Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 198.

  • Holzsaison 2018

    DeutzPowerForever - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hi Andreas, Wir haben 2 Holzöfen einmal 6kw und einmal 8,5kw. Reicht fast für die ganze Wohnung (200qm). Brauchen um die 15-20rm Holz im Jahr. Rest mit Öl. Grüße

  • Hi, unsere Nachbarn haben sich jetzt einen Mulcher von Jansen gekauft mit 175cm. Mulchergebnis ist gut, mal sehn wie es mit der Haltbarkeit aussieht. Grüße

  • Hi Freunde, Ich könnte bei mir in der Gegend den oben genannten Lader günstig erwerben. Das Problem ist der Lader hat wenig Kraft beim Fahren. Auf ebener Fläche funktioniert es halbwegs in der ersten Stufe, zweite Stufe quasi nicht Nutzbar. Ich würde gerne wissen woran das liegen kann? Filter zu? Viskosität oder Ölmenge? Defekt am Wandler bzw Hydraulikpumpe? Bin im Gebiet Radlader neu, habe sonst nur Deutz Trekker, aber bin nicht unbegabt als gelernter KFZ Mechatroniker. Wäre dankbar über eure E…

  • Hi Rene, warts du in Wunsiedel im Fichtelgebirge? Wäre ja bei mir direkt um die Ecke gewesen Grüße Basti

  • Holzsaison 2018

    DeutzPowerForever - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hallo Deutzfreunde, War am Wochenende auch wieder fleißig und hab auf unserem Holzplatz ein wenig Birke und Ahorn aufgearbeitet. Im gleichen Zug wurde der neue Selbstgebaute Stammheber am Husqvarna Spalter getestet, dieser Funktioniert sehr gut und ist eine große Erleichterung bei starken Holz Ich hätte noch eine Frage an euch, Brennholz ist mein Hobby, trotzdem möchte ich es so einfach und Effizient wie möglich gestalten. Mir fehlt noch eine geeignete Technik das Stammholz auf den Wagen zu Verl…

  • Holzsaison 2018

    DeutzPowerForever - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Wir hatten am Wochenende auch gut zu tun, Wetter hat gepasst, Boden ist noch gut gefroren, daher keine Probleme mit Schlamm. Gespalten wurden Birken und ein Dicker Stamm Ahorn, alles in allem ein Erfolgreicher Tag

  • Holzsaison 2016/2017

    DeutzPowerForever - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hallo Deutz Freunde, Bei uns ist im Forst momentan Nebensaison, trotzdem hat der D3005 gut zu tun. Irgendwie muss der Schnee ja weg und da leistet der Trekker super dienste. Momentan nutze ich eine 180cm Heckmulde und Schneeketten. Funktioniert gut bis auf die Tatsache dass man andauernd Rückwärts fahren muss Ansonsten wünsch ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

  • Kauf D5006 mit Getriebeproblem

    DeutzPowerForever - - D06-Serie

    Beitrag

    Hi Theo, Schon mal danke für deine Tipps. Bin gespannt wie schlimm es sich wirklich anhört. Hoffe es ist einfach das normale lauf Geräusch, weil die Gänge halten ja angeblich und schalten tut er auch einwandfrei. Nunja ich werde es sehen und melde mich dann zurück Schöne Grüße Basti

  • Kauf D5006 mit Getriebeproblem

    DeutzPowerForever - - D06-Serie

    Beitrag

    Hallo Freunde, Ich bin kurz davor einen D5006 zu ergattert und das zu einem Guten Preis. Besichtigung ist Sonntag, Zustand auf den Bildern Soweit gut, Bleche nicht Verbeult oder Ähnliches, nur unschön Lackiert. 7200Stunden, Frontlader und Verdeck. Jetz das Problem, der Besitzer sagt das Getriebe läuft bei Fahrt Rauh? Im stand ist nichts. Das Geräusch ist seit er ihn gekauft hat uns seitdem auch Gleichbleibend. Gänge schalten sauber und Halten. Meine Frage wie laut kann ein Getriebe im guten Zust…

  • Hi, Also zum Test der Lichtmaschine würde ich, erstmal bei Laufendem Motor mit dem Multimeter, auf Batt. + und - mit Volt Messen. Hier solltest du ca. 14,4 V haben. Danach könntest du das + Kabel abziehen und dein Multimeter dazwischen Hängen. Quasie in Reihe. Hier ermittelst du die Stromstärke ( Amper). Aus diesem beiden Werten könntest du dann die Leistung ausrechnen in Watt und dann auf der Lima schauen was die Sollwerte sind ( Typenschild) Amper*Volt=Watt. Zum Thema Entladung im Stand: Hier …

