Stammtisch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Servus Martin,


    Oberwesterwälder schrieb:

    Der Gurken-Max!
    Riiiicchtiiiiigg :) .

    Du kannst gerne den Schnee abhohlen, mir reicht er jetzt schon.

    Insbesondere deswegen weil mein Deutzerl ohne Allrad, Schneeketten, Gewichten ziemlich Traktionsprobleme hat und ich heute schon fast zweimal stecken geblieben bin. Aber meine Differenzialsperre funktioniert zumindest :D .
    Mit freundlichen Grüßen, Max


    D40.2 Bj.1964
  • Hallo liebe "Stammtischler" allesamt,

    zunächst noch ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017 für alle.
    Ganz soviel Schnee wie bei Max haben wir noch nicht, aber zur Zeit schneit es wieder wie blöde bei knapp unter Null.
    Mein kleiner D30S darf jetzt wieder jeden Morgen ran.

    P.S.: Meine Schneeketten habe ich auch von der Fa. siehe Link von Martin
    Grüße aus der Oberlausitz

    Norbert
  • Hallo,

    jaaaa Allrad wäre klasse. Ich start gleich mal ein Thema : D40.2 Allrad nachrüsten :D .

    Bis jetzt hat es heute 25cm geschneit. Sobald ich über niedergefahrenen Schnee komme gräbt es sich ein bzw will sich eingraben.

    Hab jetzt beim zweiten Versuch den Luftdruck der hinteren Reifen auf 0.9bar abgesenkt ( vorher 1,8bar, da nur Straßenfahrt), macht aber auch nicht wirklich was aus.

    Naja, diese Saison stehs ich noch durch und wenn dann alles andere wieder funktioniert wie es soll kommen für nächsten Winter Schneeketten.

    Ist echt nicht schön wenn das Auto stecken bleibt aber man mit dem Traktor nicht runter fahren kann weil man selbst nicht mehr hochkommt.
    Mit freundlichen Grüßen, Max


    D40.2 Bj.1964
  • Hallo,

    das geschieht Ihr ganz recht, der Weser.
    Ich kann sie nicht mehr leiden, seit ich mich vor ca. 15 Jahren beim Fährmann an der Autofähre B74 Berne - Farge
    so schrecklich blamiert habe.
    Ich wollte die Weser mit der Fähre von West nach Ost ( Berne Richtung Farge) überqueren,
    und wunderte mich beim Warten auf die Fähre, dass die Strömung nicht nach links,
    also Richtung Nordsee, sondern nach rechts, also Richtung Bremen / Innland floß.
    Dreimal mindestens hab ich meine Position im Straßenatlas kontrolliert und nicht nur die Wellen, sondern auch Treibgut beobachtet. :cursing:
    Eindeutig, die Weser fließt "falschrum"! =O
    Als die Fähre dann eintraf und der Kassierer zu mir kam, um sein Geld zu kassieren, fragte ich nach.
    Mann hat der gelacht!!! :D :D X/ X/
    "Junge, haste schonmal was von Ebbe und Flut gehört? Wir haben jetzt auflaufendes Wasser, weil Flut ist!" :!:
    Ja, ja, Ebbe und Flut, Am Meer hätte ich ja damit gerechnet, aber doch nicht soweit Landeinwärts.
    Ich komme eben vom Westerwald, da gibts Berg und Tal, und Schnee. Aber nicht Ebbe und Flut.. ;(
    Gruß Martin

    D6006 Bj. 1974
  • Hehe Martin,

    genau das ist meinem ehem. Arbeitskollegen (aus Aachen stammend) auch passiert. Er war mit dem Rennrad auf der östlichen Seite unterwegs und kam dann irgendwann an die Weser.
    Er wunderte sich dann auch sehr stark warum die Weser vor ihm nach links fließt, da er sich sehr sicher war diese nicht überquert zu haben. Nach dem er seine Position mit GPS überprüft hat ist der Groschen dann irgendwann gefallen... :) :thumbsup:
    Bis zum Weserwehr (also etwa auf Höhe des Weserstadions) ist die Weser tidenabhängig.
    Gruß, Harm

