Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 81.

  • Hallo Jan !! Na klar, es gibt für alles Hinweise. Aber so im groben, lass die Pumpe dort wo sie ist. Wenn du sie ausbaust, ist die Einstellung des Förderbeginns hinüber. D.h. Kurbelwelle in eine bestimmte (markierte) Position bringen, mit einer Meßuhr den Förderbeginn der Einspritzpumpe ermitteln und nach technischen Daten einstellen usw.. Ein bisschen "tricki" wenn du keine Meßuhr und passende Halter und Erfahrung und und und ... hast. Reinige die offene Pumpe mit Diesel (nimm irgendwas um den …

  • Hallo dreilagig/Thomas, vielen Dank für die Smilys. Moin Holger. Die Luftdruckidee kam mir heute Morgen nach dem aufstehen auch. Momentan fahre ich 1,5 bar auf der Vorderachse, mal sehn ob da noch mehr Luft Wunder wirkt. Neue weichere Reifen wären bestimmt auch hilfreich. Die jetzigen sind uralt, rissig und hart wie Stein. Die letzte Abhilfe werde ich verwerfen. Der Umbau auf einen Fendt Farmer ist mir definitiv zu aufwendig. Herzliche Grüße (auch an Michael) Matze

  • Halli, hallo. Ich war wieder fleißig ! Es ist allerdings nicht der umgebaute Heckkorb, sondern die Umrüstung der Achsschenkellager von Gleitlager auf Kugellager. In Ermangelung zusätzlicher Druckscheiben bin ich auf den Forumsbericht über den Lagerumbau gestoßen. Also gesagt getan, passende Lager bei Agrolager gefunden und bestellt. Die Kugellager besitzen aber leider keinen Staubschutz, daher lies ich mir ein paar Ringe drehen und mit Schmiernippeln versehen. Meiner Vorstellung nach soll das ei…

  • Hey Jan ! Ja sicher, wir werden uns da bestimmt einig. Ich mag riesige Steine ! Ich denke bis Mittwoch habe ich einen Überblick und melde mich dann. Grüße Matze

  • Hey Jan JA !! Ich habe in jedem Fall noch eine neue Öse übrig. Bei der Feder besteht eine 60% Wahrscheinlichkeit. Ich müsste noch mal richtig aufräumen um Gewissheit zu haben. (Bin übers Wochenende unterwegs und erst wieder ab Montag erreichbar.) Grüße Matze

  • Sorry Jan ich habe gerade Mist erzählt ! Das Lager sitzt ja in der Kurbelwelle. Also Zähne zusammenbeisen und rumochsen bis das Lager draußen ist. Matze

  • Hey Jan ! Vielleicht kannst du das Lager von hinten herausschlagen wenn du das Schwungrad abbaust. Auf Landybehrs Teilekatalog sieht es so aus, als wäre das Schwungrad hinten offen. Grüße Matze

  • Hallo Jan ! Die Antriebswelle sollte im Lagerbereich (also dort,wo sie im Kugellager aufliegt) in keinem Fall Frässpuren aufweisen. Die Welle wird durch das Lager nicht grob, sondern präzise geführt. Das ist wichtig !! (Sonst eiert deine schöne neue Kupplungsscheibe im Kupplungsautomaten herum) Prüfe, ob sich das Lager leicht, ohne Wiederstandspunkte dreht. (Finger ins Lager stecken und Antriebswelle spielen) Soweit das deine Anatomie zulässt. (Hähä)Falls das Lager defekt ist, raus damit. Es gib…

  • Hallo Quiesel Jetzt hab ich`s doppelt erklärt. Ich habe deinen Beitrag wegen der Bildverschieberei durch die Werbung übersehen. Grüße Matze

  • Hey Philipp ! Der Schlauch ist die Motorentlüftung. WennÖl warm wird dehnt es sich aus, und so kann ein Druckanstieg im Kurgelgehäuse ausgeschlossen werden. Ebenfalls wird Kompressionsdruck der sich an den Kolbenringen vorbeischleicht abgeführt. Und außerdem kann Kondenswasser verdampfen und den Motorraum verlassen (Toll so ein Schlauch,was ??) Willkommen und Herzliche Grüße Matze

