Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 81.

  • Deutz D7206

    D 7206 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Moin, so lange hats gedauert bis ich mal dran gedacht habe Nein Undicht ist das Orbitrol bisher nicht.Und Spiel ist auch sonst nicht in der Lenkung. Das Orbitrol selber ist auch noch wohl gut.Auf langen graden Strecken kommst eigentlich nicht rum mit dem Lenkrad. So um die beiden Holzhäften ist noch ne Standardschelle zur Sicherheit.Bis jetz funktiert das gut. deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac8a12ae245fc0c1a6 Mfg Karsten

  • Deutz D7206

    D 7206 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Moin, zum Kauf ja ich bin zufrieden damit.Hätte etwas günstiger sein dürfen aber naja einen 7206 findet man bei uns auch nicht an jeder Ecke. Mit der Lenksäule hab ich das so gemacht das ich eine Manschette aus Holz gefertigt habe die um das Rohr geht und so groß ist vom Durchmesser wie die schwarze Abdeckung von der Lenksäule.Das Holzteil ist zweiteilig um nicht das Lenkrad abhnehmen zu müssen wenn man die festmacht.Verschraubt ist das dann im Armaturenbrett.Ich kann die Tage wohl eben ein paar…

  • Moin, mit den Reduzierhülsen funktioniert das super. Ich habe die bei meinen Vicon Pendelstreuer drauf da,der nur Kat 1 hat.Das einzigste was nervt ist das man die Unterlenkerketten immer wieder dabei verstellen muss. Mfg Karsten

  • Deutz D7206

    D 7206 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Moin, da nun so langsam nicht mehr viel zu tun gibt hab ich mal ein paar Teile geordert. Zum einen gibts jetzt 4x neue Kolben und Zylinder .Hersteller ist Kolbenschmidt dazu die passenden Dichtsätze.Was noch dazu kommt wird sich zeigen beim auseinader nehmen.Zusätzlich hab ich noch den vorderen Kurbelwellendichtring mit gekauft.Der leckt auch so langsam vor sich hin. Und dann hab ich den Rohbau für feste Seitenteile erhalten.Sind mit Montagematerial für oben am Rohrrahmen und die Winkel für die …

  • Dl750

    D 7206 - - Raupen

    Beitrag

    Moin, ist ja nen tolles Teil aber leider auch arg eingeschränkt in der Benutzung.So als Hoftrac nicht ganz ideal.Aber wie ist das noch,besser haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben Wie lange hält denn so eine Gummischeibe? Ist die Alte nur durch das Alter gerissen oder ist das ein normales Verschleißteil was nach X Bstd gewechselt wird? Schade das es mit der Seillösung nicht funktioniert hat.Sah echt gut aus. Mfg Karsten

  • Deutz D7206

    D 7206 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Moin, für die dunkle Jahreszeit oder wenns mal wieder länger dauert habe ich nun Led-Scheinwerfer nachgerüstet.Es sind welche von Ebay mit 48Watt.Kosten knapp 10€ pro Stück.Lass die Dinger halten so lange wie die wollen.Denke da mach ich nicht viel mit verkehrt.Radio hab ich nicht wo es stören kann.Diese Scheinwerfer sind auch beim Bekannten am Hoftrac und Futtermischwagen dran und bisher gabs keine Probleme damit. Montage vorne am Spiegelhalter mit dran. deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac…

  • Holzsaison 2016/2017

    D 7206 - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Moin, anbei mal ein Bild von einen sehr intressanten Fällschnitt.Sind ja die letzten Wochen an Sturmschäden aufarbeiten gewesen und bei diesen hier ist das so gewesen das die Feuerwehr den Baum gefällt hat damit die Straße schnell wieder frei wurde.Anscheinden haben die nen Bieber auf dem Fahrzeug ,hab ich so auch noch nicht gesehen. deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac8a12ae245fc0c1a6 Mfg Karsten

  • Fahrzeugschein Deutz 6206

    D 7206 - - D06-Serie

    Beitrag

    Moin, ich hab beim meinen D 7206 auch in den Zulassungsbescheinigungen drin stehen 7207C.Scheint wohl normal zu sein.Im alten Brief isser als 7206 ausgewiesen. Mfg Karsten

  • Deutz D7206

    D 7206 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Moin, so denn will ich auch mal meinen Deutz nochmal hier vorstellen.Ich hatte Bilder auf einen Onlinealbum gehostet und die sind nu alle weg.Und ein Beitrag so ohne Bilder hat auch nichts. Der Schlepper ist Ez.01.04.1977 quasi Aprilscherz.Hat bis jetzt 11308Bstd auf der Uhr.Vom Zustand her gehts eigentlich,hat hier und da ein paar Beulen und Blessuren aber keine üblen Durchrostungen.Kotflügel sind top.Nichmal unter den Kennzeichen bzw Lampen.Leider ist der einer Bauernblindaktion zum Opfer gefa…

