Kühler Deutz F3m417

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Abend allerseits,

      ich habe vor gut 10Jahren den Kühler von meinem F2M414 mit einem neuen Netz von einem alten Kühlerinstandsetzter aufbauen lassen. Ich muss dazu sagen es war nicht der original Kühler, aber der Instandsetzter hat Ihn nach dem Muster aufgebaut( ich wusste es damals noch nicht besser). Die Wasserkästen oben und unten konnte er wiederverwenden, das Netz war neu. Die Kosten waren 2008 schon 1000 Euro. Das Material 600 Euro und der Arbeitslohn 400 Euro oder umgekehrt (weiss ich nicht mehr genau).
      Das mit den Spülen ist so eine Sache, wenn das Spülmittel zu aggresiv ist macht man mehr kaputt wie man eigentlich will, ist es zu mild wirds nicht richtig sauber.
      Klar es ist viel Geld aber wenn der Kühler neu ist hast Du für alle Zeiten Ruhe.
      Mein alter Kühler war nicht mehr zu retten. Die Lamellen fingen an sich zu zerbröseln.
      Das letzte Bild zeigt den neuen Kühler.

      Gruß Rainer
      Bilder
      • IMG_0179.JPG

        826,67 kB, 2.048×1.536, 33 mal angesehen
      • IMG_0177.JPG

        640,88 kB, 2.048×1.536, 29 mal angesehen
      • IMG_0180.JPG

        1,17 MB, 2.048×1.536, 30 mal angesehen
      • IMG_0183.JPG

        557,83 kB, 2.048×1.536, 30 mal angesehen
      • Zettelmeyer (791).JPG

        1,6 MB, 2.048×1.536, 40 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zettelmeyer38 ()

    • Sieht aus wie ein IFA Pionierkühler von der Optik aus. Die Preisfrage ist immer ob man eine Originallamelle haben will oder ein sehr ähnlich aussehendes MC Netz. Der Unterschied sind hunterte Euro.

      Wir bauen zZ. zB. den Deutz 11 Kühler mit MC netz für 370 Eu komplett neu, aber der selbe Kühler mit einem Lamellennetz kostet ca 600.
      mfg
    • Hallo Zusammen,
      Danke für die Antworten!
      Welcher Unterschied besteht zwischen MC-Netz und Lamellennetz? Ich bin auf diesem Gebiet ein totaler Laie. Rainer - vielleicht kannst Du mir das erklären?
      Wenn so ein MC Netz für meinen 28er Kühler auch geht, dann könnte ich mir das schon eher vorstellen als die 1000.- Euro, die mein Kühlerfreund möchte.
      SChöne Grüße aus dem verschneiten Österreich.
      Franz