    DX4.31 und D4005
  • moin moin,

    frohes neues jahr euch allen, da kann ich mitreden..... ist schon einige jahre her... ich war am holz rücken helfen und wir schauten und eine stelle an. dort sind wir eine alte gasse entlangelaufen und in den spuren floss wasser.natürlich nicht wie gewohnt berg ab sondern auf ( dachten wir beide) wir rätzelten und dann ist der groschen beim weiterlaufen gefallen. man hat nicht gesehen das das wasser dort von oben in die spur gelaufen ist und somit einen kleinen bucken berg auf um dann in der spur wieder berg ab zu laufen.... was haben wir gelacht als wir das dann gesehn haben wo das wasser herkam... mega griiiiiiiiinz

    ps: @Oberwesterwälder der schnee kommt heute nacht haben sich um 1 ne nacht vertan ...... habe heute nachmittag kaum mein holz noch gefunden lg
    :D lieber sterben als schwung verlieren :D
  • Hallo zusammen,
    Auch bei mir im Rhein-Main-Gebiet gibt es keinen Schnee, nur in Frankfurt-Höchst gabs Industrieschnee :D
    Am Montag war alles etwas gepudert, aber das darf man nicht Schnee nennen.
    Hätte gerne mal so richtig Schnee, auch wenn zum Hof und auf dem Hof selbst Schnee räumen angesagt ist.

    Für eine Runde mit dem Plastikschlitten hinter dem Bären her (Yamaha Grizzly) hats am Montag aber gereicht - die Mischung aus Schnee und Matsch war ausreichend.

    Morgen gehts zu meinen schon "gekauften" F2L612. Mal schauen ob der eine die Heimreise aus eigener Kraft macht. Ist bis vor 3 Jahren noch regelmäßig im Einsatz gewesen, 2016 wurde er ab und zu noch zum spazieren fahren benutzt oder im Kälbchen von einer Weide zur anderen zu treiben.
    Der andere steht seit Ewigkeiten, war mal als Ersatzteil Spender gedacht,ist aber noch vollständig und lief bis zu diesem Tag.
    Auch hier habe ich Hoffnung das er läuft, aber der wird vom D40.1S heim gezogen, erstmal Filter und Öl wechseln.
    Einen kurzen Probelauf vor Ort werde ich aber trotzdem anpeilen, eine geladene Batterie nehme ich mit.
    Vorher natürlich Ölstand etc. Prüfen und den passenden Schlüssel für die Dieselleitung in der Hand haben :D

    Allen ein frohes neues Jahr!

    Hab heute meine drei Deutz mal laufen lassen, waren ja seit letztem Jahr nicht mehr an =O
    Fazit: springen genau so gut an wie letztes Jahr :thumbsup:
  • Hab noch etwas Platz, bekomm noch denke ich 5 Schlepper unter :D
    Die Regierung meckert nicht solange alles andere auch läuft :thumbsup:
    Den einen der beiden bin ich heute gefahren, ist relativ gut gestartet (weiß nicht wie lang der schon steht, das letzte mal Tageslicht hat er bei der ersten Begutachtung von mir gesehen vor gut 15 Wochen. Kurz vorher und seitdem ist er nicht mehr gelaufen.
    Ich hab ihn auch nur geschoben :D

    Der zweite hat einen furz trockenen Tank, der von innen schwarz ist.
    Gestrichen/beschichtet? Keine Ahnung^^
    Die Batterieklemme für den Pluspol fehlt und das Kabel zum Anlasser ist durch gescheuert.
    Startversuch hab ich so keinen unternommen, am Ende wäre er in Flammen auf gegangen.

    Soviel dazu :)
    Mehr gibts in Zukunft im dazu eigenen Thema :D
  • Moin,

    ich geb ne Runde Streusalz aus. Wir haben hier Eisregen vom feinsten seit Mittag, alle Feuerwehren waren auf der A1 weil da sehr viel Blech kaltverformt wurde...

    Weiß jemand wo man Pullover der Deutz AG offiziell kaufen kann?
    Alles was es bei ebay gibt mit Ulmer Münster sieht irgendwie komisch aus...
    Gruß, Harm

    DX4.31 und D4005