Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 852.

  • Tajfun RCA 400 Joy

    Oberwesterwälder - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hallo, ich würde auch probehalber die Steuerspannung für die Schütze mal komplett vom "Leistungsteil" trennen. Zum Beispiel mit einer seperaten Zuleitung (220V) von einer Steckdose, möglichst nahe an der Hauptverteilung im Haus. Eventuell sogar mit einem Spannungswandler und einer Fahrzeugbatterie, komplett getrennt vom Hausnetz, wenn der Verdacht besteht, dass da schon der Spannungseinbruch entsteht, und gerade kein Generator zur verfügung steht. Weil aber auch das alles Arbeit macht sollte man…

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Die sehen aber lecker aus......

  • Hallo Rene. ja, der D6006, inden hab ich mich auch verliebt. Und dann vor einem halben Jahr endlich einen gekauft. Falls du den Thread noch nicht kennst: Mein D 6006 ist endlich zuhause Für den hab ich 3500,--€ gezahlt. Der hatte/hat noch TÜV bis April 2017 Und soeben komme ich vom Probelauf des Frontladers, den ich mir dazu am Samstag vor ner Woche gekauft habe. Genau das gleiche Modell Frontlader ( Baas Rundschwinge Kat 3), dass bei dem D 6006 oben angebaut ist. Der Frontlader sieht optisch no…

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Hallo Johannes, ein einfacher BAAS Klinklader, Rundschwinge. Aber, er ist soweit Komplett, nicht verzogen, nicht nachgeschweißt, mit guter Schaufel und brauchbarer Mistgabel. 2 Schrauben M20x2x110 , eine Buchse und die Schwerspannhülsen haben gefehlt. Die Hydraulikschläuche mache ich noch neu, kosten ja nicht die Welt. Vor allem aber lag er im Budget, deutlich unter 1000,--€

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Ja, Seppo, das is mal kalt im Wald.... So, fehlen nur noch die Hydraulikanschlüsse....... deutzforum.de/index.php?attach…c8867e7f883218ac46c11228f und ab Samstag heißt es dann hoffentlich: "NIE WIEDER HECKLADER!!""

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Moin Jungs! Aber Raini Zitat von Raini750: „:D Temperaturflucht! Der Rheini ist mal nicht zu Hause. (Dort sollen es -15° sein ) “ Wird das nicht auch als Republikflucht angesehen??

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Nabend die Herren! Aktuell -11°C im hohen Westerwald....... Da muß ich wohl mal den Pufferspeicher noch etwas höher heizen.....

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Moin Jungs! Ja,ja, der schottische Landwein!! deutzforum.de/index.php?attach…c8867e7f883218ac46c11228f Prost!!

  • Achstrichter Schrauben

    Oberwesterwälder - - D-Serie

    Beitrag

    Hallo, schau mal genau nach, teilweise sind da nur Gewindelöcher im Achstrichter, mit denen der Achstrichter zur Demontage abgedrückt werden kann. Davon liegen natürlich keine zwei direkt nebeneinander, das heißt, ein Gewinde ist auh jeden Fall defekt. Je nachdem, wiedie Platzerhältnisse sind kann die Lösung Gewindereperatur mit Helicoil, Bearcoil und dergleichen, oder einfach nur aufbohren und das nächstgrößere Gewinde reinschneiden sein.

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Moin Jungs!! Sach mal, Friedhelm, was tankt der Neue? Diesel?? oder Äbbelwoi??* Für "Norddeutsche": * „Äbbelwoi“, „Ebbelwoi“ „Ebbelwei“, „Viez“, „Apfelmost“ oder „Stöffsche“ sind regionale Bezeichnungen für Apfelwein, den erst Otto Höpfner, und danach Heinz Schenk und Lia Wör im hessischen Fernsehn gerne in der Sendung "Der blaue Bock" ausschenkten....

