Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Druckluftleitung aus Alu-Verbundrohr?

    1014ts - - Werkstatt

    Beitrag

    Zitat von MRVNDT: „Ich nutze 1/2" Garten schlauch als Druckluftschlauch. Der mag nur nicht gern geknickt werden, ansonsten top. Fahre ich mit 8 bar. “ Hallo, im Falle eines Unfalls möchte ich nicht in deiner Haut stecken. Ist der Sicherheitsbeiwert und der Platzdruck des Schlauches bekannt? Klempnerrohr: Es ist immer wieder erstaunlich welche Experimente Leute bei Druckluftbremsen machen! Gruß Thomas

  • Fragen zum DX 140

    1014ts - - DX-Serie

    Beitrag

    Hallo Alois, danke für die Rückmeldung. Gruß Thomas

  • Fragen zum DX 140

    1014ts - - DX-Serie

    Beitrag

    Hallo Lois, schöner Tieflader. Dazu habe ich Fragen. ZulGesGew. ? Bereifung hinten? Brückenhöhe? Hat jetzt nix mit dem 140er zu tun. Gruß Thomas

  • Hallo, ja wir haben 2017 . Was ist den jetzt außer dem Preis, der Unterschied zwischen den Ausführugen für ca. 150 Euro und ca. 250 Euro. Gruß Thomas

  • Allrad probleme

    1014ts - - D06-Serie

    Beitrag

    Hallo, "demnächst mal wechsen" Hast du denn schon einen passenden Kegeltrieb? Gruß Thomas

  • D50.1 - zum Wiedererwecken

    1014ts - - D-Serie

    Beitrag

    Zitat von Landybehr: „Sind die Leitungsanschlüsse, wenn der Oberlenker so montiert ist wie im Bild, wohl irgendwie gefährdet ? “ Hallo, es gibt Anbaugeräte da ist die Ausführung völlig unbrauchbar und wird beim ersten Anheben zerstört. Gruß Thomas

  • D50.1 - zum Wiedererwecken

    1014ts - - D-Serie

    Beitrag

    Hallo, für mich deutet das darauf hin das die Mitte der Kugelaugen nic ht auf der Achse der Unterlenkeraufnahme ist. Es ist auch möglich das die Sache geometrisch gar nicht geht, da beim Heben, das am Unterlenker angeschraubte "halbe Kardangelenk" durch Drehung seine Länge verändert. Gruß Thomas

  • Deutz steigt bei Torqeedo ein .

    1014ts - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von Oberwesterwälder: „Mein 2. Auto war ein in 1984 gekaufter Audi 50 Bj. 1975. Ein typischer "Kleinwagen" der damaligen Zeit. Der verbrauchte bei ähnlichen Strecken ca.6-7 Liter auf 100km. Eine Einsparung von über 40% in 10 Jahren "Entwicklung und Fortschritt" Der neue (Bj. 2016) Opel Karl meiner Tochter, ein typischer "Kleinwagen" der heutigen Zeit, braucht bei ähnlichen Strecken ca.5-6 Liter auf 100km. Eine Einsparung von ca. 15% in 40 Jahren "Entwicklung und Fortschritt"....... “ Hallo…

  • Hallo, ich habe auch eins. Ist aber vom vielen blättern und anschauen in einem schlechten Zustand. Gruß Thomas

  • Zitat von michiwi: „Die meisten Lager gehen nicht aufgrund der Qualität kauptt, sondern weil sie einfach falsch montiert wurden. “ Hallo, das war früher mal so. Vor 40 Jahren wollte auch keiner Lager aus Polen oder der UDSSR. Große Händler lassen doch schon "Schrottlager" als Eigenmarke auf den Philiphienen ( China zu teuer !!!) labeln. Wer da glaubt die Werkstoffreinheit, Wärmebehandlung und Maßhaltigkeit sei wie bei Markenherstellern, der glaubt auch an den Weihnachtsmann. Andererseits ist das…

  • D4005 Schneller machen !?

    1014ts - - D05-Serie

    Beitrag

    Zitat von Rheinland-Schrauber: „. Gekauft habe ich ihn mit der Bereifung 14,9x24 was nicht Orginal ist !! “ Zitat von Deutz jojo: „Erstmal Glückwunsch zur Verunstaltung eines vorher gut bereiften Schleppers. “ Hallo Deutz jojo, ist das dein Ernst ?? Gruß Thomas

  • Intrac 2003A - Allrad Probleme

    1014ts - - INTRAC

    Beitrag

    Zitat von 1014ts: „Funktioniert die Vorderradbremse richtig? “ Hallo Michael, ein Auszug aus meinem Beitrag. Gruß Thomas

  • Intrac 2003A - Allrad Probleme

    1014ts - - INTRAC

    Beitrag

    Hallo, ja das kann sein. Funktioniert die Vorderradbremse richtig? Es kann auch sein das bei einer Vollbremsung mit eingeschaltetem Allrad, die Achse überlastet wird. Die Kräfte sind weitaus höher als beim Antrieb. Das Rutschmoment sollte auf jeden Fall geprüft werden! Der Ausbau der Lammellen und die Prüfung sind im Forum beschrieben. Suche bemühen. (Allradkupplung,Überlastkupplung,Lamellenkupplung...) Nicht nur bei Intrac sondern auch bei D4006 -6507 schauen. Gruß Thomas

  • SDF Full-Liner ?

    1014ts - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von Karel Vermoesen: „Wir haben uns nach die Übernahme von Gottmadingen durch Greenland, für Pöttinger entschieden. Und waren bestens zufrieden damit. “ Hallo, das ist doch für die Händler und den Kunden gut. Wer will denn wirklich einen grünen Laverda Drescher oder eine Packenpresse (Fendt) ? Bei Welger in grün sieht das wahrscheinlich anders aus. Deutz und Kuhn das passt doch! Kann man überhaupt noch einen Fendt ohne die "grüne Mafia" kaufen? Gruß Thomas

  • Darf der Jäger tagsüber schießen

    1014ts - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo, "wenigstens in Rheinlandpfalz" ist in NRW auch schon länger so. Warum soll am Tag bei besserer Sicht nicht geschossen werden? Gruß Thomas

  • Hallo, ebay.de/itm/Deutz-D4006-mit-Pf…d9e10f:g:RsAAAOSwFqJWrhn1 Gruß Thomas

  • Was mutet ihr euren grünen Schätzen zu?

    1014ts - - Umfragen

    Beitrag

    Hallo, Gruß Thomas Tdeutzforum.de/index.php?attach…2bae2cacc177cca5761fc3739deutzforum.de/index.php?attach…2bae2cacc177cca5761fc3739

  • Duo Zapfwelle 6006

    1014ts - - D06-Serie

    Beitrag

    Hallo, bei meinem 6006 springt beim Heuwenden immer die 540er Zapfwelle raus. Beim Pressen hält sie interessanterweise. Ich nehme am das die Schaltstifte "rund" sind. Frage: Sind die Stifte symmetrisch so daß man sie drehen könnte? Die 1000er Welle benötige ich nicht? Gruß Thomas

  • Hallo Jörg, Typenschilder helfen oft weiter. Welches Baujahr hat das "Lökchen" ? Gruß Thomas

  • F3 in F4 L514 ändern

    1014ts - - Motor

    Beitrag

    Hallo, wenn man eine tragende Ölwanne für einen F4L514 Motor findet, ja. Gruß Thomas