Reifengröße fur F1L712

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifengröße fur F1L712

      Hallo,
      ich suche neue Reifen für meinen Deutz.Die alten sind sehr poröß und spröde.Meine Frage ist nun welche Größe der Reifen maximal haben darf.Ich würde auch gerne etwas größere als ab Werk an den Trecker machen.Außerdem würde ich gerne wissen was man noch alles beachten muss beim Reifen ranmachen.
      Gruß
      Sebastian Meyer(14)
    • Hallo,

      also, ich habe das gleiche Problem.

      Ich habe einen D30s(F2L812) Bj1964.

      Im Fahrzeugbrief steht 10-28, auf dem Schlepper sind jetzt 11.2-28.

      Kann es sein dass die Kennung 10-28 garnichts mit dem Reifen, sondern nur mit der Felge zu tun hat?

      Ich muß auch neue Reifen montieren und möchte gerne 12.4-28 draufmachen. Geht das?

      Der 12.4 ist vom Außendurchmesser größer und etwas breiter. Das würde einfach auch besser aussehen!

      Ich habe heute mit dem TÜV telefoniert, aber der konnte mir noch nichts sagen. Er kümmert sich aber und nächste Woche werde ich bescheid bekommen, ob das so ohne weiteres vom TÜV abgenommen wird.

      Vielleicht weiß jedoch auch einer von Euch schon eine Antwort?!

      Grüße
      Jens
    • Original von jense_si
      Hallo,

      Im Fahrzeugbrief steht 10-28, auf dem Schlepper sind jetzt 11.2-28.

      Kann es sein dass die Kennung 10-28 garnichts mit dem Reifen, sondern nur mit der Felge zu tun hat?

      Ich muß auch neue Reifen montieren und möchte gerne 12.4-28 draufmachen. Geht das?

      Grüße
      Jens


      Hallo,

      11,2-28 ist eine neuere Bezeichnung.
      Es gibt zB auch 11,2/10-28, ist im Grunde dasselbe.

      Wichtig für 12,4er ist auch die dazu passende Felge, das müsstest du klären.

      Bei meinem sind 11,2/10-28 auf der Felge 10-28, ob da jetzt ein 12,4er draufpasst, weiß ich jetzt aussem Stand nicht.
      Dazu wird bestimmt noch einer was tippen, oder du fütterst mal die Suche damit.

      Gruß Jörg.
      F2 L 612 / 6N, Bj. 56
      Unimog 406, Bj. 76
      Honda CB 125 K5, Bj. 72


      Oldtimerfreunde Kirchdorf a.H.
    • Fehlzündung@

      Also ich stand vor einigen Tagen vor demselben Problem bei meinem F2L612/6, der 8,3x32 drauf hatte. Ich selber hätte gerne etwas breiteres draufgemacht ohne eine andere Felge kaufen zu müssen. Tatsächlich nach dem telefonieren mit 3 versch. TÜV stellen und Ämtern wurde es mir möglich gemacht auf meine 7x32 Felgen nun mit einer Umtragung im Schein 9,5x32 aufzuziehen. Sieht viel geiler aus und es ist ein völlig anderes Fahrgefühl, also frag lieber mal beim TÜV nach, vielleicht kannste ja was beiteres draufmachen. ;)


      MfG