Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Frontlader und Anhänger hydraulische Anschlüsse !?

34

Baars

D15 Montage der Hubarme

2

Obrschwob

Angepinnt Stammtisch

396

Wilfried

Restauration Deutz 8006 Allrad Bj 74

152

Landybehr

Messing/Aluminium-Dorn

4

D_4006

Letzte Aktivitäten

  • Baars -

    Hat eine Antwort im Thema Frontlader und Anhänger hydraulische Anschlüsse !? verfasst.

    Beitrag
    Bin Polin Waschilowski halt . Ich bemühe miCh schon sehr deutsch sprechen fällt mir einfacher . Mitte um Entschuldigung. Wir haben uns das Geld zurück geben lassen und haben entschieden einen zu kaufen der schon zum teil restoriert ist . Es macht…
  • Obrschwob -

    Mag den Beitrag von Wilfried im Thema Stammtisch.

    Like (Beitrag)
    ob es immer zutrifft, weiß ich auch nicht, aber mein alter Baumaschinenverkäufer hat mir mal erzählt, man solle einfach die Radmuttern zählen, dann hätte man einen groben Anhaltspunkt ,wieviel Tonnen die Achse haben darf. Bei Tiefladern stimmt das,…
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema D15 Montage der Hubarme verfasst.

    Beitrag
    Hallo Stephan, das sind sogenannte Kerbschlagmarken. Die legt man an, um eine identische Stellung beim Wiederanbau - hier Hubarme - zu erreichen. Diese Kerbschlagmarken müßten auch auf der Hubwelle vorhanden sein, dann sollten die übereinstimmen und…
  • WoernerM -

    Mag den Beitrag von Goetz im Thema F2L 612/5 F2L 612/712 / 5 - NK Abstellvorrichtung instand gesetzt.

    Like (Beitrag)
    Moin Deutz-Fahrer, am Wochenende hatten wir unseren Enkel über Nacht. Der kleine Paul, 2 Jahre, ist eher ängstlicher Natur, und traute sich nicht zum Trecker in der dunklen Garagenecke zu gehen, obwohl ihn der Schlepper natürlich brennend…
  • Obrschwob -

    Mag den Beitrag von D_4006 im Thema Messing/Aluminium-Dorn.

    Like (Beitrag)
    Zitat von DeutzJan05: „Also ich will die Welle mit einem Dorn austreiben, sodass das Zahnrad sich von der Welle löst. Mit ein paar kräftigen Schlägen soll das zu schaffen sein. Heißmachen von außen das Zahnrad. Der abzieher vorgeschwärmt hat…
  • Wilfried -

    Hat eine Antwort im Thema Stammtisch verfasst.

    Beitrag
    ob es immer zutrifft, weiß ich auch nicht, aber mein alter Baumaschinenverkäufer hat mir mal erzählt, man solle einfach die Radmuttern zählen, dann hätte man einen groben Anhaltspunkt ,wieviel Tonnen die Achse haben darf. Bei Tiefladern stimmt das,…
  • Landybehr -

    Hat eine Antwort im Thema Restauration Deutz 8006 Allrad Bj 74 verfasst.

    Beitrag
    Naja, die Ölmengen sind m.E nicht völlig unbedeutend, weil ein dicker Zylinder oder einer mit mehr Weg eine Gasblase schneller füllt. Mit anderen Worten Worten sorgt er dafür ,dass (um beim Beispiel zu bleiben) der Federweg der Gabel des Motorrads…
  • WoernerM -

    Mag den Beitrag von Steelstyler im Thema Steelstyler und sein neuer Unimog 406.

    Like (Beitrag)
    moin , Heute mal richtig rein gehauen und einiges geschliffen und geschweißt. Die großen Baustellen lassen sich nun an 2 Händen zählen :D Alles was soweit fertig ist wurde noch grundiert, so kann ich die nahtabdeckung schon aufbringen . Hier mal die…
  • D_4006 -

    Hat eine Antwort im Thema Messing/Aluminium-Dorn verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DeutzJan05: „Also ich will die Welle mit einem Dorn austreiben, sodass das Zahnrad sich von der Welle löst. Mit ein paar kräftigen Schlägen soll das zu schaffen sein. Heißmachen von außen das Zahnrad. Der abzieher vorgeschwärmt hat…
  • Domi -

    Folgt nun reddevil144.

    Folgen