Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Deutz F3L 514

    passer montanus - - Motor

    Beitrag

    Wo er recht, hat er recht. Eine Nachlässigkeit von mir, wurde ja rechtzeitig korrigiert. Gruß PM

  • Deutz F3L 514

    passer montanus - - Motor

    Beitrag

    Hallo, einfaches und unkompliziertes Kochrezept. Man nehme eine Verschlussschraube M 30 x 1,5, einen VDO Temperaturfühler 150°C M10 x 1,5, eine VDO Temperaturanzeige 150° C Verschlussschraube mit Bohrung D 8 mm versehen, Gewinde schneiden M 10 x 1,5, Werkzeug im Regelfall vorhanden. Gruß PM P.S. In weniger als 10 Minuten erledigt

  • Deutz F3L 514

    passer montanus - - Motor

    Beitrag

    Hallo, es reicht nicht, dass es Verschlussschrauben für Temperaturfühler gibt. Der Temperaturfühler muss zum Anzeigegerät für den Trecker und den Temperaturbereich passen. Es dürfte somit einfacher sein das Gewinde an der Verschlussschraube selber herzustellen. PM

  • Deutz F3L 514

    passer montanus - - Motor

    Beitrag

    Hallo, habe dieses weder schon gemacht noch gesehen, aber vielleicht funktioniert es. Gewinde in die Ölablassschraube bohren und Temperaturfühler einbauen. Gruß PM

  • ZF A216 II Revision

    passer montanus - - Getriebe

    Beitrag

    Hallo, als Felix den Fußhebel für die Differenzialsperre montieren wollte, war ich mit meinem Trecker auf seinem Hof um an meinem Trecker zu werkeln. Felix suchte eine Lösung, um die Feder in der Hülse zusammengedrückt einzubauen. Man konnte an seinem Gesicht sehen, wie seine Gedanken in seinem Kopf rotierten. Man spürte förmlich die Wellenausbreitung seiner Gedanken. Plötzlich sagte er, ich habe eine Lösung und fing an eine Vorrichtung zu bauen mit der die zusammengedrückte Feder in der Hülse i…

  • Hallo, ich wünsche dem Willi eine gute Fahrt, und dass er die Reise wohlbehalten übersteht. Von 2001 bist 2014 war ich ebenfalls mit dem Trecker und einem Wohnwagen auf Achse. Allerdings mit einem anderen Reisestil, denn ich hatte nicht das Bedürfnis im Fernsehen berühmt zu werden. Ich war auf der Reise und nicht auf der Flucht, und fuhr am Tag etwa 30 km und habe mir die Gegend angeschaut und für mein Haupthobby Antennen aufgebaut. Alleine Reisen macht keinen Spaß, und somit befand ich mich stä…

  • Zitat von old_man`s_deutz: „Zitat von passer montanus: „ “ Bitte freundlich um Quellenangabe für die "heutigen Erkenntnisse". ================================================================ SCHRAUBEN VADEMECUM Bauer und Schaurte Karcher Auflage 7 1988/89 siehe Diagramme für das Losdrehverhalten Y Achse Vorspannkraft X Achse Lastweches das sind keine neuen Erkenntnisse sondern schon etwas älter Gruß PM “

  • @tc01 Hallo, in diesem Thread sind so einige Ungereimtheiten aufgetaucht, die man so nicht im Raum stehen lassen kann. Deinen Intrac 2002 kenne ich nicht, aber es handelt sich um Schraubenverbindungen und die gehören zum allgemeinen Maschinenbau. Ganz allgemein geschildert. Bei Schraubenverbindungen wird die Schraubenspannung so berechnet, dass die zusammen geschraubten Flächen miteinander haften und nicht abgleiten. Die Schrauben sollen nicht auf Abscherung belastet werden. Niedrig legierte Sch…

  • Wo gibt diese Schrauben?

    passer montanus - - FL 612 Baureihe

    Beitrag

    Hallo, wie bereits erwähnt, handelt es sich um eine Passschraube. Passschrauben sind Normteile z.B. DIN 7968 , 609 und nicht Treckertyp abhängig. Der Konstrukteur hat für seine Konstruktion die jeweilige Passschraube ausgewählt und darin liegt dann der Unterschied. Erhältlich "Schrauben Schmidt Bremen Adresse siehe Internet". Gruß PM P.S. Bei Passschrauben wird das Passungssystem Einheitsbohrung angewendet. Somit hat die Bohrung (H7 und die Schraube k6). "Siehe auch Europa Lehrmittel Tabellenuch…

