Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nick -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Zitat von thomas66: „ Auf keinen Fall das jeweilige Programm zurück fahren, denn das ist das Salz in der Suppe. Schon auch weil viele sich kaum vorstellen können unter welchen Bedingungen man vor zwanzig oder dreißig Jahren oder noch davor…
  • Nick -

    Mag den Beitrag von Landybehr im Thema Historischer Feldtag Nordhorn.

    Like (Beitrag)
    Ich gebe mal eine Einzelmeinung ab.Nur kurz. Ich finde nicht, dass es immer nur schneller/weiter/höher werden muss. Schon die nicht-Jubiläumstreffen sind überwältigend. Das Besondere für mich sind in erster Linie die Arbeitseinsätze der alten…
  • Nick -

    Mag den Beitrag von thomas66 im Thema Historischer Feldtag Nordhorn.

    Like (Beitrag)
    Hallo, ich war bisher erst einmal da und das auch ziemlich spontan zum Thema Deutz. Begeistert ja, aber als Zuschauer oder Besucher der nur für einen Tag da ist fühlt sich das natürlich ganz anders an als wie wenn man Teilnehmer mit eigener Maschine…
  • mandeutzman -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Moin Nick, ich kann noch gar nichts schreiben, da ich von der Entwicklung in NOH jetzt total überrascht bin. Ich hatte mit dieser Reaktion aus NOH nicht gerechnet, da ihr nicht das Maß in der Oldtimerszene seid nein, ihr spielt in einer anderen, der…
  • GTfan -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Hallo Nick, interessante Gedanken, die du hier ins Forum trägst, hoffen wir auf eine fruchtbare Diskussion. Zum Thema Besuch und dem Übernachten: Ich bin seit 15 Jahren beinahe jedes Jahr dabei gewesen, mehrfach mittlerweile schon als Aussteller und…
  • Landybehr -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Ich gebe mal eine Einzelmeinung ab.Nur kurz. Ich finde nicht, dass es immer nur schneller/weiter/höher werden muss. Schon die nicht-Jubiläumstreffen sind überwältigend. Das Besondere für mich sind in erster Linie die Arbeitseinsätze der alten…
  • thomas66 -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich war bisher erst einmal da und das auch ziemlich spontan zum Thema Deutz. Begeistert ja, aber als Zuschauer oder Besucher der nur für einen Tag da ist fühlt sich das natürlich ganz anders an als wie wenn man Teilnehmer mit eigener Maschine…
  • Nick -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Danke Lukas, daraus lese ich, dass die Vorführungen ein echter Anziehungspunkt sind. Möglich ist das durch die langjährige Anpachtung der Flächen (von etwa 25 Eigentümern). Hast du die Besuche jeweils in einem Tag "durchgezogen"? Hast du dir eine…
  • Hallo Sören, in Deutz-Hydrauliksysteme dieser Art gehört Motorenöl, ganz einfaches mineralisches 15W40! Je mehr Öl in den Leitungen ist, desto besser. Es sind etwa 6 Liter, die Du brauchst. Die Entlüftung auf dem Block ist auch der Peilstab…
  • Deutz8006Lukas -

    Hat eine Antwort im Thema Suche Werkstatthandbuch Getriebe TW 904 Agrostar 6.21 verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Suche noch immer nach einem Getriebereparaturhandbuch. Ich habe auch mal eines im Internet gesehen, war aber ruck zuck weg. Scheint wohl selten zu sein .. MfG. Lukas
  • Nick -

    Mag den Beitrag von krammerreini im Thema Historischer Feldtag Nordhorn.

    Like (Beitrag)
    Hallo Nick, zum Thema Anreise / Besuchsdauer: Beim ersten Mal Samstag gemütlich hochgefahren (mit Frau), ohne Vorbuchung natürlich nur eine Übernachtung im Hotel erhalten. Sonntags auf dem Gelände gewesen und über Nacht wieder heim gefahren. Beim…
  • Nick -

    Mag den Beitrag von D 6005 im Thema Historischer Feldtag Nordhorn.

    Like (Beitrag)
    Hallo Nick, Ich bin aus dem Saarland seit 2009 jeden Feldtag dagewesen. Ich bin von der Größe und den Vorführungen mehr als begeistert solche alte Technik in Aktion erleben zu dürfen und Exponate zu sehen die nicht auf jedem Treffen zu finden…
  • Nick -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Hallo Reini, es ist eine rechte Freude deine Kommentare zu lesen - Danke dafür! 27 Stunden Spitzenleistung, da ziehe ich meinen Hut vor dir. Was du mit den "Eindrücken fast zu viel" beschreibst, kann ich verstehen. Aber besser so, als Besucher, die…
  • SteffenHausB -

    Hat eine Antwort im Thema Deutz D25 Getriebe trennen und abdichten. verfasst.

    Beitrag
    Ja soviel kann ich den alten Rentner nicht anbieten. Ist halt alles im Rahmen und dafür denk ich auch das es reicht. Und wenn nicht dann besser die Ackerschiene kracht auseinander als der Deutz. Hab dann noch nen Eimerchen Farbe gefunden. Deutz 74…
  • D 6005 -

    Hat eine Antwort im Thema Historischer Feldtag Nordhorn verfasst.

    Beitrag
    Hallo Nick, Ich bin aus dem Saarland seit 2009 jeden Feldtag dagewesen. Ich bin von der Größe und den Vorführungen mehr als begeistert solche alte Technik in Aktion erleben zu dürfen und Exponate zu sehen die nicht auf jedem Treffen zu finden…
  • Benna -

    Folgt nun Lausbua.

    Folgen
  • Kaschi -

    Hat eine Antwort im Thema F2L 612/5 fehlende/defekte Teile finden, besorgen/kaufen, abholen/geliefert bekommen, anbauen und freuen/ärgern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, noch nicht aber ich werden einen bestellen. Habe heute festgestellt, dass der Vorbesitzer die Lichtmaschinenhalter an die Stelle für den Hydraulikpumpenhalter montiert hat. Das bedeutet, dass ich erst die Lichtmaschinenproblematik…
  • Obrschwob -

    Mag den Beitrag von Pumpe im Thema F1L 514/51 Peilstaab Getriebeöl.

    Like (Beitrag)
    Zitat von MSPiegel87: „Aber das Gewinde am Peilstab sieht nicht verranzt aus......... “ Und das Maschinenseitige Gewinde auch nicht verranzt? Das liesst sich so als ob entweder das männliche Gewindestück o. das weibliche Stück "einen weg"…
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema F2L 612/5 fehlende/defekte Teile finden, besorgen/kaufen, abholen/geliefert bekommen, anbauen und freuen/ärgern verfasst.

    Beitrag
    Hallo Sören, in Deutz-Hydrauliksysteme dieser Art gehört Motorenöl, ganz einfaches mineralisches 15W40! Je mehr Öl in den Leitungen ist, desto besser. Es sind etwa 6 Liter, die Du brauchst. Die Entlüftung auf dem Block ist auch der Peilstab…
  • MSPiegel87 -

    Hat eine Antwort im Thema F1L 514/51 Peilstaab Getriebeöl verfasst.

    Beitrag
    Das werde ich morgen früh gleich mal in Erfahrung bringen was das Problem ist. Der Stopfen sieht aber Orginal aus.