  • Hallo André, vor ca. 10 Jahren hab ich das gleiche Drama bei meinem Bruder live miterlebt. Er wollte einen gebrauchten Kipper für seinen offiziell angemeldeten Nebenerwerb "Brennholz" kaufen. Also war Papiere, Anmeldung, TÜV usw Pflicht. Was ist der durch die Gegend gefahren und hat sich gebrauchte Kipper angesehen. Und dann beim Händler während einer Angebotsaktion einen Brandtner 4,5 to. Kipper gekauft. Er hat den Kipper 10 Jahre gefahren und wirklich sehr gepflegt, und nachdem er jetzt den Ho…

  • Stammtisch

    Oberwesterwälder - - Quasselecke

    Beitrag

    Hallo, Juchhuh endlich Schnee. @Seppo Du kanst doch trotzdem in den Wald, der ist doch nicht weg, nur weil es schneit.

  • Traktorkauf

    Oberwesterwälder - - Maschinen & Geräte

    Beitrag

    Hallo, zum Thema Frontladerpreise sind in diesem Thread zumindest ein paar belastbare Angaben gemacht worden.

  • Abluftheizung

    Oberwesterwälder - - Motor

    Beitrag

    Hallo Lutz, das sehe ich ähnlich. Aber daß Gerücht hält sich hartnäckig. Durch die Form des Luftleitbleches sollten eigentlich alle Zylinder in etwa gleichviel Kühlluft bekommen. Um der Sache auf den Grund zu gehen, ich bin ja Neugierig, habe ich bei meinem D 6006 (F4l912) die vier Zylinder mit einem Laserthermometer schon öfters gemessen, nach unterschiedlichen Belastungen. In keinem Falls war der 1.Zylinder ( der letzte im Luftstrom) am heißesten, sondern meistens der 3.Zylinder. Allerdings wa…

  • Hallo Daniel, ganz so einfach ist das mit der Hinterachse nicht. Wenn Du dir dazu die Beiträge durchließt, welche die Suchfunktion mit den Suchworten 11,25-24 und Tiefbettfelge ausgibt, dann weißt du mehr und was da auf dich zukommt.

  • Deutz D 50-UFS Restauration

    Oberwesterwälder - - D-Serie

    Beitrag

    Hallo Tobias, das ist hier zwar nicht mein Bereich, aber ich melde mich jetzt trotzdem mal, bevor das wieder aus dem Ruder läuft, weil der zuständige Mod auch mal Sonntag hat und bei Schwiegermutter Kaffe trinken muß. Hier im Forum gibt es eine große Anzahl wirklicher Fachleute zu fast jedem Thema, das mit Deutz Schleppern zu tun hat. Die helfen eigentlich gerne und unentgeldlich. Wer freundlich fragt bekommt auch freundlich Antwort. Ein Recht, oder ein Anspruch auf eine Antwort hat niemand. Ger…

  • Hallo Thomas, ist der Motor im Intrac nicht in einigen Bereichen ( Ölwanne, Ölversorgung) geändert, um "schräger", also um die Längsachse gedreht, eingebaut werden zu können?

  • Hupe verdrahten Deutz D30

    Oberwesterwälder - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo Markus, kaputtmachen kannst du da mit einem Stück Draht nix. Meist steckt nicht nur Schmutz, Wasser und Öl, sondern auch ein Stück vom alten Kabel, schön zusammengeschoben vom letzten Versuch mit dem Weidezaundraht da durchzukommen, und dann mit den Jahren durch ständig eindringendes Wasser, weil ja der Hupenknopf fehlt, festgegammelt, festgerostet, festoxidiert. Ganz wie du es nennen willst. Ich wünsche Dir viel Geduld dabei.....

  • Holzsaison 2016/2017

    Oberwesterwälder - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hallo, ich hoffe jetzt mal, dass niemand meinen versteckten und mit den nötigen Smileys versehenen Kommentar bierernst nimmt. Nicht dass das hier noch zum Glaubenskrieg eskaliert....

  • Holzsaison 2016/2017

    Oberwesterwälder - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hallo Lutz, schön, dass es endlich los geht. Bei mir dauert es noch, der Förster hat noch nix für mich. Wird wohl wieder Februar bis ich loslegen kann. Zitat von Offesser: „.......Einzig die kleine Säge (Stihl MS 250) hat mal wieder gezickt. ...... Falls jemand Tipps dazu hat, immer her damit. .... “ Hab ich: (Versteckter Text)