Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 20.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community und gleichzeitig auch das größte deutschsprachige Forum rund um alte Traktoren im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Aber auch Fremdfabrikate und allgemeine Themen wie die Zulassung kommen nicht zu kurz. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Traktor zum Motor A12L614 ?

16

Karel Vermoesen

Kabine vorne etwas höher setzen - DX 3.60

2

DeutzDX3.50

Deutz 7/3 Getriebe vom D40s in D50

10

schluetel

DEUTZ D4005 Schlüssel / Anlasser /Batterie

8

Janbatos

Verschandelte Schlepper

586

voepi

Letzte Aktivitäten

  • DeutzTim -

    Mag den Beitrag von Raini750 im Thema Verschandelte Schlepper.

    Like (Beitrag)
    Zitat von tante ute: „Kyffhäuser “ oder etwas anderes Bewusstseinserweiterndes :whistling:
  • Karel Vermoesen -

    Hat eine Antwort im Thema Traktor zum Motor A12L614 ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Als Nachfolger des Deutz Orion 60 (Bild) der auf den Schlepper F4L514 basierte, baute Deutz auch noch den Orion 250 Flugplatzschlepper, mit F12L614 und später F12L714. (Bild) Mit freundlichen Grüßen, Karel Vermoesen
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema Traktor zum Motor A12L614 ? verfasst.

    Beitrag
    Martin, da habe ich einen Bezeichnungsfehler produziert. Mir geisterte der D80 im Kopf herum, deshalb hab ich wohl D-Serie geschrieben. Fakt ist schon eher die F4L514/xyer-Serie vom Tank her. Hast recht. Griaßle Martin
  • Obrschwob -

    Mag den Beitrag von Oberwesterwälder im Thema Traktor zum Motor A12L614 ?.

    Like (Beitrag)
    Moin lieber Landbastler, bevor jetzt noch mehr durcheinandergeworfen wird, erlaube ich mir ein paar Anmerkungen: - Dein Motor stammt, wie du ja weißt aus den 1950er Jahren und hat bis ca. 250Ps - Die "großen" Schlepper hatten zu dieser Zeit in…
  • Oberwesterwälder -

    Mag den Beitrag von Obrschwob im Thema Traktor zum Motor A12L614 ?.

    Like (Beitrag)
    Das ist ein klassicher Umbau eines Bastlers. Vom Tank her ist das ein Schlepper aus der D-Serie - in der Tat! Es ist definitiv eben kein Original und das Getriebe wird das Drehmoment des 12-Zylinders kaum aushalten, sofern es nicht verändert wurde.…
  • Oberwesterwälder -

    Hat eine Antwort im Thema Traktor zum Motor A12L614 ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin Zitat von Obrschwob: „Vom Tank her ist das ein Schlepper aus der D-Serie - in der Tat! “ gerade der Tank sieht für mich nicht nach D-Serie aus...... ?( :/ Gruß Martin
  • Oberwesterwälder -

    Hat eine Antwort im Thema Traktor zum Motor A12L614 ? verfasst.

    Beitrag
    Moin lieber Landbastler, bevor jetzt noch mehr durcheinandergeworfen wird, erlaube ich mir ein paar Anmerkungen: - Dein Motor stammt, wie du ja weißt aus den 1950er Jahren und hat bis ca. 250Ps - Die "großen" Schlepper hatten zu dieser Zeit in…
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema Traktor zum Motor A12L614 ? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Heinz, ich hatte auch geschrieben: "sofern es nicht verändert wurde" Klar können die das, wenn die das wollen. Ausgeschlossen habe ich das nicht. Griaßle Martin :)
  • DeutzDX3.50 -

    Hat eine Antwort im Thema Kabine vorne etwas höher setzen - DX 3.60 verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen Ecoboost, deine Idee klingt recht aufwendig... Wären vielleicht kürzere Gasdämpfer auch eine Lösung? Dann würde die Scheibe einfach nicht so weit öffnen. Beste Grüße Markus
  • MartinBD -

    Mag den Beitrag von Zettelmeyer38 im Thema unbek. (FM) F2M414 Kopfdichtung erneuern.

    Like (Beitrag)
    Guten Abend, Heute war ich beim Motoreninstandsetzter. Ich werde die Ventilführungen selber tauschen und die Vorkammern ausbauen damit die Dichtfläche des Kopfes plangeschliffen werden kann. Dananch kümmert er sich um die Ventilsitze und passt die…

Anstehende Termine

  1. Freitag, 17. August 2018, 11:05 - Sonntag, 19. August 2018, 12:05

    KD3006 - Stetten a.H., 74193 Schwaigern, Deutschland

  2. Samstag, 1. September 2018

    pradi1980 - Blesewitz, Deutschland