Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Deutz 5005 Getriebe Kupplungsglocke

22

ahomt

Magirus Deutz Mercur 125 Bremszylinder vorne

7

Divening

Einspritzpumpenplatte F2L712 mit höherer Leistung verbauen

8

Replay

Auspuff Deutz 4006 1968 nach hinten - Details gesucht

3

SH4006

DX90 gefunden!

67

Jan78

Letzte Aktivitäten

  • ahomt -

    Hat eine Antwort im Thema D 5005 Deutz 5005 Getriebe Kupplungsglocke verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin aber wie breit sollte das dann sein wenn man sich den Platz anschaut.Gibt es ein Lager welches doppelt so breit ist oder ist eine breitere Lageraufnahme gemeint? Eine Neueinstellung des Gestänges kommt bei dem Abstand ja auch fast nicht…
  • Oberwesterwälder -

    Hat eine Antwort im Thema D 5005 Deutz 5005 Getriebe Kupplungsglocke verfasst.

    Beitrag
    Hallo! Zitat von Karel Vermoesen: „Hallo Falko, Zu dieser Kupplung passt ein breiteres Drucklager. Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen “ ist dann wohl logisch, oder? Gruß Martin
  • Roadmaster95 -

    Mag den Beitrag von 100 06A im Thema Holzsaison 2019.

    Like (Beitrag)
    Meine erste Fuhre für dieses Jahr ist endlich da...
  • Deutzonkel -

    Hat eine Antwort im Thema D 5005 Deutz 5005 Getriebe Kupplungsglocke verfasst.

    Beitrag
    Dankeschön dann bin ich da schonmal sicher das die Kupplung so ok ist. Finde das das Ausrücklager in „Ruhestellung“,also Gestänge ausgehängt, sehr weit von den Fingern weg ist. (Siehe Bild) Gruss Falko
  • Divening -

    Hat eine Antwort im Thema Magirus Deutz Mercur 125 Bremszylinder vorne verfasst.

    Beitrag
    Kannst du seine Kontakte angeben?
  • Replay -

    Hat eine Antwort im Thema Einspritzpumpenplatte F2L712 mit höherer Leistung verbauen verfasst.

    Beitrag
    Du zerlegst ja nicht die Platte, sondern nur die Pumpe und tauscht auch nix aus sondern dichtest nur ab. Das sollte eigentlich gehen, natürlich ist eine Kontrolle danach nicht verkehrt!
  • balloener -

    Hat eine Antwort im Thema Einspritzpumpenplatte F2L712 mit höherer Leistung verbauen verfasst.

    Beitrag
    Hallo, soweit mir bekannt ist, müssen die Pumpen/die Pumpenplatte wieder eingestellt werden, wenn man sie zerlegt hatte. Was in Zahlen dann wieder etwas dreistelliges bedeutet. Deshalb spekuliere ich auf ein günstige Platte im Plug und…
  • Replay -

    Hat eine Antwort im Thema Einspritzpumpenplatte F2L712 mit höherer Leistung verbauen verfasst.

    Beitrag
    An der gleichen Stelle ist meine Pumpe im Moment auch noch undicht, die beiden Kupferdichtringe(besonderes Maß) kosten das Stück ca 4€
  • balloener -

    Hat eine Antwort im Thema Einspritzpumpenplatte F2L712 mit höherer Leistung verbauen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus, wenn hier der Förderbeginn eingestellt werden muss, lohnt sich es wahrscheinlich nicht die 28PS-Platte zu Verbauen. An der rechten Pumpe tritt Diesel aus - nicht viel. Rauß kommt es meiner Meinung nach hinter dem Stopfen wo in der…
  • Replay -

    Hat eine Antwort im Thema Einspritzpumpenplatte F2L712 mit höherer Leistung verbauen verfasst.

    Beitrag
    Solange du nur soviel Gas gibst wie die Höchstdrehzahl der alten Platte war sollte es mit keinem Bauteil Probleme geben, aber Förderbeginn neu einstellen. Wie äußert sich die Undichtigkeit, nach außen oder innen? Bei außen ist es doch günstiger…