  • Guten abend, Wie geplant, wurde der Deutz bis zu diesem Wochenende fertig. Alles ist zusammen gebaut und er läuft echt klasse! Hat jetz auch eine etwas längere Probefahrt hinter sich, wobei nichts zu bemängeln war. Ich habe auch noch schnell, eine Batteriehalterung gebaut. Jetzt soll er nochmal sauber gemacht werden, dass man sieht ob alles 100% dicht ist. Zusätzlich habe ich noch einen Getriebeölwechsel vor. Anbei noch ein paar Bilder. Schöne Grüße

  • kurzer Einwand meinerseits, Abtankgeschwindigkeit müsste wohl eher bei 1.200l pro Minute sein, ansonsten würden einmal Abtanken über 1 1/2 Stunden dauern

  • Heute am Sonntag hab ich mich nochmal am Knubbel dran gemacht. Alles wieder auseinander, das der Zylinder usw. gut sichtbar war und ich die Undichtigkeit genau Lokalisieren konnte. Die gute Nachricht, die Kopfdichtung ist absolut dicht! Die Ursache liegt an der Dieselleitung zum Injektor. Diese ist Ordentlich undicht und das Gebläse hat dann alles schön verteilt, das es aussah als wäre die Kopfdichtung der Übeltäter. Hab jetzt alle Dieselleitungen neu bestellt, wenn alles hin haut müsste er näch…

  • Heute war kein Guter Deutz Tag... Nachdem ich das Komplette Blechkleid montiert hatte, wollte ich eine kleine Probefahrt machen. Kurz nach beginn der Fahrt fing der Motor stark an zu Tropfen. Der Fehler war schnell gefunden, zwischen Zylinderkopf und Laufbahn tritt an der Kopfdichtung eine Menge Diesel aus. Werde morgen die Kopfschrauben noch einmal öffnen und nach Vorgabe erneut Festziehen. Ich hoffe das Problem ist danach behoben. Die Kopfdichtung hat keine Einbaurichtung? Zumindest war keine …

  • Hallo, heute ging es endlich weiter, wir haben die neuen Kolbenringe eingebaut und die Kipphebel sind auch neu gelagert. Anschließend wurde alles zusammen gebaut (alter Zylinder und Kolben) und alles zum Probelauf vorbereitet. Nach einiger Zeit beim Entlüften, hat der Motor die ersten Tropfen Diesel bekommen und kam dann zurück ins Leben . Was soll ich sagen, er leuft wunderbar. Morgen kommt das Blechkleid wieder rann und dann ist er endlich wieder einsatzbereit

  • Holzsaison 2016/2017

    DeutzPowerForever - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Mein Holz für die Saison 2018/19 liegt jetzt auch fertig gespalten zum Trocknen im Garten. Gesägt wird nächstes Jahr im Herbst Grüße

  • Ich darf doch bitten, wenn dann BMW Lichtmaschine , falls ich mal Geld über habe kauf ich Original aber momentan die beste Lösung für mich Schöne Grüße

  • Heute ging es weiter, habe mich dafür entschieden den Versuch zu Wagen die alten Teile wieder zu verwenden. Der Zylinderkopf ist wieder zusammen, Ventile neu eingeschliffen und neu Abgedichtet. Ebenso ist der Seitendeckel und die Pumpenplatte auch abgedichtet. Gab leider auch Rückschläge, am Kipphebelbock sind die Lager total eingelaufen und ein Ölabstreifring ist gebrochen. Somit muss ich jetzt einen Satz Kolbenringe und die Lager bestellen und dann endlich ein Testlauf. Anbei noch ein paar Bil…

  • Hab die Laufbahn gerade nocheinmal Angeschaut. Mit der Finger direkt merkt man nichtw weder einen Übergang, Vertiefung oder Kratzer, jedoch merkt man mit dem Finger Nagel beim drüber gehen, das es etwas Rau ist. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll? Einfach Probieren obs läuft oder doch alles neu?

  • Vertiefungen sind nicht zu Spüren, gereinigt wurde mit Motor Kaltreiniger und kaltem Wasser und dann gabs diese unschönen Flecken... würde die Laufbahn auch lieber weiter Verwenden weil ich momentan eigentlich das Geld nicht über haben Als KFZ Lehrling hab ich's nicht so dicke Ich Prüfe die Laufbahn nochmal ob alles Glatt ist und dann mal schauen Grüße