Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Traktor zum Motor A12L614 ?

    thomas66 - - Motor

    Beitrag

    gemeint ist diese D - Serie google.com/search?q=magirus+de…6BAgFEAE&biw=1366&bih=654

  • Deutz F1m414 kann ich nur anziehen

    thomas66 - - FM Baureihe

    Beitrag

    Düsenstock ausbauen und zerlegen. Teile nach Reihenfolge ablegen , Düsennadel ziehen und schauen ob die Spitze in Ordnung . Vorstichtig mit Pinsel im Diesel auswaschen . Auf gar keinen Fall irgend was zum schmirgeln oder scheuern verwenden !!! Besser wäre sowieso gleich eine neue Düse zu verwenden die anschließend auf den richtigen Druck eingestellt werden muß. Das wird durch Abdrücken an einem Prüfgerät gemacht. Wobei man auch gleich sehen kann ob der Strahl ok ist und die Düse nicht tropft. yo…

  • Deutz F1m414 kann ich nur anziehen

    thomas66 - - FM Baureihe

    Beitrag

    Wir hatten dieses Problem auch mal vor langer Zeit, angesprungen ist er nur beim Anschleppen. Wir haben die Einspritzdüse gereinigt und abgedrückt und das Problem war behoben. Gruß

  • wenn die Beine vom Hochsitz nicht mehr wollen

  • Freilauf links für Frontzapfwelle

    thomas66 - - Gesuche

    Beitrag

    ich bin auf der Suche nach einem Freilauf links für Front-Zapfwelle ( 1 3/8 - 6). Gelenkwellenkopf oder aufsteckbar für 80PS Leistung Angebote bitte als PN

  • Dl750

    thomas66 - - Raupen

    Beitrag

    ich kenne aber noch Deutz Raupen aus den frühen 60er die das Klöckner Schild trugen

  • Dl750

    thomas66 - - Raupen

    Beitrag

    ebay.de/itm/Prospekt-Sales-Bro…&rt=nc&_trksid=m570.l1313 zufällig (naja, nach Raupen gesucht) entdeckt. Wußte bisher auch nicht das diese Maschinen von Klöckner vertrieben wurden. Ein Deutz Motor ist ja gewiss, aber welche Antriebskomponenten stecken dort drin ? Weiß da jemand Bescheid ? Gruß Thomas

  • Laderaupe D75L (DK75)

    thomas66 - - Raupen

    Beitrag

    Die Welle ist dann doch anders als meine die am Deckel des Schaltgetriebes gelagert ist und je ein Pedal auf beiden Seiten trägt. Das Kupplungspedal entfällt bei meiner wegen der handbedienten Wendekupplung. Sorry, hätte dir gerne geholfen, aber dann ist meine Ersatzteilliste für dich auch mehr oder weniger wertlos. Gruß

  • Laderaupe D75L (DK75)

    thomas66 - - Raupen

    Beitrag

    Könntest du ein größeres Bild von der Bremse einstellen ? Also ich meine wo man mehr vom Umfeld sieht. Meine ist etwas jünger (DL750) aber ich dachte immer das die Bremsmechanik bei allen die Gleiche ist. Gruß von der Mosel

  • Kippertreffen

    thomas66 - - Termine

    Beitrag

    Das ist der vom Hans Günter aus Jamelshofen (ich war als Beifahrer mit) Gruß

  • Hallo aus dem Main-Kinzig-Kreis

    thomas66 - - Vorstellung

    Beitrag

    Zitat von Ducatobi: „Hallo Thomas, du kombinierst richtig gut Du drückst es auch richtig aus, seit den letzten 4 Jahren beschränkt sich alles auf das besitzen. Das fahren wird doch immer viel zu sehr überbewertet. “ Als Schönwetterfahrer bekomm ich immer noch etwa 4,5 bis 5 tkm im Jahr auf die Uhr meiner alten Dame (916 aus 98) die nun etwa 90tkm zählt. Meine Frau fährt ein Ur-Monster (600) mit deutlich weniger km Biste auch am Vogelberg bekannt ? Da kenn ich ein paar Leute.

  • Hallo aus dem Main-Kinzig-Kreis

    thomas66 - - Vorstellung

    Beitrag

    Moin, dein Forumsname läßt darauf schließen das du auch ein zwangsgestörtes, ähh, gesteuertes italienisches Moped besitzt. Auch wenn ich falsch liegen sollte, herzlich Willkommen ! Gruß

  • heute beim örtlichen, neuer Deutz in Laubgrün (Kundenwusch)

  • Bei manchen Details bekommt man aber schon Schmerzen, er wird sicher noch lange Freude an ihm haben, denn den zu finden der jeden Morgen aufsteht wird verdammt schwierig bei dieser Zahl. Gruß

  • F2L612/5 in frischem Farbkleid

  • Der Radlader den ich kenne hat auch einen 10Zyl.-Motor und es gab wohl drei Leistungsklassen. Gruß

  • leider gerade nicht das nötige Kleingeld dafür.

  • D7506 A im Steinbruch

  • Einfachste Lösung wären natürlich gewöhnliche Sechskant- oder Innensechskantschrauben. Wenns dann unbedingt Flach- Rundkopfschrauben sein sollen, könnte man Schloßschrauben verwenden an denen der Vierkant unter dem Kopf weggedreht, oder was sehr aufwändig wäre, auf der Fräsbank bis auf die besagte Nase entfernt wurde. Problem könnte allerdings die Festigkeit dieser Schloßschrauben sein. Gruß

  • Kratfstoffhahn D5006

    thomas66 - - Treibstoff

    Beitrag

    Brennstoffhahn 75/8006 oder Nr. 64 lebt - D 7506 A SKULD EZ 3 / 69 Beitrag 474 Gruß