Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Der Trend geht zum Drittschlepper

54

Deutz45nullfuenf

Kolbenbrennraum ist exrtrem nass von Diesel bei Deutz 6006 Motor F4l912

5

deutzchrisi

Lenkung 6806 ausgefallen

6

Bayern-Racing

F4l912 Springt kalt schlecht an.

27

deutzi-6206

D50 1.S Turbo

6

Steelstyler

Letzte Aktivitäten

  • Deutz45nullfuenf -

    Hat eine Antwort im Thema Der Trend geht zum Drittschlepper verfasst.

    Beitrag
    OK, die Anzahl wusste ich nicht genau. Die Haube ist dann ja weiter runtergekommen (beim A22) damit man beim Fahren und Ackern den Wasserstand im Verdampfer sehen kann (Schwimmerstange). Den haben vermutlich viele aufgrund der geschlossenen Haube trocken…
  • deutzchrisi -

    Hat eine Antwort im Thema Kolbenbrennraum ist exrtrem nass von Diesel bei Deutz 6006 Motor F4l912 verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Problem ist behoben! Düsenstock war undicht. Ich habe neue Düsenstöcke verbaut, seitdem ist alles dicht. Gruß Chris
  • GTfan -

    Hat eine Antwort im Thema Der Trend geht zum Drittschlepper verfasst.

    Beitrag
    Moin Harm, ein wirklich schöner Schlepper! Die Farbe ist ja nicht so weit weg vom Original. Die Vorserie war ca. 500 Exemplare lang ;) Einer von denen steht und fährt hier auch, in Niedersachsen ist mir mehrere dieser Maschinen bekannt. Und zuvor…
  • Lausbua -

    Mag den Beitrag von Obrschwob im Thema F4l912 Springt kalt schlecht an..

    Like (Beitrag)
    Ich würde folgendes prüfen: - Ölstand Einspritzpumpe - Spritart im Tank - Sommerdiesel drin?? Kann bei den Temperaturen flocken - Dieselfilter hinter dem Tank prüfen - (Kondens-)Wasser drin? Deutz hat stehende Filter, was das problematisch macht,…
  • Bayern-Racing -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkung 6806 ausgefallen verfasst.

    Beitrag
    Hey vielen dank! dazu muss das aber auch ausgebaut werden damit ich weis ob es ZF oder Danfoss ist? An das teil kommt man ja nicht mal mit dem kleinen finger hin, man sieht es von aussen ja so gut wie nicht :D Aber wenn dieses überdruckventil nicht mehr…
  • deutzi-6206 -

    Hat eine Antwort im Thema F4l912 Springt kalt schlecht an. verfasst.

    Beitrag
    ich kann mir nur noch vorstellen das es die esp ist. Förderbegeinn hat ja gepasst, also muss die raus und geprüft werden.
  • Karel Vermoesen -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkung 6806 ausgefallen verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Im Orbitrol (ZF oder Danfoss)ist ein Überdruckventil eingebaut. Wenn dieses Ventil durch Scmutz nicht mehr abschließt, baut das Orbitrol kein druck mehr auf. Kan mittels ein Manometer am Lenkzylinder geprüft werden. Also erste Frage, ZF oder…
  • Lois 06 DX -

    Mag den Beitrag von Deutz8006Lukas im Thema Kupplung Deutz Agrostar 6.21Hallo.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, Habe mir den Agrostar 6.21 gekauft. Als erstes möchte ich mich um dieses Geräuschproblem kümmern. Beim Fahren in H1, oder L1 usw. , fängt es tierisch an zu vibrieren (ab ca. 1500u/min bis ca. 1900 u/min) bei Vollgas eher…
  • Oberwesterwälder -

    Mag den Beitrag von Deutz45nullfuenf im Thema Der Trend geht zum Drittschlepper.

    Like (Beitrag)
    Hallo, Fabian, da kennst du dich aber aus... Das ist ein R22 Vorserienmodell und natürlich ist die Haube noch drauf...(die Farbtöne sind nicht original aber das wusste mein alter Herr damals nicht besser).
  • Bayern-Racing -

    Hat eine Antwort im Thema Lenkung 6806 ausgefallen verfasst.

    Beitrag
    bitte helft mir hab schon alles probiert... Kann ich das orbitrol im eingebautem zustand prüfen ob es defekt is?