Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Ansaugleitung Hydraulikpumpe undicht 6206

    Bernd_6206 - - Hydraulik

    Beitrag

    Hallo Deutzforum, ich musste an meinem 6206 BJ.78 die Ansaugleitung am Kraftheberblock lösen. Nun habe ich das Problem, dass ich die Verschraubung nicht dicht bekomme. Ich hab schon alles versucht: -Trocken zusammengebaut = undicht -Kupfering in passendem Durchmesser dazwischen = undicht -Kunststoffring (aus dem Hydraulikbereich) dazwischen = undicht deutzforum.de/index.php?attach…a352f475467e90316abf074ab Wir habt ihr diese Verschraubung wieder dicht bekommen? An meinem anderen 06er war das öff…

  • D6206 Scheibenbremse und Steckachse

    Bernd_6206 - - Bremsen

    Beitrag

    Hallo Deutzforum, an einem D6206 BJ 1976 habe ich auf der linken Hinterradbremse ein infernalisches, metallisches quietschen beim Bremsen. Für mich hörte es sich so an, als würde Eisen auf Eisen laufen. Habe daher gestern die Bremse aufgemacht und die Steckachse herausgezogen. Hier die Bilder davon: deutzforum.de/index.php?attach…a352f475467e90316abf074ab deutzforum.de/index.php?attach…a352f475467e90316abf074ab deutzforum.de/index.php?attach…a352f475467e90316abf074ab Vorher habe ich alle Beiträg…

  • D6206 Schaltwelle ausbauen

    Bernd_6206 - - Getriebe

    Beitrag

    @Frank: Der Block war mit einer Dichtmasse abgedichtet. Da es schnell gehen musste und der Block nicht komplett ab war, habe ich den probehalber einfach wieder so zusammengeschraubt. Wenn der undicht gewesen wäre, wollte ich den komplett nochmal mit Dichtmasse abkleben. Ich hatte Glück, schon 30 Std. ohne Schwitzen oder Undichtigkeiten. @Michael: Grundsätzlich hast Du Recht. Hab den Block an einem anderen 06er abgehoben und schön brav wieder abgedichtet. Da es sich hier aber um eine Express-Inst…

  • D6206 Schaltwelle ausbauen

    Bernd_6206 - - Getriebe

    Beitrag

    So, damit dieser Beitrag nicht halb fertig im Forum steht, hier die Bilder und Anmerkung von der Reparatur! Nochmal Danke an bfg 2004 für deine Hilfe. Das Problem das die Schaltwelle(n) herausgezogen werden muss / müssen, konnte ich nur auf eine Art und Weise lösen. Ich hab den Hydraulikblock losgeschraubt und mit einem Keil angehoben. So musste ich den nicht komplett abheben. Hierzu muss auch die Saugleitung der Hydraulikpumpe abgeschraubt werden. Das Hydrauliköl muss dafür vorher raus. Dazu ha…

  • D6206 Schaltwelle ausbauen

    Bernd_6206 - - Getriebe

    Beitrag

    Hallo bfg 2004, Danke für die Tipps mit dem Durchtreiber. Das ist schade, dass die Herrn Ingenieure das nicht vorgesehen haben. Wenn ich die Welle ziehe, fallen die Klauen dann wenigsten nicht durcheinander? Gruß Bernd

  • D6206 Schaltwelle ausbauen

    Bernd_6206 - - Getriebe

    Beitrag

    Hallo Deutzforum, an meinem D6206 BJ 1977 ist die Arretierung für den Rückwärtsgang defekt. Das äußert sich dadurch, dass der Rückwärtsgang nicht einrastet und manchmal auch von selbst rausspringt. Die Fehlersuche per Suchfunktion im Forum und das abschrauben vom Schaltdeckel zeigten schnell, dass die Feder von der Schaltwellenarretierung gebrochen ist. Soweit so gut… Hier ein Bild vom offenen Herzen: deutzforum.de/index.php?attach…a352f475467e90316abf074ab Jetzt habe ich schon einiges über den …