  • Hey Jan ! Ich stehe momentan etwas unter Strom und kann deshalb dem Forum nur sehr temporär folgen. Schön wie weit du schon gekommen bist. Ich bin der Ansicht, das du dir das einfräsen von Schmiernuten in die Lager ersparen kannst. So wie dein Hohlrad aussieht,fliest genug Öl durch die Nadelschläge. Übrigens, tu dir und deinen Erben einen Gefallen und verwende beim Zusammenbau zwischen Getriebe und Kupplungsglocke einen Papierdichtungssatz (Papierdichtung, O-Ring und Simmerring) gibts bei Fedder…

  • Hey Thomas ! Falls dein Problem noch besteht, würde ich erst mal den Blinkerschalter ersetzen.(Die Kosten halten sich in Grenzen) Ein Massefehler würde ich ausschließen, da bei Zündung aus alles funktioniert. Deine Sorgen fangen erst an wenn du geschaltetes Plus dazu nimmst. Der Blinkerschalter ist sehr Komplex aufgebaut und neigt nach der Blüte seiner Jahre zum korrodieren und verkleben. Dein Blinkrelaise tät ich auch hinten anstellen, da es ja ein Anziehgeräusch von sich gibt. Viel Erfolg ! Ma…

  • Hallo Jan ! Tolle Nachricht mit der Hohlwelle. Weiterhin viel Erfolg Matze

  • Hey Landybehr ! Deine Hydraulik macht ja bald einem ausgewachsenen Löffelbagger Konkurrenz. Das ganze sieht sehr beeindruckend aus. Toll mit welcher Hingabe du an der Leitungsführung arbeitest. Was für eine Arbeit !! Ich wünsch dir, das nachher alles so funktioniert wie du es dir vorstellst. Herzliche Grüße Matze

  • Familienzuwachs: es ist ein D50.1S

    Schlepper Matze - - D-Serie

    Beitrag

    Hey Jan ! Schön das mein Bericht nützlich war. Ich denke mit einer Hohlwelle werden dir nur die Wenigsten aushelfen können. Eine Adresse für deine Shoppingtour wäre Herr Fedderke (einfach im Internet eingeben). Er kann fasst alles besorgen, allerdings solltest du zuvor ein Gespräch mit deinem Bankberater führen. (Kreditabteilung) Ansonsten ist eine Reparatur, wie Landybehr es oben erwähnt hat nichts unmögliches. In den Forumberichten sind solche Fälle schon beschrieben worden. Siehe auch in Land…

  • Au Backe ! Hey Landybehr stell dir mal vor, die Sträucher hätten mehr Wiederstand geleistet und deine Frau hätte dich (samt Schlepper) so eingegraben im Garten entdeckt. Dann hiese es aber Kopf einziehen. Tolles Bild Kai (Tiefer geht immer) Grüße Matze

  • Ein guter Tag zum anmelden!

    Schlepper Matze - - Vorstellung

    Beitrag

    Von mir auch ein herzliches Willkommen ! Ich bin zwar erst kurz im Forum, kann dir aber sagen es lohnt sich. Lass uns an deinen Story´s teilhaben. Grüße Matze

  • Hallo Landybehr ! Mit deinen Spurrinnen bist eigendlich noch gut weggekommen. Meine habe ich nach dem Baumschnitt mit 900kg. Erde aufgefüllt. Der Boden ähnelt in diesem Frühjahr einem englischen Moor. Weiterhin viel Freude mit deinem schönen Traktor. Herzliche Grüße Matze

  • Hey MOW ! Bei mir hat´s auch gedauert. Kurzurlaub (Osterferien) mit der Family. Nicht schlecht, drei Seiten gefüllt. Man kann ja sagen was man will, aber du förderst ganz immens die Kommunikation. Super, weiter so ! Herzliche Grüße Matze

  • Oh, bitte nicht falsch verstehen, ich wollte Ironie ausdrücken. Beim nächsten mal baue ich mehr Smilys ein. Obwohl ich es tatsächlich nicht passend fände, wenn so ein Traktor nur nach zwei Hupsignalen und aufleuchten der Warnblinker losfährt. Ich glaube ich werde Alt !?! Ganz herzliche Grüße Matze