Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Nachruf

    niedersasse - - Aktuelles

    Beitrag

    Hallo, Gott sei Dank lebt er und sein Wissen in all den Beiträgen hier weiter. Dennoch: Grüße Richard

  • Neuer Frontlader für D6206

    niedersasse - - D06-Serie

    Beitrag

    Zitat von Kayser6206: „...... Ein Frontlader ohne Servolenkung ist sowieso unsinn. Gruß Dani “ Quatsch.. Grüße Richard

  • Neuer Frontlader für D6206

    niedersasse - - D06-Serie

    Beitrag

    Hallo, an meinen 7006 von 72 ohne Allrad und ohne Lenkhilfe habe ich vor 3 Jahren einen Hauer Klinklader angebaut. Wenn Du also auch keinen Allrad und/oder keine Lenkhilfe hast, solltest Du von einem Stoll mit Parallelführung absehen (zu schwer beim Rangieren). Hauer ist meines Wissens aus Österreich, macht qualitativ einen guten Eindruck. Kosten damals ca. 4.500€ + Montage durch den LaMa. Grüße Richard

  • Deutz F2L 612 Hochdruckleitungen erneuern

    niedersasse - - Motor

    Beitrag

    Hallo, die Leitungen sind mit einigen Schellen entlang des Verlaufs am Motor fixiert. Die sind wahrscheinlich bei Dir nicht mehr da. Bei meinem 18er vibriert da eher nichts. Wenn Du die neue Leitung befestigt hast, solltest Du Dein Leben lang Ruhe haben. Grüße Richard

  • Dekompressions-Stift

    niedersasse - - Motor

    Beitrag

    Hallo, wenn der Qualm nach kurzer Zeit nachlässt, ist auch ein Vorkammerriss denkbar. Zu Deiner eigentlichen Frage: Nimm die Pumpenplatte ab und schau einfach nach. Grüße Richard

  • Verschandelte Schlepper

    niedersasse - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo, die Frage nach der Frontzapfwelle ist einfach zu beantworten: Möglichkeit 1: Wenn die gelbe Farbe am Rumpf echt ist, kann es sich durchaus um eine selbstfahrende Arbeitsmaschine gehandelt haben (eher unwahrscheinlich) Möglichkeit 2: Als der modern war, gab es von namhaften Herstellern bereits die Idee, mehre Arbeitsgänge in einer Überfahrt durchführen zu wollen, da gab es auch Anbaumaschinen für den Frontbereich, die Kraft benötigten. Fronthydrauliken gab es noch nicht so viel, da auch de…

  • Zitat von Kramerkl11: „....Dekohebel.... “ Auch schön.

  • Hallo, bei meinem TLF (Bj 57) sitzt da noch was im Batteriekasten. Hast Du denn keine Technische Dokumentation zu Deinem? Wenn da was falsch verkabelt ist, oder die Batterien falsch geschaltet sind, hast Du mit einem mal überall 24V auch da wo nur 12V gebraucht werden. Wenn also der Fehler nicht im Regler liegt, ist im Rahmen einer Ferndiagnose der Fehler da zu suchen. Ich habe allerdings eine GleichstromLiMa. Wenn Du eine modernere hast, kann es sein, dass Du keinen Regler findest. Grüße Richar…

  • Verschandelte Schlepper

    niedersasse - - Off-Topic

    Beitrag

    Zitat von dreilagig: „Moin, der ist gar nicht so schlimm. Andere Farbe und gut ists. Da ist wenigstens an der Basis so gut wie nichts verändert. .... “ Eben. Grüße Richard

  • D4006

    niedersasse - - D06-Serie

    Beitrag

    Hallo, Farbe und Geruch sind egal, der Geschmack ist wichtig: nicht zu doll nach Fisch. Im Ernst, ein Liter Öl sind für ca. drei Euro zu bekommen. Nach drei bis fünf Jahren ist ein Wechsel nicht verkehrt, egal, wie modern die Öle sind. Grüße Richard