  • Moin, will dann mal kurz meine Heuma vorstellen.Maßstab etwa 1:10,Material überwiegend Messing.Das Modell funktioniert soweit auch,nur das Gras ist nie so ganz im Maßstab.Schwaden klappt soweit ganz gut,wenden nicht so toll.Da fehlt dem Gerät das nötige Gewicht.Anbei mal ein paar Bilder:deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac8a12ae245fc0c1a6deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac8a12ae245fc0c1a6deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac8a12ae245fc0c1a6deutzforum.de/index.php?attach…8455e11ac8a12…

  • DEUTZ 13006 Special in 1:8

    D 7206 - - Modellbau und Modelle

    Beitrag

    Moin, schick schick saubere Arbeit.Ich habe deine Modelle ja auch schon im Modellforum gesehen.Echt toll,ich hab hab zur Zeit was Modellbau angeht irgendwie eine totale Blockade.Wollte eigentlich ja nen Krone Optimat bauen aber das hakt vorne und hinten......Und in 1:8 is ja noch etwas größer wie 1:10. Mfg Karsten

  • Holzsaison 2016/2017

    D 7206 - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Moin, ja der Sturm hat uns viel Arbeit hinterlassen. Bin ja bei einer Gemeinde angestellt,sind zur Zeit fix an Windbruch aufarbeiten.Man wundert sich was da für große Bäume über Kopf gegangen sind.Wir haben an dem Sturmtag die meisten Bäume nur mit Trecker von der Straße geschoben und mit dem Lkw hab ich die dann aus dem Graben gezogen um die zu zerlegen. Der Kran ist schon eine enorme Erleichterung dabei.

  • Moin, ich würde beide Platten behalten und den Stampfer verkaufen.Es sei denn du willst in Rohrleistungsbau.Die Kleine Wacker ist nie verkehrt wenn du sowieso einen Hof hast.Hier und da mal eben Pflaster ausbessern da ist die ja handlich für.Die Große ist natürlich gut mit Vor/Zurück aber Pflaster abrütteln ist nicht so der Hit damit.Allerdings beim Schotterwegen wieder klasse. Stampfer braucht man eigentlich eher selten. Mfg Karsten

  • Sichelmulcher für 4006 - Welche Baugröße?

    D 7206 - - D06-Serie

    Beitrag

    Moin, ich habe hinter meinen 7206 einen Buwalda Mulcher.Typ WM1 mit 1,85 Arbeitsbreite.Der Hersteller gibt ab 20kw an.Die braucht der auch wenn da ne gute Matte drauf ist.Ich hab so qausi Leistung im Überfluss.Da gibt eher der Keilriemen nach. Zur Qualität von dem Mulcher kann ich nur sagen das der doch recht robust ist. Dieses Jahr habe ich nach über 10 Jahren die Lager von der Messeraufnahme gewechselt und die Gleitkufen geschweißt da die duchgeschliffenwaren. Da das ne Maschine ist die eigent…

  • D 7206 im Stroh

  • Moin, also so überteuert finde ich das jetzt gar nicht. Wenn ich so schaue was mittlerweile ein gutes Mercedes Sportline Lederlenkrad oder auch normales Lederlenkrad für Mercedes W124/201 kostet finde ich den Preis noch in Ordnung oder übersehe ich da etwas? Mfg Karsten

  • D6806 - Lenkung dreht im Betrieb "durch"

    D 7206 - - D06-Serie

    Beitrag

    Moin, das ja intressantes Thema.Mein 7206 von Bj.1977 hat auch die hydrostatische Lenkung. Bin da sehr mit zufrieden.Im Vergleich mit dem 4506 der die Hydroblocklenkung hat gefällt mir die Vollhydraulische besser.Ist etwas leichter vom drehen und ich meine der Lenkeinschlag ist größer.( Beides Hinterradmaschinen). Und das das Lenkrad wandert kann ich so nicht sagen,das hält sich in Grenzen.Beim Kubota Kleinschlepper auf der Arbeit ist das dagen extrem.Da ist man auf 1km wirklich 1x rum.Aber laut…

  • Flottenzuwachs

    D 7206 - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Moin, auch nen feines Teil.Sowas wäre auch ganz schön.Aber mich halten die Kosten davon ab. Der 800er mit Mittelschaltung würde mir schon genügen.Muss kein Intercooler usw haben.Nur feste Kabine mit Rückwand. Viel Spaß mit dem Gefährt. Mfg Karsten

  • Holzsaison 2016/2017

    D 7206 - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Danke für die Antwort.Das leuchtet ein man muss das Seil ja auch durch die Gegend ziehen dann wirds natürlich alle schwerer. Mfg Karsten

  • Holzsaison 2016/2017

    D 7206 - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Moin, mal ne bescheidene Frage.Warum nimmt man da so ein Kunstoffseil? Nur wegen Gewicht oder hat das noch andere Gründe, wie z.b flexibilität? Wenn ich so lese was damit alles nicht passieren darf/soll/kann stellt sich mir die Frage warum man dann wechselt. Kenne mich bei Winden überhaupt nicht aus. Mfg Karsten