Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Deutz45nullfuenf -

    Hat eine Antwort im Thema Bauernlader mit Greifzange am F2L612/5 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Marc, ich finde auch das ein Bauernlader ein ganz schönes Gerät für den Zweck ist (im Sinne von "ist ganz schön groß" und " ist ganz gut dafür"...). Wir hatten einen AL320 fest montiert auf der festen Ackerschiene vom Allgaier R22. Da kann…
  • Deutz07c-Mann -

    Hat eine Antwort im Thema Neue Traktoren Fabrik verfasst.

    Beitrag
    Hallo AT, für mich einen Namen ? In Konversation? Danke für die Info !!! Bin echt gespannt was SDF vor hat, denn man muss da noch etwas Aufholen zum Überholen.. und Die wissen das !!! Ich bin da echt sehr gespannt !!! Gruß Robert
  • wilhelm4005 -

    Hat das Thema Heizung DX 3.50 ohne Funktion gestartet.

    Thema
    Hallo Community, jetzt wo es kalt wird, fällt mir auf, dass die Heizung bei meinem DX 3.50 StarCab nicht funktioniert (Warmluftheizung nicht Standheizung). Der Hebel für die Klappe steht wie in der Bedienungsanleitung beschrieben auf rechts und die…
  • Obrschwob -

    Mag den Beitrag von Oberwesterwälder im Thema F2M 417 Getriebeöl F2M417.

    Like (Beitrag)
    Hallo Walter, SAE 90, sagt das Handbuch von 1956. GL3 würde ich da für die heutige Zeit noch dazusetzen. deutzforum.de/index.php?attach…b6322827f105a9dbd0cd87feb Gruß Martin
  • Oberwesterwälder -

    Mag den Beitrag von Obrschwob im Thema Deutz 3006 Vorderachse.

    Like (Beitrag)
    Hallo Heiko, anbei eine Antwort, die mir Karel Vermoesen mal dazu gegeben hatte: Hallo Martin, Die Teleskop- und Normalachse, gefedert und ungefedert vom o5 (D2505 bis D5005) und 06 (D2506 bis D5506) sind identisch. Die Dosen sind Bestandteil vom
  • Oberwesterwälder -

    Hat eine Antwort im Thema F2M 417 Getriebeöl F2M417 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Walter, SAE 90, sagt das Handbuch von 1956. GL3 würde ich da für die heutige Zeit noch dazusetzen. deutzforum.de/index.php?attach…b6322827f105a9dbd0cd87feb Gruß Martin
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema Deutz 3006 Vorderachse verfasst.

    Beitrag
    Hallo Heiko, anbei eine Antwort, die mir Karel Vermoesen mal dazu gegeben hatte: Hallo Martin, Die Teleskop- und Normalachse, gefedert und ungefedert vom o5 (D2505 bis D5005) und 06 (D2506 bis D5506) sind identisch. Die Dosen sind Bestandteil vom
  • Uialah -

    Mag den Beitrag von dieterpapa im Thema Schaltplan 07, insbesondere 5207 gesucht.

    Like (Beitrag)
    Moin zusammen, ich wäre kurzfristig auf der Suche nach einem gut lesbaren Schaltplan für meinen 5207A mit Fernlicht (Bild 91....) :D . Ich hab zwar einen da, der ist leider etwas unscharf bzw. ein "scharfer" ist ohne die Fernlichtschaltung vom 06. Gerne…
  • Kai Rohde -

    Hat eine Antwort im Thema Deutz bei der Arbeit verfasst.

    Beitrag
    Hallo kannst du mir bitte bilder von der hauer konsole schicken ? Das ich seh wie und wo sie angeschraubt wird ? Habe auch einen dx mit der mauser kabine . Danke im voraus lg
  • AT140 -

    Hat eine Antwort im Thema Neue Traktoren Fabrik verfasst.

    Beitrag
    Hallo Bin die Tage mal wieder in Lauingen vorbei gekommen. Leider habe ich keine Bilder gemacht. So viele Traktoren auf einem Haufen habe ich selbst in Lauingen noch nie gesehen. Es waren ab und zu schon mal viele da, aber so viele glaube ich noch nie.…
  • bauerlenz -

    Hat eine Antwort im Thema Deutz D 40.2 Deckel Kraftheber ,Ölfilter verfasst.

    Beitrag
    Hallo Ich habe einen Deckel da, falls du Interesse hast, kannste dich per pn melden. Gruß Stefan
  • Heiko822 -

    Hat das Thema Deutz 3006 Vorderachse gestartet.

    Thema
    Hallo, kann mir jemand sagen ob diese Blechabdeckung (siehe Foto) mit der Vorderachse verschweißt ist ? Da in dem Blech ein großes Loch ist
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema F1L 712/1 Springt schlecht an verfasst.

    Beitrag
    Hallo Marcus, - der Schlepper heißt F2L612/5-NK, je nach Baujahr auch D25S - Der Motor ist ein F2L712, verwendet ab 1957. Dein erster Post ist also in Ordnung, denn der Motor startet schlecht, nicht der Schlepper - Es gab keinen D20 und wird auch…
  • thomas66 -

    Hat eine Antwort im Thema F4L514 mit 2300 Umdrehungen verfasst.

    Beitrag
    Danke Karel, das war genau was ich mir erhofft hatte. :thumbup: Gab es das auch im F4L514 F ? schönen Sonntag noch
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema Bauernlader mit Greifzange am F2L612/5 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Marc, zum Thema Bauernlader hier mal was Älteres zum Nachlesen: Anbaubagger/Heckbagger "Glaser" - kennt die jemand? Die Bauernlader an sich sind dafür je nach Art mal gut geeignet, mal völlig ungeeignet bzw. es erfordert erhebliche Umbauten,…
  • Stocki -

    Hat eine Antwort im Thema F1L 514/51 Meine F1L 514 Geschichte... verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, nach längerer Überlegung werde ich mich wohl von meinem Deutz trennen. Seit der Restauration (von 2013 bis 2015) steht er nun in der Garage und ich habe keine Zeit um ihn gebührend auszuführen. Ich bin bisher einmal ins Grüne…
  • Agro -

    Hat das Thema F2M 417 Getriebeöl F2M417 gestartet.

    Thema
    Welches Öl gehört auf das Getriebe von einem F2M417?
  • Eurobubu -

    Hat eine Antwort im Thema Deutz D 40.2 Deckel Kraftheber ,Ölfilter verfasst.

    Beitrag
    Danke Stefan ! Gruß Burkhard
  • [Marc] -

    Hat das Thema Bauernlader mit Greifzange am F2L612/5 gestartet.

    Thema
    Moin zusammen. Mein Holz für die Winter 2018/19/20/21 ist fertig, und ich hätte mal wieder Luft für ein Projekt. Mir kam da eine Idee, von der ich nich weiß ob sie Schwachsinn ist oder nicht. Ich ziehe mir das Holz im Wald mit einer Binger…
  • [Marc] -

    Hat eine Antwort im Thema F1L 712/1 Springt schlecht an verfasst.

    Beitrag
    Einen D20 gab es auch glaube ich nicht. F2L612/? NK ist die Bezeichnung des Schleppers. Da wurde ab glaube ich Ende 1957 dann die Motorenbaureihe F2L 712 eingebaut. Das NK steht für Normalbereifung Kriechgang meines beschränkten Wissens, demnach…