  • Zitat von guka67: „Hallo Richard, Das Thema hat sich erledigt Es ist die Feststellbremse „Handbremse“ Aber vielen Dank für deine Mithilfe Gruß Guido “ Hallo, danke für die Auffrischung. Natürlich die Handbremse. Bei dem 612er meines Onkels hatten wir dafür immer zusätzlich einen Stein. Grüße Richard

  • Hallo, was willst Du mit einem gelben MF? Grüße Richard

  • Hallo aus Aachen

    niedersasse - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo und herzlich willkommen, wenn Du das Schrauben gewohnt bist, kannst Du bei so einem kleinen kaum etwas verkehrt machen, es sei denn, Du willst ihn im Wohnzimmer insten. Grüße Richard

  • Hallo, ich meine mich erinnern zu können, dass der Hebel für die Zapfwelle ist. Sicher bin ich mir aber nicht, da ich das letzte mal vor ca 35 Jahren auf so einem Trecker gesessen habe. Grüße Richard

  • Kippertreffen

    niedersasse - - Termine

    Beitrag

    Dann kann der ja durchaus bei Körtgen gelaufen sein. Grüße Richard

  • Hallo aus dem Main-Kinzig-Kreis

    niedersasse - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo, das ist ein altes, leider abgerüstetes TLF 16. Der tatsächliche Nutzwert hält sich bisher in engen Grenzen, zumal auch der Tank aufgeschnitten wurde. Das sieht man allerdings nicht. Grüße Richard

  • Moin, prinzipiell, ohne groß rechnen zu müssen, wird der SP irgendwo auf Höhe Mittelpunkt der Hinterachse liegen. Der Motor ist etwas höher und Du als Fahrer mit ca 85kg (nur angenommen), dafür das Getriebe etwas tiefer. Nimm einfach einen Dachlatte, die Du dort anhältst, binde einen Faden daran und nimm diesen Faden und ziehe ihn um die halbe Spurweite nach außen. Dann hast Du in etwa eine Vorstellung vom Winkel. Vermutlich wird der Trecker eher das Rutschen auf Grund der Schräglage bekommen, a…

  • Kippertreffen

    niedersasse - - Termine

    Beitrag

    Moin, ist der grüne 3 Achser-Kipper (moderne Eckhauberform, 1. Bild, letzter Beitrag) ursprünglich vom Körtgen aus Kelberg? Grüße Richard P.S.: Habe Dich in Kradenbach gesehen. War kurz mit meinem Rundhauber am Samstag vormittags da.

  • Hallo aus dem Main-Kinzig-Kreis

    niedersasse - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo, und auch von mir hier ein herzliches Willkommen im Forum. Als bekennender Nicht-Mopedler kann ich auch andere Produkte aus dem Hause Deutz empfehlen, wenn es um den Aspekt des Herumfahrens geht (Deutz LKW). Ich habe da seit ca 1 Jahr einen Mercur von 1957 und seitdem ca. 4000km gefahren. Ist auch unterhaltsam für einen selbst aber auch für die "Außenstehenden" aufgrund seiner doch charakteristischen Deutz - typischen Geräuschkulisse und der Optik (Rundhauber). Grüße Richard

  • Servus aus Mittelfranken

    niedersasse - - Vorstellung

    Beitrag

    Hallo, und herzlich willkommen. Mit dem 4006 hast Du einen dankbaren Trecker für den Hausgebrauch. Größer ist zwar immer besser, aber Platz und Anwendungsbereiche müssen mit dem Gerät in EInklang stehen. Wenn kein Wartungsstau besteht, hast Du bis zu Deinem Lebensende, wann immer das auch ist (hoffentlich in weiter Ferne), ein dankbares Teil. Wenn Du hier im Forum "blätterst", sind 60, 70 Jahre für ein Treckerleben gar kein Problem , die ET-Versorgung der 06er Serie ohnehin nicht. Bilder sind hi…