Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Bitte um Hilfe bei Identifikation von Fritzmeier-Verdeck

1

18PSDeutz

TDV und Anleitungen

3

Joerg mit 3006

Test von Diesel Reinigungsadditive

3

GTfan

Vorstellung und Problemschilderung Motor FL612

8

Lausbua

Farbe Felgengewicht D Serie

3

Max001

Letzte Aktivitäten

  • 18PSDeutz -

    Hat eine Antwort im Thema Bitte um Hilfe bei Identifikation von Fritzmeier-Verdeck verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich denke, das ist ein M 701 von Fritzmeier... Grüße Peter
  • Joerg mit 3006 -

    Hat eine Antwort im Thema TDV und Anleitungen verfasst.

    Beitrag
    Ich habe für meinen 3006 alle Unterlagen als PDF gegen kleine Spende bekommen. Ich fand die höhe sehr fair und habe mich unheimlich gefreut, und würde die Daten darum auch nicht weitergeben. Mit ein bischen suchen findest du auch den passenden Link.…
  • JDL 510 S -

    Hat das Thema Bitte um Hilfe bei Identifikation von Fritzmeier-Verdeck gestartet.

    Thema
    Guten Tag zusammen, kann mir jemand sagen, welches Modell/Typ mein Fritzmeier-Verdeck ist? Der Traktor ist ein Deutz 5506 AS, EZ. 01.01.74, also Baujahr 1973. Die Verdecknummer lautet 3757009. Ich füge unten Fotos bei (mit und ohne den oberen "Rand")…
  • GTfan -

    Hat eine Antwort im Thema Test von Diesel Reinigungsadditive verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Replay: „ Ich kann mir jetzt zwar nicht vorstellen das ein mechanisch verschlissener Motor wieder wie neu wird aber vielleicht löst es ja ein bisschen Ablagerungen “ Genau so schreibt der Themenstarter das doch auch. Der Motor soll nicht…
  • dreilagig -

    Mag den Beitrag von Lasca34 im Thema Vorteile und Nachteile der Edelstahlschrauben.

    Like (Beitrag)
    Hallo Korbinian, Chrom-VI-Verbindungen sind im Automobilbau nicht mehr zulässig, weil sie giftig sind. Damit war das Chromatieren der Zinkschichten erledigt ( so wie vor fast 30 Jahren das Cadmieren, das damals vom Chromatieren abgelöst worden ist ).…
  • dreilagig -

    Mag den Beitrag von passer montanus im Thema Vorteile und Nachteile der Edelstahlschrauben.

    Like (Beitrag)
    Hallo Deutzfreunde, in zurückliegenden Beiträgen wurde über den Austausch niedrig legierter Schrauben durch die Verwendung von Edelstahlschrauben berichtet. Handelt es sich um tragende Teile oder auch um abnahmepflichtige Baugruppen (TÜV) ist von…
  • 514er Häns -

    Mag den Beitrag von Pumpe im Thema Test von Diesel Reinigungsadditive.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Suhrke: „Bitte keine Kommentare wie: " das funktioniert sowiso nicht" oder sowas, ich will es ja ausprobieren “ Schön... Zitat von Suhrke: „.....ist eine ziemlich spontane Idee, ich weiß nicht ob ich es tatsächlich mache “ Und du bist dir…
  • D_4006 -

    Hat eine Antwort im Thema TDV und Anleitungen verfasst.

    Beitrag
    Ob es eine TdV für den Schlepper gibt, weiß ich nicht. Aber Bedienungsanleitungen und Handbücher bekommst du bei ebay oder dem Fachliteraturversand. Gruß
  • Irvin -

    Mag den Beitrag von Landybehr im Thema D50.1 - zum Wiedererwecken.

    Like (Beitrag)
    Ja, du hast damit recht. Ok, einfacher zu tun, und auch auf der To-do - Liste ist Zugpendel samt Halterung und Vorsehung für Zusatzzylinder. Und, wie gesagt, der Tank muss nochmal neu entstehen (weil ich nämlich gern volltanke, ohne dass 1/5 wieder…
  • Lausbua -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung und Problemschilderung Motor FL612 verfasst.

    Beitrag
    Helmut, mehr Fotos und Infos, wenn wir dir helfen sollen, vor allem von den entscheidenden Stellen am Zylinderkopf! Wie sieht der im WHB beschriebe Quetschsteg bei dir aus? Eine Zylinderkopfdichtung wie im WHB beschrieben war nicht verbaut? Welche…