SDF Group beendet Lizenzen mit Kverneland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • typisch Deutz den Kunden und Fan nicht fragen was er sich wünscht. Einfach for den Kopf hauen. Man ist nach wie vor Stückzahlweltmeister. Hat jahrzehntelang qualitativ gute Maschienen aus dem eigenen Haus gebaut. Dan wird wider eine sparte verkauft und die qualität sinkt oder der Produktionsstandort wird gewechselt. Trotz gleichem Produktenahmen.Kein wunder fühlen sich kunden anderer Marken besser aufgehoben. ich wollte eigentlich noch ein Deutz Mähwerk kaufen, werde es aber lassen. Sind seit 1968 Deutz immer treu gebliben und finde es traurig was aus dem grossen Deutz-Fahr KHD konzern geworden ist. Selbst Deutz-Allis jetzt Aeco hat deutz-fahr überflügelt.
    • hallo,
      Ich finde auch die Qualität hat sich verschlechtert seit Deutz-Fahr sich mit Same ect. Zusammengeschlossen haben. Aber ich glaube auch dass es mittlerweile wieder Bergauf geht, und vllt. Wird es mit der Vertragskündigung von kverneland wieder ein neu Anfang in den Erntemaschinen? Hatte erst heute das Gespräch miteinem Freund, Deutz hat die Produktion immer eingestellt, wenn sie mal etwas gutes Produziert haben, (z.B. Feldhäcksler wie der FH90 der bei uns heute noch im Betrieb ist)

      Aber in der Zukunft wird sich zeigen wie die Deutz-Fahr Geschichte weitergeführt wird


      MfG Manuel
    • Hallo,

      Habe diese Tage irgendwo gelesen das es in Zukunft KEINE Maschinen für Grünland von SDF mehr geben wird. Man will sich auf das Traktorengeschäft und die Mähdrescherproduktion spezialisieren und in naher Zukunft weitere Mähdreschermodelle vorstellen.
      ob das jetzt so stimmt weis ich leider nicht.
      Grüße

      Thomas
      Kinder und Haustiere aus dem Ansaugbereich des Motors fernhalten. Hier läuft ein Deutz BF6L912

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von deutz13006as ()

    • deutz13006as schrieb:

      Hallo,

      Habe diese Tage irgendwo gelesen das es in Zukunft KEINE Maschinen für Grünland von SDF mehr geben wird. Man will sich auf das Traktorengeschäft und die Mähdrescherproduktion spezialisieren und in naher Zukunft weitere Mähdreschermodelle vorstellen.
      ob das jetzt so stimmt weis ich leider nicht.
      Grüße

      Thomas
      Guten Morgen,

      wie war so dein Winterschlaf? Es ist frei schon Mitte des Jahres :P

      Und ja, das stimmt so.