Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

  • Falsch getankt, spülen?

    Deutz-Fahr-en - - Werkstatt

    Beitrag

    Hallo, Ich habe mit einem Bekannten gesprochen, der als Prüfingeneur arbeitet. Er hat gemeint erstmal ruhig bleiben, tank leer machen mithilfe von Zapfwellen-Arbeit am Hof, dann kurz vorm Leerfahren abstellen, mit Diesel füllen, Diesel auslassen, in die Heizung kippen und wieder mit Diesel weiterfahren. Angeblich ist dann die Farbe so extrem verdünnt, dass es keine Probleme mehr gibt. Das mit dem Zoll befragen,etc. Habe ich noch mal überdacht und halte mich in diesem Fall an die Bauern-Weisheit:…

  • Falsch getankt, spülen?

    Deutz-Fahr-en - - Werkstatt

    Beitrag

    Servus, Erstmal danke für die tollen Antworten. Das der 4007 mit Heizöl läuft weiß ich seit heute, aber mir geht es um unser Finanzamt und wie ich die Rückstände aus dem Tank bringe. Ich habe keine Lust mich wegen 10 Liter Heizöl für Steuerhinterziehung anzeigen zu lassen. Für die Strafe könnte ich wahrscheinlich 100 Ster ofenfertig getrocknetes Holz kaufen. Mein Plan bis jetzt wäre: Diesel-Heizöl Gemisch vom 07 in die Heizung. Tank mit 70 Liter Benzin spülen, Dieselfilter erneuern, Entlüften, H…

  • Falsch getankt, spülen?

    Deutz-Fahr-en - - Werkstatt

    Beitrag

    Hallo, Mein Vater hat in meinen extra gekauften Bulldog-Reservekanister ohne mein Wissen 10 Liter Heizöl gefüllt. Die Förderpumpe war undicht und er hat das aufgefangene Heizöl einfach zum Zwischenlagern in den Kanister gefüllt. Heute hab ich aus genau jenem Kanister den 07er nachtanken wollen und unterm reinlaufen ist mir aufgefallen, dass ich gerade Heizöl nachfülle Jetzt befinden sich 10 Liter Heizöl und 10 Liter Diesel im Tank und ich trau mich nicht mehr vom Hof Hilft es was wenn ich den Di…

  • Hallo, Würdest du vll. verraten wie viel Steuer der Streuer kostet? Das geht doch glaub ich nach zGG, aber wirkt sich die 25er Beschilderung da vergünstigend aus? Mit freundlichen Grüßen Daniel

  • Servus, Allen noch ein gutes neues Jahr. Heuer gehts wieder auf.

  • Servus, Habe mich nach reiflicher Überlegung von meiner Kaufüberlegung abgewandt. Zwar klingt Allrad, 30km/h Kabine und Schnellkuppler in 52 Ps interessant aber ich hatte folgende Bedenken Ein Kaufpreis bei 6000€. Dann fahre ich eine Weile bis zum ersten ernsthaften Problem. Wenn dann keine Teile zügig und sicher verfügbar sind geht das Theater los. Nach dieser Vorstellung kommt irgendwoher Rettung. Ich rechne mal ein 1-2000€ Problem. Dann gefällt mir ein Industriefrontlader mit Schaufel und Pal…

  • Hallo, aus gegebenem Anlass habe ich mich mit etwas in die Torpedo-Geräte eingelesen, zumindest was ich so finden konnte. Der 06er Nachbau ist ja quasi ein Tarnkappen-Deutz, aber die Nachfolger sollen ziemlich "torpediert" sein Wenn ich jetzt einen späteren Torpedo kaufe und mir die Maschine die Grätsche macht, kann ich dann einen Original Deutz Motor reinschnalzen oder sind die Bauweisen schon zu verschieden? Mit freundliche Grüßen Daniel

  • 4007 Bremstrommel eigensinnig

    Deutz-Fahr-en - - Bremsen

    Beitrag

    Danke Leute für die schnellen Antworten. Werds dann mal mit Locktite kleben. Mfg Daniel

  • 4007 Bremstrommel eigensinnig

    Deutz-Fahr-en - - Bremsen

    Beitrag

    Servus, vor kurzem hat mein Vater die Trommel der Feststellbremse von der Wiese aufgehoben. Die Schraube war leider nicht mehr zu finden Dann habe ich eine neue "Karosseriescheibe" und eine Schraube mit Sprengring eingebaut, aber heute vormittag habe ich wieder die Bremstrommel im Dorf aufgelesen Jetzt liegt gerade das Ersatzteilbuch vor mir, aber hier ist auch nur Scheibe, Sprengring und M8x18 Schraube gelistet. Hat jemand eine Idee was dahinter stecken könnte, dass sich die Schraube immer löst…

  • Deutz 4007 am Bau vom Bienenhaus. deutzforum.de/index.php?attach…3694bf741b59c4832bd839036

