DX 4.50-Luftsitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DX 4.50-Luftsitz

      Hallo, ich habe auf meinem DX 4.50 einen mechanisch-gefederten Sitz. Nun möchte ich einen luftgefederten draufbauen. Es gab (laut meiner Betriebsanleitung) für die DX aber damals schon luftgefederte. Ich möchte auch keinen neuen kaufen, sondern eben soeinen von Deutz. Wo bekomme ich so einen alten (Gebrauchten) her? Als "original-Ersatzteil" werden die wahrscheinlich nicht mehr hergestellt. Sind die Kabel schon verlebt?

      mfg
    • RE: DX 4.50-Luftsitz

      Moin,

      wenn es nun wirklich um die Deutzstreifen auf dem Sitz geht...

      Da würd ich nen Maximo L kaufen und den zum Sattler tragen da haste mehr von als einen alten zu kaufen. Ich hab noch genausoeinen Sitz liegen, nur die Sitzfläche ist nicht mehr die beste, der Schalter für den Kompressor hat eine Macke und das Dingens quietscht...

      Die Kabel müssten schon verlegt sein, schau mal hinter deinen Sitz normal kommt da das Kabel raus mit einem Stecker.

      MfG Wübbo

      Edit: Den hab ich auch nurnoch liegen weil ich den mal auf den 6206 bauen wollte, aber ob das nochmal was wird... Primär wurde er getauscht da er einfach nur auf gewesen ist, dieses Problem wirste wohl überall finden und momentan ist bei mir auch ein Maximo L installiert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wübbo ()

    • Hallo,
      den Maximo L habe ich auch im Intrac und ich würde ihn nicht wieder hergeben!!!!!!!!!
      Der Maximo L ist bei Grammer der Einstieg bei den Luftfedersitzen, der günstigste Preis den vor ca. 1 Jahr gefunden hatte lag knapp unter 700€, er ist aber jeden Euro wert. :D
      Gruß
      friedel ;)
    • RE: DX 4.50-Luftsitz

      Original von Wübbo
      Moin,

      wenn es nun wirklich um die Deutzstreifen auf dem Sitz geht...

      .


      nein, es geht nicht um die Deutz-Streifen. Mein mechanischer besitzt diese Streifen. Ich möchte nur nicht "irgenteinen von Grammer" sonderen einen, der zur damaligen "DX-Zeit" original war. Die gabs auch mit ganz schwarzem Sitzpolster, wenn er auch wieder Deutz-Streifen hätte wäre es zwar super, müsste aber nicht sein. Hauptsache der Sitz ist soeiner. Grammer Maximo L ist mir zu teuer.
    • Guck mal hier die sehen den damals verbauten grammer sitzen ähnlich ( jedensfalls bei unserern dx ).Weiss allerdings nicht ob die sitze was taugen

      guck mal agrar-direct.de/cms/agrar-dire…nsf/id/ht_onlineshop.html

      Gibt es dieses modell (siehe bild) in verschiedenen ausführungen auch als luftgefederte version.

      leider geht der direktlink nicht auf der seite.
      Bilder
      • 400500021a.jpg

        62,7 kB, 198×250, 832 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Deutz83 ()