Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • O-Ring für Bajonettverschluss

    Wilfried - - Hydraulik

    Beitrag

    Hallo, ich kann das auch unterstützen, dass man eine neue Steckkupplung kauft ,wenn man keine Erfahrung mit diesen Anschlüssen hat. Ich habe nämlich auch schon zeitweise gesehen, dass bei einigen Schleppern Steckkupplungen eingebaut waren, die gar keine Stützringe benötigen, weil es aus anderen Systemen z.b. John Deere stammt. Diese verwenden nur Gummiringe. Zumindest zeitweise hat man diese Steckkupplungen wohl mal verwendet. Der Laie kann das so nicht unterscheiden, worauf es ankommt. Gruß Wil…

  • hallo Stefan, dein Beitrag gefällt mir besonders gut. Lass dich bitte nicht von unserem Oberlehrer hier von deinem Vorhaben abbringen . Solche Leute gibt es ja in jedem Forum. Meistens werden sie entfernt, hier ist das leider noch nicht der Fall. Gruß Wilfried

  • Fragen zum DX 140

    Wilfried - - DX-Serie

    Beitrag

    wäre schön, wenn ihr noch schreiben würdet, welchen durchmesser die Zylinder haben? 19 oder 20 mm ? Ersetzt wurden sie durch 04382438 mit 22mm Kolben. Was mir jetzt noch beim Studieren der Ersatzteillisten aufgefallen ist, der DX 160 hat eine andere Ersatzteilnummer beim Bremszylinder. Es heißt sonst immer das die Dinger baugleich sindbis auf die Hinterachse , also 140 und 160 er meine ich, scheinbar doch nicht alles so genau das gleiche. deutzforum.de/index.php?attach…fb73d3baecaeb40056a6956a4 …

  • ich habe dir eine PN geschrieben.

  • Rundumleuchte oder Frontblitzer

    Wilfried - - Off-Topic

    Beitrag

    gut okay, du willst es so, ich habe kein Problem damit, baue dir diese Frontblitzer hinten vorne und an der Seite an und sehe zu dass dir keiner an die Karre fährt. Am besten du gibst mir jetzt noch deine Adresse damit ich dir helfen kann.

  • Hallo, ich habe zurzeit die defekten Zahnräder in der Nachproduktion bei einem Hersteller von Zahnrädern. In ca zwei bis drei Wochen sollen diese fertig sein. Da ich noch eine weitere Anfrage in ebay kleinanzeigen am laufen habe, habe ich dort ein Angebot erhalten, von einem umgebauten Deutzgetriebe was in diesem Atlas Radlader reinpasst. Leider ist dieses Deutzgetriebe ca 13 cm länger als das Originalgetriebe. Wenn ich jetzt die ganze Motor Halterung um geändert hätte, und den Motor 13 cm weite…

  • Rundumleuchte oder Frontblitzer

    Wilfried - - Off-Topic

    Beitrag

    und das fehlt auch noch deutzforum.de/index.php?attach…fb73d3baecaeb40056a6956a4

  • Rundumleuchte oder Frontblitzer

    Wilfried - - Off-Topic

    Beitrag

    mein geschriebenes gilt auch für deinen 2. Anhänger. Schön wäre es, wenn du die Bilder auch auch dieser Seite hochladen würdest. Erfahrungsgemäß sind Bilder auf anderen Uploadseiten später wieder verschwunden und somit deine Beiträge hier für andere Mitleser total wertlos. Bitte also hier hochladen.Ich habe jetzt dein Bild hier noch hochgeladen, damit es erhalten bleibt und andere Leser es später noch sehen können.deutzforum.de/index.php?attach…fb73d3baecaeb40056a6956a4

  • Heizung/Zusatzheizung am DX Eberspächer

    Wilfried - - DX-Serie

    Beitrag

    Zitat von Scotty4578: „Ich halte euch auf dem Laufenden. “ ich warte immer noch, bin mal gespannt , ob noch eine Antwort kommt.