  • Hallo Rene, an der Kupplungskugel wird NICHT geschweißt! Grundsätzlich ist die Kugel mit Fett geschmiert, wo durch ein geringes Drehmoment entsteht und sich auch nicht lösen wird. Die Sicherung ist nur gedacht, für Leute die gedankenlos einen Anhänger mit Antischleuderkupplung (Wohnwagen o. Viehanhänger) zum Treckertreff fahren. (Diese Kupplung wird absolut trocken benutzt) Gruß PM P.S. Die Benutzung einer Antischleuderkupplung in Verbindung mit einer Kupplungskugel (Zentralbefestigung) ist laut…

  • Hallo, bei meiner Anhängerkupplung wurden zur Berechnung Schrauben der Festigskeitsklasse 8.8 verwendet. Der Werkstoff alte Bezeichnung ist ST37. wurde verwendet, weil ST52 nicht so einfach zu beschaffen war. (Mengenabnahme) Gruß PM P.S. Um ein generelles Lösen der Kupplungskugel mit Zentralbefestigung zu vermeiden, ist es sinnvoll an die Schlüsselflächen Flacheisen zu legen und mit der Konstruktion verschweißen.

  • Bremslicht ohne Funktion

    passer montanus - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo, Elektriker spielen ist nicht so einfach. Zwei Drähte kann man schon vertauschen. Gruß PM P.S. Aller Anfang ist schwer sprach der Dieb, und stahl einen Amboss.

  • Hallo, für mich klingt so eine alte Anlage wie Musik, aber wir Menschen sind eben unterschiedlich. Wie stark ist der Pegel in dBA an der Grenze zum Nachbarn. Bilder sind auch wünschenswert. Gruß PM

  • Zugfedern Bremspedal D4005

    passer montanus - - Bremsen

    Beitrag

    Hallo, auch wenn Du einen Händler gefunden hast, kannst Du nicht davon ausgehen, dass er diese Feder irgendwo herumliegen hat. Im Regelfall sind Federn Kaufteile und auch mit großem Aufwand genormt. Siehe: Europa Lehrmittel Tabellenbuch Metall Siehe DIN 2095, 2097, 2098, Zylindrische Schrauben-Zugfedern DIN 2097 Die Geometrie der Feder holst Du Dir auf dem nächsten Treckertreff mit Messschieber, Bleistift und Zettel. Gruß PM

  • Hallo, dieser Beitrag hat nur einen indirekten Bezug zu Thema. Aber ich denke, es ist erwähnenswert. Auf den Treckertreffen ist häufig zu sehen, dass Wohnwagen mit einer Kupplungskugel in Verbindung mit einer Antischlingerkupplung gezogen werden. Diese Kombination ist nicht zulässig, weil sich die Kupplungskugel mit einer Zentralbefestigung lösen kann. Um ein generelles Lösen zu verhindern, habe ich wie im Bild an die Schlüsselflächen Flacheisen gelegt und angeschweißt. Dieses wurde damals beim …

  • Hallo. Deine Konstruktion ist für meine Begriffe ohne Zweifel mindestens für 2 Tonnen geeignet. Für mich hat die ganze Angelegenheit nur einen versicherungstechnischen Aspekt. Hat ein Geschädigter einen Unfall und stellt einen finanziellen Anspruch, dann stellt die Versicherung sehr schnell fest, bei dem Trecker ist die BE nicht gültig. In dem Fall werden die Ansprüche angezweifelt, oder auch stark gekürzt. Gruß PM

  • Zitat von Deutzfanf2l612: „ Ich habe keine Ahnung von Elektrik. “ Hallo, in dem Fall kann ich Dir nur raten, die Montage von einem KFZ Elektriker machen zu lassen. Mit freundlichem Gruß PM

  • Nachtrag: Hallo, vielleicht kannst Du mit dieser Version eine 'Erhöhung der Anhänglast erreichen. Einfach mal probieren. PM

  • Hallo Deutzsepp, mit der Schweißkonstruktion hast Du nicht die günstigste Variante gewählt. Zwei gebogene Aussenwangen mit der gleichen Stärke und einer Schweißnaht in der Mitte der Schraubenlöcher ist sicherlich günstiger im Belastungsfall. Du kannst froh sein, dass die Herren keine Ultraschall-Prüfung verlangt haben. Wahrscheinlich hast Du deswegen auch nur 75 kg zul. Gesamtgewicht bekommen. Gruß PM

  • Bremspedal

    passer montanus - - D05-Serie

    Beitrag

    Hallo, Federn sind häufig Kaufteile und es existieren auch Normen zu diesem Bauteil. Nehme einfach Google und gebe Deine Wunschfeder ein, und Du findest eine Menge Angaben. Eine zuverlässige Firma ist "Gutekunst" von der wir "Lloyd Dynamo" den größten Teil unserer Federn bezogen haben. Gruß PM P.S. Interessant ist auch das Gutekunst Federn 1 X 1 als PDF herunterladbar aus dem Internet