Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Historischer Feldtag Nordhorn

    thomas66 - - Termine

    Beitrag

    Hallo, ich war bisher erst einmal da und das auch ziemlich spontan zum Thema Deutz. Begeistert ja, aber als Zuschauer oder Besucher der nur für einen Tag da ist fühlt sich das natürlich ganz anders an als wie wenn man Teilnehmer mit eigener Maschine ist. Leider ist es für mich um Teilnehmer zu sein viel zu weit. Ist natürlich auch relativ, andere fahren noch viel weiter. Wie schon geschrieben wurde finde ich statische Veranstaltungen auch ziemlich langweilig und meide diese mittlerweile auch. Es…

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    etwa so ?

  • wenn alle Fahrzeuge die eine Nebelschlußleuchte haben nur noch max.50 km/h fahren würden wenn diese eingeschaltet ist, würdest du mit absoluter Sicherheit kaum noch eine leuchten sehen.

  • mit eingeschalteter Nebelschlußleuchte darfste aber 50 km/h fahren. "Scherzkeks ?" " Nein danke."

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    so sieht dat nu aus

  • Motoröl im Getriebe

    thomas66 - - Getriebe

    Beitrag

    Ich weiß jetzt nicht ob der 5206 eine Hypoidverzahnung am Kegeltrieb hat, wohl eher nicht ? Von daher ist jetzt Motoröl nicht soo verkehrt. Bei einigen Sechszylinder 06er mit ZF Getriebe gehört sogar Motoröl serienmäßig hinein (Ölhaushalt Hydraulik). Allerdings kein hochlegiertes oder syntetisches Öl weil darunter die Allradkupplung leidet wenn er denn eine hat. Natürlich läßt sich mit verschiedenen Ölen auch die Schaltbarkeit von Synchrongetrieben beeinflußen, da setzt man entweder auf Erfahrun…

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Heute dann mal das Saugrohr angepasst. Den Stutzen am Gebläse muß ich noch im Winkel ändern. KG-Rohr weil viel günstiger als Schlauch in 200mm.

  • Deutz 4506 Kabine von MF

    thomas66 - - Verdeck / Kabine

    Beitrag

    "Erheblicher Afwand" ist ja mal relativ, die Einen kriegen das locker hin, die Anderen verzweifeln daran. Machbar ist es zumindest fast immer. Obenrum unterscheiden sich die Kabinen ja kaum außer vlt. in der Qualität. Es gibt sogar Kabinen die mit unterschiedlichem Anbaumaterial für mehrere Schleppertypen und Fabrikate passend sind. Natürlich sind die Unterbaubügel in den Kotflügeln anzupassen ggf. passend zu bestellen. Beim landwirtschaftlichen Einsatz besonders zu beachten ist das Markenkabine…

  • Hallo aus Trier

    thomas66 - - Vorstellung

    Beitrag

    Moin von Stromabwärts , winke winke

  • wieder gelöscht da Bild zu klein , sorry

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Danke für die Blümchen ja, ein rechteckiger Pool zum hineinrutschen. Mit angeschlossener "Raumstation" mit Karusell untendrunter. Im Moment ruht der Laden weil unsere Kinder kein Interesse mehr daran haben und Enkelkinder noch ezwas Zeit haben.

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Neues vom kleinenBruder Er saugt und lädt, er kann hoch entladen, und wenn er denn mal einen Kettenkasten für den Antrieb der Frontzapfwelle hätte, könnte er auch kehren.

  • Winkelantrieb wechsel

    thomas66 - - DX-Serie

    Beitrag

    Und wir sollen mal wieder raten um was es geht ?

  • Dl750

    thomas66 - - Raupen

    Beitrag

    Wenn's immer so einfach und billig wär. Heute mal etwas "Profil" aufgeschweißt . Fährt sich zwar für ne Laderaupe etwas bucklig, aber bei der Planierarbeit in Hanglage sicher sehr nützlich.

  • Dl750

    thomas66 - - Raupen

    Beitrag

    Sonntagsruhe

  • "Aufarbeitung" Deutz DX 6.10

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    passt wenigstens die Vorderachse so durchs Tor oder müßen da auch die Räder und Kotflügel ab ?

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Der Peilstab an meinem,ich glaube Wabco, Luftpresser liegt am Gehäuse rechts hinten. Somit zwischen Gebläse und eng anstehendem Luftpresser und ist wegen der Enge und Tiefe mit der Hand kaum zu greifen und schon garnicht zu öffnen. Nachdem ich nun eine Verlängerung an die Lasche des Peilstabs angebracht habe, kommt man da recht gut ran nachdem der Tank hochgeklappt ist. Und hätte ich beim Motorölwechsel nach 200h mal danach geschaut, wäre der Ölstand sicher noch nicht unter Min. gewesen. Es gibt…

  • Kraftheber ZF KR 21/25 am 7506

    thomas66 - - Hydraulik

    Beitrag

    danke Karel, ich wußte das man sich auf dich verlassen kann. Ich werde also Kanal 2 anbohren. Gruß Thomas

  • Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69

    thomas66 - - Schau-Raum

    Beitrag

    Luftpresser Ölstand Da ich am Sechszylinder einen Luftpresser mit eigenem Ölhaushalt verbaut habe, man aber an den Peilstab fast nicht dran kommt, wird dieser folglich doch etwas vernachlässigt. Jetzt hab ich mir doch mal die Mühe gemacht, den Tank hoch geklappt und solange gefummelt bis ich ihn dann endlich raus hatte. Glück gehabt, nach etwa 300 Bh die er nun aufm Buckel hat, hat sich der Ölstand bis auf etwas unter Minimum reduziert. Hasb dann mal 100ml nachgefüllt um auf Maximum zu kommen. G…

  • Kraftheber ZF KR 21/25 am 7506

    thomas66 - - Hydraulik

    Beitrag

    Hat etwas gedauert, aber da ich noch das Zusatzsteuerventil neu abdichten wollte ging es nun in einem Abwasch. Leider funktioniert Kanal 3 nur bedingt da beim Betätigen des Steuerventils der Durchgang im Rücklauf verschlossen wird und somit Druck ansteht. Es muß wohl Kanal 2 sein, aber da weiß man dann auch nicht ob das Öl da nicht einfach in den Sumpf fließt oder doch durch die Ölleitungen im Getriebe. Ich hoffe mal das mir Karel oder sonst jemand das sagen kann .