Elektrik Blinker an der 7 Polige Steckdose geht nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektrik Blinker an der 7 Polige Steckdose geht nicht

      Guten Abend.
      Ich wollte mal Fragen ob mir jemand einen Ratschlag geben kann. Meine Blinker am Traktor Deutz D 40.2 gehen alle vier. Nur an der 7 Poligen Steckdose kommt kein Strom beim Blinken. Kabel soweit ich sehen konnte sind nicht unterbrochen auch alle Sicherungen sind ganz . Die Rücklichter am Anhänger gehen.
      Gruß und schönen Abend.
      Norbert
    • RE: Elektrik Blinker an der 7 Polige Steckdose geht nicht

      Hallo Norbert,

      zunächst muß herausgefunden werden, liegt es an
      der Steckdose des Treckers oder aber am Anhänger.

      Verbindest oder steckst den Anhänger mit (D) einem
      PKW und prüfst den Anhänger.

      Funktioniert die Blinkanlage mit dem PKW, liegt der
      Fehler am Trecker.

      Funktioniert die Blinkanlage nicht, mußt Du die Störung
      am Trecker suchen.

      Wenn Du diese Prüfung gemacht hast, melde Dich,
      um den nächsten Schritt zu machen.

      Gruß PM
    • Zuerst mal vielen Dank für die schnellen Antworten.
      Ich werde die Vorschläge von oben nach unten durchgehen.
      Das mit den kombinierte Brems-Blinkleuchten verstehe ich nicht.
      Ich kann nur sagen am Traktor gehen die Bremsleuchten.
      Nochmals danke schön und ich melde mich wieder wenn ich
      Die vorgeschlagene Schritte durchgeführt habe.
      Danke auch dass es so ein Forum gibt.
      Norbert
    • Hallo Norbert,

      als an meinem neuen Anhänger ein Blinker nicht mehr wollte, habe ich mir die Steckdose am
      Schlepper angesehen und dort doch einige Korrosionschäden vorgefunden.
      Also alle Adern ein wenig gekürzt und mit neuen Adenendhülsen versehen.
      Die Kontaktklemmen habe ich so weit wie möglich gereinigt.
      Seitdem funktioniert die Anhängerelektrik problemlos.

      Der Stecker wäre bei einem alten Anhänger natürlich ebenfalls ein "Kandidat", den man relativ
      schnell und einfach überprüfen kann.

      Waidmanns Heil, bei der Jagt nach dem Kupferwurm... .

      Gruß
      Dirk
    • Vorab Dankeschön !
      Hallo die Herren ,
      so nun habe ich alle Kabel verfolgt bis zu dem Verteiler wo die Kabel miteinander verbunden sind
      der Verteiler sitzt Fahrtrichtung links unter dem Blech wo der linke Fuß beim Fahren darauf steht.
      An dem Verteiler waren zwei Pins total durch Gerostet andere nicht weit davon weg .So Kabel neu verbunden so wie abgezogen kein Versteckfehler gemacht. Die Freude war groß bis zum Test.
      Blinker am Traktor geht rechts und links . Warnblinker geht hinten und vorne am Traktor einwandfrei. Steckdose kabel für Lichter haben Strom .Blinker rechts an Steckdose geht auch.
      Blinker links an der Steckdose hat Dauerstrom .
      Freude wieder weg.
      Ich habe von dem Verteiler ein Photo gemacht.
      Bilder
      • IMG_1470.jpg

        1,34 MB, 2.272×1.704, 4.663 mal angesehen
    • Hallo,

      nach Schilderung der korrodierten Kontakte an Deinem
      Trecker, schlage ich vor.

      Batterie Massekabel abklemmen.

      "Alle" Kontakte aber auch "alle° reinigen, oder auch neu
      absetzen.

      Der Sinn:
      Um bei der weiteren Fehlersuche Kontaktprobleme außzuschließen.

      Überprüfe einmal die Kontaktbelegung
      Siehe Anhang.
      Bilder
      • 7-pol-Dose.jpg

        16,21 kB, 360×162, 18.584 mal angesehen
      • 7-pol-Stecker.jpg

        16,92 kB, 360×157, 15.381 mal angesehen
    • Moin,

      Blinker links an der Steckdose hat Dauerstrom .


      War zu dem Zeitpunkt das Licht noch eingeschaltet??????
      Gruss

      Reiner


      -------------------------------------------------------------------
      Faulheit ist der Hang zur Ruhe ohne vorhergehende Arbeit