Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 64.

  • Nachruf

    Deutzpreuße - - Aktuelles

    Beitrag

    Ein aufrichtiges Beileid auch von mir und seiner Frau und Familie in diesen Tagen viel Kraft. Seine Beiträge waren auch für mich als "Nichttechniker" immer sehr informativ und seine Standhaftigkeit fand ich bemerkenswert.

  • Hallo Tim, alles klar - bekommen wir sicher demnächst hin Dortmund klappt bei mir allerdings nicht. Viele Grüße Ludger

  • Hallo Tim, ich war am Sonntag von Spätvormittag bis gegen 15:30 Uhr dort. Wird wohl so - wie du schreibst - gewesen sein. Ich bin auch in Fahrerlager gewesen. Hattest du den eine Forumsfahne o. ä. aufgestellt? 2021 bin ich auch auf jeden Fall wieder dabei. Viele Grüße Ludger

  • Hallo zusammen, ich war am vergangenen Sonntag zum ersten Mal mit meinem 612er beim nunmehr 9. Fest der Ackergiganten in Hamm. Ich muss sagen, dass sich die Leute wirklich sehr viel Mühe gegeben haben, um das gesamte breite Spektrum der "Wiesen- und Ackernutzung" aus den 1950er Jahren bis heute darzustellen. Das kenne ich in dieser Form nur aus Nordhorn (dort natürlich mit erheblich mehr Fläche und Technik). Der Schwerpunkt lag daher nicht bei einzelnen Schleppertypen oder den jeweiligen Baureih…

  • Hallo zusammen, hallo Peter, das ist eine sehr schöne Idee. Ich war bislang immer als Tagesgast im Nordhorn und das durchweg schon sehr früh am Samstag, um möglichst viel "mitnehmen" zu können. Ob ich im kommenden Jahr wieder dabei bin, kann ich heute noch nicht sagen. Grundsätzlich wäre ich dann auf jeden Fall bereit, auch mitzuwirken Viele Grüße Ludger

  • Hallo Sören, ich habe mir mal den Frontlader angesehen. Unabhängig von der technischen Seite würde ich den nicht kaufen, da es sich aufgrund der dargestellten Anbaukonstruktion um eine sehr gewöhnungsbedürftige Eigenfertigung handelt. Nichts für ungut - halte einfach die Augen auf. Der passende Lader wird gelegentlich zu finden sein. Viel Erfolg weiterhin mit deinem Projekt. Gruß Ludger

  • Hallo Martin, das sind prima Infos - danke auch für die Links zu den Herstellern. Ich bin ebenfalls auf der Suche nach einer sorgenfreien Anhängelösung für meinen 18er. Ich werde mir dort mal Angebote einholen. Ein passender Anhänger auf Kugelkopfbasis dürfte schon zu finden sein. Viele Grüße aus der "Nachbarschaft" Ludger

  • Fritzmeier-Verbindungsriemen

    Deutzpreuße - - Verdeck / Kabine

    Beitrag

    Hallo Harm, na klar - stellen sie aber nicht her. Gruß Ludger

  • Fritzmeier-Verbindungsriemen

    Deutzpreuße - - Verdeck / Kabine

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe nun endlich die Verbindungsriemen auftreiben können, sogar als Fritzmeier-Originalteile ;-). Preis je Stück: 5,- € inkl. Versand. Der Anbieter führt - wie auf dem Foto zu sehen ist - auch weitere Fritzmeier-Ersatzteile, wohl ebenfalls in höheren Stückzahlen. Ist somit ja eventuell eine Alternative zu Marciniak und Co. oldtimerplus.de/inserate/ersat…nd_zubehoer/verdeck/34753 Viele Grüße Ludger

  • Hallo, die Taaruphächsler sind in der Tat recht robust. Das Umleitblech anstelle des Turms gab es übrigens auch ab Werk zu haben, um zu mulchen oder Strohschwaden zu häckseln, wenn der Drescher keinen Anbauhächsler hatte. Viele Grüße Ludger

  • Bin auch zurück - hat Spaß gemacht und die Leute vor Ort geben wirklich alles;-) Peter hat das Treffen punktgenau beschrieben. Leider sind diverse Fahrer - auch aus der näheren Region - bereits recht früh abgereist, was für den Veranstalter immer recht schade ist. Nun gut - in drei Jahren geht's auf jeden Fall wieder hin Viele Grüße Ludger

  • Hallo Peter, das Treffen ist in der Tat ganz nett und überschaubar. Ich war vor drei Jahren vor Ort - eine Wiese jeweils für Trecker und PKW, dazu noch einige LKW. Damals hatten sie Demonstrationen von Stamos, eine alte Dampfwalze etc. Ich plane, am Sonntag hinzufahren - bei passendem Wetter mit meinem F2L612/6N. Viele Grüsse Ludger

  • Hallo Günter, prima - ich bin diese Jahr in Nordhorn allerdings leider verhindert Viele Grüße Ludger

  • Hallo Günter, versuchs mal beim Pferde-Stärken-Club in Gütersloh - einfach mal googeln. Dort solltest du im Rahmen der Kontaktaufnahme ziemlich sicher fündig werden. Viele Grüße Ludger

  • Vorstellung Deutz D40 N

    Deutzpreuße - - Schau-Raum

    Beitrag

    Hallo Arne, da hast du einen schönen Trecker erworben - herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei der Restaurierung. Danke auch für die feine Vorstellung. Wirst du den Frontlader und das Verdeck (nach Restaurierung) wieder anbauen? Viele Grüße Ludger

  • Hallo zusammen, ich kann das Unternehmen Fehrenkötter uneingeschränkt empfehlen - habe schon mit ihm zusammen gearbeitet. Angebotslegung, Termintreue und Durchführung waren vollkommen in Ordnung. Viele Grüße Ludger

  • Deutz F2l 612/6n Bj.58

    Deutzpreuße - - Schau-Raum

    Beitrag

    Hallo Martin, so - ich konnte nun mal kurz messen: Die Winkelschiene hat 4*4 cm und die Schraube ist nicht angeschweißt sondern geht durch den Achsbock (M 12). Ich denke, das kommt dir dann beim eventuellen Nachbau entgegen Viele Grüße und frohes Schaffen Ludger

  • Deutz F2l 612/6n Bj.58

    Deutzpreuße - - Schau-Raum

    Beitrag

    Hallo Martin, da hast du ja meinen Kleinen "ausgegraben". Ich habe mal drei Fotos angefügt. Die Länge der seitlichen Strebe beträgt 38 cm, die waagerechte Querstrebe unten ist 37 cm lang. Viele Grüße Ludger

  • Neues Pferd im Stall F2L612/6-n

    Deutzpreuße - - Schau-Raum

    Beitrag

    Hallo Frank, auch von mir Glückwunsch zum Neuerwerb und der Entscheidung, ihn letztendlich mit jetzigen Zustand zu erhalten! Geht denn der Betriebsstundenzähler noch? Das wäre natürlich auch prima. Viele Grüße Ludger

  • Nabend Tim, ist schon klar - sieht man so auf jedem Treffen. Viele Grüße Ludger