und Moritz ( Der Kopf vom Team . der eine schnackt und der andere ist für Bild und Ton zuständig )

      Am Sonntag wird es ein neues Youtube Video geben, was ich dann hier einstellen werden "Technik Talk mit mir " :D :D :D


      Wer hätte das gedacht das es diese Größe an nimmt :thumbup:


      Bis dahin , Gruß Rene
      Bilder
      • FB_IMG_1552755189668.jpg

        149,03 kB, 1.080×720, 92 mal angesehen