  • servus, Werde auch wieder mit Vatl und Freunden hinfahren. Leider haben wir den Deca nur noch auf dem Tieflader gesehen aber der Live-Anblick war genial Vielleicht wird ja bis dahin der D30 fertig MfG Daniel

  • servus, Das mit dem Mahdgut ist bei uns als "Heigsammerer" bekannt, aber es gibt bei uns keine Wiesen in der Umgebung mehr wo sowas noch herzubekommen ist. Bei uns ist die Schmack Biogas mit den Maisbauern dick im Geschäft . Zwecks Genehmigung der Bienenweide halt ich mich an das Motto: Wer lang fragt, geht lang irr". Ich denke dass die Bodenumarbeitung kein Problem wird, da ja hoffentlich wieder Wiese draus wird. Das Bienenhaus ist natürlich mit Bauantrag genehmigt worden. 75m3 sind erlaubt. Ob…

  • Servus, Meine Frau und ich haben uns entschlossen einen Bauplatz von uns mit einem Bienenstand, Obstbäumen und einer Bienenweide zu nutzen, da die nächsten 2 Jahrzehnte kein Hausbau in Aussicht ist. Die "Wiese" jedes Jahr zu mähen und den Ladewagen voll Heu einem Bauern zu schenken ist mir zu blöd und meine Bienen haben was zu futtern Nun meine Frage. Um die Veitshöchheimer Bienenweide anzusäen, muss ich die Fläche mähen, pflügen, grubbern, säen und walzen oder? Kann ich auch Mulchen? MfG Daniel

  • Loch im Luftleitblech am 4007

    Deutz-Fahr-en - - Motor

    Beitrag

    Servus, Dann war ich wohl etwas voreilig. Ich muss zugeben dass mir der Schock vom D30 noch in den Knochen sitzt. Deswegen bin ich nun umso eifriger dabei unsere Fahrzeuge zu warten. MfG Daniel

  • Loch im Luftleitblech am 4007

    Deutz-Fahr-en - - Motor

    Beitrag

    Dere, Mit dem Enlegeblech möchte ich beim Holzspalten mehr Kühlluft duch die Rippen kriegen. Die "Stauluftverhinderung" also drosseln. So wie es Karel in dem Link von Oberwesterwälder geschrieben hat. MfG Daniel

  • Loch im Luftleitblech am 4007

    Deutz-Fahr-en - - Motor

    Beitrag

    Danke für die schnelle Antwort. Werde mir in den nächsten Tagen ein Enlegeblech herrichten. MfG Daniel

  • Loch im Luftleitblech am 4007

    Deutz-Fahr-en - - Motor

    Beitrag

    Servus, Nach den winterlichen Holzaktionen und Fahrten war ich heute an der SB-Wasch. Danach habe ich eine kleine Durchsicht gemacht und mir ist ein Loch am Boden des Luftleitblechs aufgefallen. Genauer gesagt 2. Ein rundes und ein Langloch. Jetzt denke ich ,dass durch diese Löcher Kühlleistung verloren geht ??? Gehören da Blindstopfen rein oder haben die Löcher eine Funktion? MfG Daniel

  • Frontlader 06 zu 07

    Deutz-Fahr-en - - D07-Serie

    Beitrag

    moing, Hintergrund ist folgender. Wenn ich den großen Spalter transportiere oder gut ausgelastet Anhänger fahre dann wären 100 - 150 kg Frontgewicht super. Mit Frontanbaukonsolen ( Lader/ Hydraulik) wäre das Ganze natürlich bequemer, schneller zu wechseln und vielseitiger einsetzbar. Aber der Frontlader ist weg. Meint zu meinem Glück mein Vater Als Trost hab ich ihm heute aber Zusatzscheinwerfer angebaut. Jetzt kann er 24 Stunden Holzen, mähen und ackern MfG Daniel deutzforum.de/index.php?attach…

  • Frontlader 06 zu 07

    Deutz-Fahr-en - - D07-Serie

    Beitrag

    an unserem 4007 ist die Hydraulik für den Mähbalken dran. Dachte mir mit dem Mähbalken Hub Steuer ich den Frontlader Hub und mit Mähwerk Vor und Rücklauf die Schaufelneignung. Natürlich mit etwas basteln Hintergrund ist der, dass unser 4007 vorne sehr leicht ist und wir deshalb über eine Fronthydraulik nachdenken. Aber eine fertige stand nicht auf, mein Vater hat nie Zeit zum mitbasteln und ich arbeite Schicht. MfG Daniel

  • Frontlader 06 zu 07

    Deutz-Fahr-en - - D07-Serie

    Beitrag

    servus, Habe diesen Frontlader gerade in den Kleinanzeigen entdeckt und frage mich ob die Aufnahmen auch an unseren 4007 passen könnte. Hat jemand einen Tipp für mich? MfG Daniel