  • Rundumleuchte oder Frontblitzer

    Wilfried - - Off-Topic

    Beitrag

    a Kann man ja verstehen, aber erstens sitzen die Rückstarhler zu weit "innen" und zweitens sind sie nicht für Anhänger zugelassen. Vorschrift sind Dreieckrückstrahler.Im übrigen verschandelst du mit Warntafeln ja nicht den Anhänger, wenn du sie anschraubst, man kann sie ja zu jeder Zeit wieder demontieren. Ich würde vorschlagen, das du erst mal Dreieckrückstrahler anbringst und zwar so wie ich im angehängten Bild das eingezeichnet habe. Der unterhalb angebrachte ist im Wald etwas ungeeignet ,wei…

  • Rundumleuchte oder Frontblitzer

    Wilfried - - Off-Topic

    Beitrag

    Stell doch bitte mal ein Bild von deinem Anhänger hier ein mit der Beleuchtung.

  • Fragen zum DX 140

    Wilfried - - DX-Serie

    Beitrag

    Hallo Alois, so ein ähnliches Problem hatte ich auch schon mal mit meinem DX 145. Ich habe damals eine Druckluftanlage von meiner Werkstatt eingebaut bekommen. Dieses war damals im Preis mit drin. Sonst hätte ich es sowieso selbst gemacht. Jedenfalls baute die Anlage immer bei betriebswarmen Fahrzeug Druck in der Bremsanlage auf( die müssen da wohl was verstellt haben, da es vorher nicht so war) . Ich habe daraufhin die Kolbenstange, die vom Pedal auf den Geberzylinder geht um eine Kleinigkeit v…

  • Heizung/Zusatzheizung am DX Eberspächer

    Wilfried - - DX-Serie

    Beitrag

    wo bleibt das laufende denn ?

  • hier stelle ich noch mal zwei Bilder ein vom DX 145, wo du in Farbe sehen kannst, wie das Öl in die Kupplungsglocke gelangt. Dies ist allerdings etwas anders als beim 904er Getriebe. Und zu deiner Frage, warum die Laufspuren nur oben zu sehen sind , müsste eigentlich einleuchtend sein, denn die Zahnräder haben immer das Bestreben auseinander zu driften , oder wie muss ich mich ausdrücken, auf jeden Fall wollen sie immer auseinander und dadurch entsteht der Druck nach oben weil die abnehmende Wel…

  • Hallo Lukas, das ist doch ganz einfach, das sind so eine Art Kolbenringe . Die sollen ermöglichen , dass das Öl auch dahin gelangt wo es hin soll . Sonst würde vermutlich nicht genug Öldruck in der Kupplung ankommen. Ich habe ja schon mal in einem früheren Beitrag zu meinem DX 145 von einem 13 barschalter gesprochen. Dieses System soll 18 bar enthalten. 5bar darf man noch bei älteren Maschinen abziehen, sind also 13 bar. Das muss aber unbedingt an der Kupplung anstehen. Wenn das nicht der Fall i…

  • hier gibt's eine zu kaufen google.de/url?sa=t&source=web&…Vaw1EJoqO8s4p2aKW7zRN_5f6

  • Fragen zum DX 140

    Wilfried - - DX-Serie

    Beitrag

    die Schnellverschlüsse kann man einfach lösen mit zwei Schlüsseln. Die haben genauso einen Pin in der Mitte wie Hydraulikanschlüsse für die angekoppelten Geräte am hinteren Teil des Schleppers. Da kommen höchstens 2-3 Tropfen Bremsflüssigkeit raus, man muss sie nur schnell genug auseinander ziehen Punkt.

  • Fragen zum DX 140

    Wilfried - - DX-Serie

    Beitrag

    Hallo, ich würde dir ja gerne helfen, aber ich habe auch nur einen DX 145 und der ist ganz anders vom Getriebe her , als der Dx140. Ich habe zwar ein Werkstatthandbuch vom 1200 Steyrgetriebe , aber wie man die Kabine ab baut steht dort auch nicht. Ich weiß nur wie es bei meinem ist. Gasgestänge, Stromkabel Tachowelle ,Betätigungsstange der Steuergeräte, Abstellzug , hydraulische Lenkungsleitungen ,Ganghebel, und so weiter. Meiner hat eine hydraulisch betätigte Kupplung. Ein hydraulischer Nehmerz…

  • Teil 2 kommt noch. Bin in der Bearbeitung. Danke Heiner für dein Bildmaterial.

  • Teil 1 youtube.com/watch?v=NfQgn8SR4MY