Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Farbe Felgengewicht D Serie

    Karel Vermoesen - - Reifen / Felgen

    Beitrag

    Hallo Max, Die Radgewichte haben den Felgen Farbton. Der ist beim D40L Baujahr 1964 Rubinrot RAL 3003. Das war auch beim 05 und 06 bis 1970 noch so. (Bild) Das scheind mir bei deine Felgen nicht so zu sein. Mit freundlichen grüßen, Karel Vermoesen

  • Hallo Pkuka, Das ist nur ein Schalter für Kontrollelampe. Hier kan aber eine Leitung für Manometer (mechaniche Druckanzeige) oder ein Sender für elektro Manometeranzeige montiert werden. Den Sender ( Marke VDO) gibt es auch mit zwei Anschlusse, Manometer und Kontrolelampe.(Bild) Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Zitat von michiwi: „Getriebe und Vorderachse denke ich kommen von einem MAN. “ Hallo, Ja, mit sicherheit vom MAN 4R3. Der D50.1S im anderen Threat ist mit Güldner G60A Teilen umgebaut. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • D50 1S ALLRAD

    Karel Vermoesen - - D-Serie

    Beitrag

    Hallo, Vorsicht aber, vom umgebauten D50.1S haben verschiedene das ZF Getriebe A216, vom MAN 4R3, inklusieve Allradantrieb. Der passt aber nicht auf das ZF A216 II was in unserem D50.1S zum einbau kam. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Verdeck sackt ab

    Karel Vermoesen - - Verdeck / Kabine

    Beitrag

    Zitat von Exilschob: „Bei mir ist der Bügel an dem die Scheibe montiert ist oberhalb der Halterung nach vorne geknickt. “ Hallo Martin, Dan betrifft es in der Tat ein M214. Abei die Montage vom Sicherheidsrahmen. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Zitat von D_4006: „Evtl. hat da auch jemand eine Trickserei betrieben um saubere Papiere für die Karre zu haben. “ Hallo, So sieht es aus. Bei KHD wurde kein Typenschild montiert was nicht mit den Traktordaten stimmt. Der D25.1S mit Fgst Nummer 7475/...., wurde von April bis Oktober 1960 gebaut. Der D30 mit fahrgestellnummer 7476/.... wurde von Oktober 1960 bis Juli 1961 gebaut. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Verdeck sackt ab

    Karel Vermoesen - - Verdeck / Kabine

    Beitrag

    Hallo Martin, D3005 gab es mit M210 und M214. Welche hast du? Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hallo Valerie, Der D30 kommt auch ohne Winckeltrieb zurecht. Die Ausfûhrung gab es ja auch. Nur braucht mann dan eine längere Traktometerwelle. Die macht eine Kurve nach vorne und geht dan gerade am Stelle der Winckeltrieb, im Motorblock hinein. Mit freundlichen grüßen, Karel Vermoesen

  • Verdeck sackt ab

    Karel Vermoesen - - Verdeck / Kabine

    Beitrag

    Zitat von Exilschob: „Stehen die Hebelarme die das Verdeck halten normalerweise waagerecht “ Hallo, Nein, vorne leicht angehoben. (siehe Zeichnung) Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hallo Manfred, Kupplungsseil prüfen. Kann hängen bleiben. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hi, Your calculation method is too theoretical. Better is to drive the tractor one revolution and then to measure on the flat ground, front and rear. The factor is indeed,1,54. regards, Karel Vermoesen

  • Hallo, Da beim D3006 das gleiche Getriebe (TW35.1) wie beim D4005 zum einbau kam, sind von Strebel auch ein Par D3006 in Allrad umgebaut. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Bremse Deutz 6206

    Karel Vermoesen - - Bremsen

    Beitrag

    Hallo Tobi, Rechts ist der original montierte Dichtring 62x100x20/28 drin.(Teilenummer 0237 2170) Links wurde der Dichtring schon mal gewechselt. Als Reparatursatz gab es ein Dichtring 68x100x20. Bei denen ist ein Laufring 62x68x45 mit Loctite zu montieren. Wurde empfolen bei eingelaufene Steckwelle. Bei nicht eingelaufene Steckwelle wurde ich den orginale Dichtring montieren. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hello, The D5206A has no viscous coupling between front/rear drive. Do the tire sizes of front and rear wheels match. The driveline factor on the D5206A is 1,5379. regards, Karel Vermoesen

  • Fußbremse Ersatzteile gesucht 10006

    Karel Vermoesen - - Bremsen

    Beitrag

    Hallo, Meine Meinung nach, passen diese Teilen von Peters Link. In Anlage der genannten Bremszylinder von FAG. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hallo, Und so eine Stange (N°2) biegt man sich einfach selber. Ein Muster wäre natürlich hilfreich. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Auspuff D40.2

    Karel Vermoesen - - D-Serie

    Beitrag

    Hallo Thoy, Das Thema hatten wir hier vor kurzem. Bei Mercedes MB-Trac/Unimog gibt es dieser (Bild) verwendbare Auspufftopf. Verfügbar zB bei Granit. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hallo Peter, Beim D5006 gibt es zwei Ausführungen von Zapfwellen-Hebel. Bis 1970 (Guß) und ab 1970 (Stahlblech). Bitte ein BIld von deinem Hebel einstellen, dan können wir helfen. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Material Ventilführungen

    Karel Vermoesen - - Motor

    Beitrag

    Hallo Marcus, Es gibt bei Deutz übermaß Ventilführungen. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen

  • Hallo, Anbei der Intrac mit genannten Rau-Kombi-Fronthackmachine und "Peilstab". Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen