Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Hallo Ruben Die Halle hat ein Satteldach in Ost-West Ausrichtung als Gewerbehalle in Stahlbauweise und Wände/ Dach Sandwichelemente. Gerade da liegen meine Bedenken falls bei der Montage gepfuscht wird. Da ich die Halle hauptsächlich als Lagerraum nutze würde ich dem Strom selber nicht voll benötigen. m.f.G.Harald

  • Hallo Leute Nun wie erwähnt ist die Montage ein gewisses Risiko wo ich auch im Vorfeld Bedenken habe zumal die Halle neu ist b.z.w. sich noch im Bau befindet. Die von Eckard angesprochenen Punkte was Rückbau b.z.w. Insolvenz sind wichtig und müssen vertraglich aufgeführt sein genau die Mehrkosten der Versicherung. Von der Statik würde es keine Probleme geben diese ist für eine zusätzliche Dachlast ausgelegt. m.f.G.Harald

  • Hallo Leute Könnte die Dachfläche von meiner Lagerhalle an einen Photovoltaikanlagenbetreiber vermieten welcher auf der Suche nach Dachflächen ist. Auf was ist zu achten in Punkt Versicherung und auch bei Feuerrisiko. Vor allem welche Punkte gehören unbedingt vertraglich geregelt? Wo ich auch Bedenken habe ist wenn die Anlage nicht die erwartete Rendite bringt da es ja für Neuanlagen keinen Garantiepreis mehr gibt. m.f.G.Harald

  • Nach Starkregen Einsatzkräfte beschimpft

    DX80 - - Quasselecke

    Beitrag

    Hallo Leute pz-news.de/region_artikel,-Gew…himpft-_arid,1250093.html Da frag ich mich haben einige Zeitgenossen keinen Respekt mehr von den Einsatzkräften. Diese werden wie in diesem Fall beschimpft aber auch immer öfter angegriffen und bei Einsätzen behindert. Dafür habe ich absolut kein Verständnis. Denn schließlich sind es gerade in ländlichen Raum ehrenamtliche die das in ihrer Freizeit machen und wie bei Feuerwehr und Retungsdiensten zu zu jeder Zeit egal ob Tag oder Nacht. m.f.G.Harald

  • Regenwasser mit Retensionsziterne sammeln

    DX80 - - Quasselecke

    Beitrag

    Hallo Leute Vielen Dank für dich schnelle Anrworten. Zitat von DarkEnd: „2) Jede genehmigende Behörde erlässt gottgleich ihre eigenen Auflagen, unbedingt vorher mit ihr abstimmen (mindestens per Email, Hauptsache irgendwie schriftlich). Mindestanforderungen klar abklären. Es gibt viele verschiedene Varianten für die Drosselung von Abwasservolumenströmen, Hebeanlage ist eine recht aufwändige, Drosselschieber oder Querschnittsreduzierung im Auslauf natürlich entsprechend einfacher. “ Und genau hie…

  • Regenwasser mit Retensionsziterne sammeln

    DX80 - - Quasselecke

    Beitrag

    Hallo Leute Bin gerade dabei mir eine Lagerhalle im Gewerbegebiet zu bauen. Auf dem Grundstück ist schon eine Zisterne vorhanden soweit so gut. Von Bauamt wurden 2,5m³ ausreichen die Zisterne hat ein Volumen von 9,2m³ also mehr als ausreichend. Es wird eine Abflussdrosselung von max. 7,5L/sek vorgeschrieben, das wären 450L/min dies könnte über eine Tauchpumpe erfolgen. Hier bekomme ich aber weder von dem Hersteller der Zisterne noch von dem Hallenbauer eine aussagekräftige Antwort. Hat hier im F…

  • Traktorunfall

    DX80 - - Aktuelles

    Beitrag

    Hallo Leute pz-news.de/region_artikel,-A8-…unfall-_arid,1243516.html Dieser Unfall ist in unmittelbarer Nähe passiert der Verunglückte war ein Lohnunternehmer aus dem Nachbarort. Als ich erfahren habe um wen es sich handelt war ich sprachlos denn man kennt ja solche Unternehmer in der Gegend. m.f.G.Harald

  • Lenkrad demomtage 4006

    DX80 - - Lenkung

    Beitrag

    Hallo Raini Klick mal hier deutzforum.de/index.php?thread/23581-lenkrad-abziehhilfe/ m.f.G.Harald

  • Hallo Björn Etwas Rostlöser kann kein Fehler sein, und wenn man die Achse vor dem Wiedereinbau fettet hat man es beim nächsten Mal einfacher. m.f.G.Harald

  • Hallo Björn Kann mir jemand sagen, wie ich die die Reifen von der Felge, bzw. die Felge von der Achse bekomme? Gehe ich richtig davon aus, dass ich die vier Schrauben an der Felge losschrauben muss? Zitat von Trekkergreenhorn: „ “ Mit den 4 Schrauben ist die Felge zusammengeschraubt, das Rad selber wird mit der Mutter an der Achse gehalten. Sanft Schläge an den Felgenrand können helfen das Rad von der Achse zu bekommen. Aber nicht direkt mit dem Hammer draufhauen sondern ein Stück Holz dazwische…

  • Hallo Leute agrarheute.com/management/betr…fuer-lof-fahrzeuge-531695 Bin in einem anderen Forum auf diesen Link gestoßen. m.f.G.Harald

  • Hallo Friedhelm Du hast geschrieben, dass der Anlasser nicht mal klack macht. Zitat von f.mannecke: „ Jetzt ist im Orgeln die Batterie leer? “ Weil mein Bekannter zuerst die Batterie in Verdacht hatte zu wenig Ladung hätte und auch die Starthilfe vom Ladegerät brachte keine Änderung daher wurde geladen. m.f.G.Harald

  • Hallo Hallo Harald. Zitat von f.mannecke: „ Ich wette ihr wart zu schnell. Also zu hoher Druck. Wenn man kann, einfach kurz den Druck weg nehmen. Oder das startprozedere war nicht ok. “ Das Problem ist am Freitag wieder aufgetreten am Samstag hing der Lader lange am Ladegerät da die Batterie nach mehreren Startversuchen nachgelassen hatte. Dass es immer mal wieder Startprobleme gab habe ich erst jetzt erfahren. Könnte also auch ein Problem am Zündschloss sein über das der Lader gestartet wird. m…

  • Hallo War heute Mittag kurz bei meinem Bekannten auf dem Hof und ihn nach den Stunden von dem Lader angesprochen wegen dem Zahnriemen. Nach dem ich diese selbst abgelesen hatte meinte er starte du doch mal und der Lader startete als ob es das Problem nie gegeben hätte. Moin Harald, Zitat von Jörg85: „aus welchem Baujahr ist der Radlader und hast Du ein Bild vom Armaturenbrett? Gruß Jörg “ Kann ja wenn ich das nächste Mal wieder auf den Hof komme ein Bild vom Amaturenbrett machen. Und, hat der di…

  • Hallo Leute Ein Bekannter hat ein Problem mit seinem Atlas Radlader Ar 80. Ihm ist der Motor beim Anheben der Schaufel abgestorben und lässt sich seither nicht mehr starten die Anzeigen am Amaturenbrett blinken beim Betätigen des Startknopf man hört aber nicht mal ein Klacken vom Magnetschalter am Anlasser. Verbaut ist ein Deutzmotor BF4L 1011 F die Batterie ist neu und alle Ölstände stimmen. m.f.G.Harald

  • Alternative zu Tuschierfarbe

    DX80 - - Tipps und Tricks

    Beitrag

    Hallo Michael Man muss die Paste nur mit einem feinem Pinsel auftragen, wenn nötig mit etwas Öl strecken. Tuschier Farbe ist eigentlich immer pastös. Zitat von michiwi: „ “ Mit deinem Tipp hat es am besten funktioniert. Nach dem ich die Paste mit etwas Öl gestreckt hatte bekam ich auch ein Tragbild zustande. m.f.G.Harald

  • Tipp zu Edelstahlschrauben

    DX80 - - Tipps und Tricks

    Beitrag

    Hallo Leute Jeder der schon mit Edelstahschrauben gearbeitet hat dürfte schon festgestellt haben dass diese gerne zum Fressen neigen. Neben Fett kann man auch Neofermit nehmen. http://www.fermit.de/de/produkte/sanitae...ersal.html Das ist günstiger als die Spezialmittel und auch noch für andere Bereich einsetzbar. m.f.G.Harald

  • Alternative zu Tuschierfarbe

    DX80 - - Tipps und Tricks

    Beitrag

    Hallo Leute Danke für die Tipps. Zitat von passer montanus: „Hallo, kurzfristig war ein Tuschiervorgang angesagt. Die Fläche habe ich mit Spiritus fettfrei gemacht, und dann mit schwarzer Schuhcreme eingerieben. UND FERTIG Gruß PM “ Manche sind doch so einfach. m.f.G.Harald

  • Alternative zu Tuschierfarbe

    DX80 - - Tipps und Tricks

    Beitrag

    Hallo Leute Bin gerade dabei einen Kegeltrieb nach einer Reparatur das Tragbild zu prüfen. Soweit so gut nur finde ich im Netz keine Tuschierfarbe und mit der Tuschierpaste funzt das nicht so. Gibt es da eine brauchbare Alternative denn die Paste lässt sich nicht so gut dosieren beim Auftragen und verschmiert beim durchdrehen. m.f.G.Harald

  • Retro Classic 2018

    DX80 - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo Leute Hier ein paar Bilder von der Retro Classic 2018 m.f.G.Haralddeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010e5532bbe6141d2d35afedeutzforum.de/index.php?attach…54010…